Mittwoch, 3. August 2011

Mein erster Award *freu*

Während meinem Urlaub habe ich von der lieben Caro meinen ersten Blog-Award bekommen! Ich hab mich riesig gefreut, danke Süße :-*



Hier die Regeln:

Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text).

Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.

Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils
per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und den Link des *Award-Posts* angibst.

Liebe Blogger: Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zuposten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

---


Diesen wirklich hübschen Award möchte ich weitergeben an zwei Bloggerinnen... die Awarderstellerin möge mir die fehlende Dritte verzeihen ;-)

ninebiene für ihren Beautyblog, weil ich ihn so gerne lese, sie auch viel über Kosmetik wie Lush, Heymountain usw. berichtet, ich sie aus dem Lushforum kenne und sie totaaaal lieb ist :-*

Sonnenblume für ihren super tollen Kosmetikselbstrührerblog.... du zauberst so tolle Sachen, ganz toll =))

Kommentare:

  1. glückwunsch und danke. *rotwerd*
    aber das sind doch gleich zwei ???

    AntwortenLöschen
  2. ich habe dir auch einen verliehen :) http://ninebiene-will-nur-spielen.blogspot.com/2011/08/123-ganz-viele-blog-awards.html

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...