Montag, 19. September 2011

2 neue Duschgele von Balea

Seit kurzem gibt es wieder zwei neue, limitierte Duschgele von Balea für die kältere Jahreszeit! Irgendwie standen die plötzlich im Regal: ohne Vorwarnung. Oder das ist in der ganzen Zuckerschnuten-Hysterie irgendwie untergegangen... kann auch sein ;-)

Laut Hersteller sind beides verführerische und sinnliche Fantasiedüfte - und es ist tatsächlich so, dass ich bei beiden Düften keine besonderen, bekannten Düfte herausriechen kann.



Dark Glamour Dusche
ein warmer, kuscheliger Duft, perfekt für den Winter! Ich empfinde ihn ein wenig schwerer als die White Barock.


White Barock Dusche
auch ein warmer Duft, der irgendwie nach Creme riecht... so nach ganz einfacher Dove-Bodylotion oder so... find ich jedenfalls.

Preis: beide je 0,65€ für 250ml




...und die Verpackung finde ich auch sehr schön mit dem Silber. Edel... und dass die beiden Flaschen genau zusammen passen und ein Bild ergeben: da muss man doch einfach beide Sorten kaufen ;-)


Fazit:
Absolutes Nachkaufprodukt... nix zum Bunkern, aber toller, warmer Duft für den Herbst/Winter. Und bei dem Preis kann man auch nichts falsch machen denke ich ;-)

Kommentare:

  1. Finde die Verpackung auch sehr gelungen und werde sicherlich mal dran schnuppern :)

    AntwortenLöschen
  2. Daran riech ich nicht mal. Mich muss ein Geruch schon mit Essensvergleichen locken, ansonsten dusche ich stumpf mit dove. und nur dove. und wieder dove XD ich mag dove.

    Da mich die konsistenz von balea nicht so überzeugt, verlieren sie auch in dem punkt.

    aber mal zur zuckerschnutenhysterie... ich hab zuckerschnute und sparkling grapefruit und würde man mir ein backup schenken, würde ich grapefruit wählen, nicht die schnute. die schnute ist mal was bescheuert anderes, aber grapefruit macht glücklicher.

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...