Montag, 12. September 2011

Getestet: die Zuckerschnuten Hysterie.

Ich denke, dass sie mittlerweile wohl jedem, der nur ein wenig auf diversen Blogs, Foren, Youtube oder Facebook-Gruppen unterwegs ist, mindestens einmal begegnet sein müsste... die Zuckerschnute.

Falls es tatsächlich noch Menschen geben sollte, die das zum ersten Mal hören... es ist eine Duftserie, die es aktuell als Limited Edition von Balea bei dm gibt, als Duschgel, Bodylotion und Deospray. Laut Hersteller duftet sie nach Zitrone, Creme und Vanille... die Wahrheit ist, dass irgendwie alle drei Produkte unterschiedlich riechen... vor allem das Deo riecht irgendwie anders... aber mal von vorne ;-)




Duschgel:
Als erstes wurde lange vor Bodylotion und Deo... das Duschgel in den Handel gebracht. Anna, die foody Gerüche in Kosmetikprodukten ja eh liebt, direkt zu dm und geschnuppert. Und es riecht echt total lecker! Nach Zitronenkeksteig... süß, klebrig... lecker =) Sauber macht es natürlich auch, schäumt schön und der Duft bleibt auch eine zeitlang auf der Haut vorhanden... mit der passenden Bodylotion kann man das ganze auch nochmal bisschen verstärken oder unterstreichen. Der Preis von 0,85€ für 250ml ist ja sowieso super... kennt man ja von Balea =)

Bei mir war es so, dass die Bodylotion gleichzeitig mit dem Deospray ungefähr 2 Wochen nach Erscheinen des Duschgels erhältlich war. Da mir das Duschgel so gut gefallen hat und ich schon alle paar Tage zu dm bin und nach den neuen Sachen gesucht hab... hab ich natürlich auch beides sozusagen blind mitgenommen...

Bodylotion:
Die Bodylotion riecht in der Flasche schon etwas dezenter, als das Duschgel finde ich. Auch lecker, der Duft ist auch so ziemlich der Selbe, aber ein wenig leichter. Die Lotion lässt sich gut verteilen und zieht auch schön ein. Leider bleibt der Duft nicht allzulange auf der Haut und verfliegt recht schnell. Schade... Hier bezahlt man für 400ml 1,45€.

Deospray:
Beim Deospray hab ich durch die Balea-Facebookgruppe schon vor meinem Kauf erfahren, dass sie überhaupt nicht so riechen soll, wie das Duschgel. Deshalb hab ich vorsichtshalber erstmal eine Dose mitgenommen, um Probezuschnuppern und zu testen. Und es ist tatsächlich so... direkt nach dem Aufsprühen, riecht man eigentlich nur ein stinknormales Deo... zitronig, aber nicht zuckerschnutig. Wenn der erste Duft dann verflogen ist, geht der Duft meiner Meinung nach wieder bisschen mehr in die vanillige, cremige Richtung. Sehr angenehm, frisch, aber immernoch nicht zuckerschnutig... da mir der Duft aber sehr gut gefällt, auch die Entwicklung des Dufts im Laufe der Zeit auf der Haut, hab ich mir trotzdem noch eine zweite Flasche für 0,95€ mitgenommen. Die Wirkung ist übrigens auch gut =)



Mein Fazit:
Nunja, was soll ich sagen... ich denke, dass Balea sich so ziemlich im Klaren darüber war, warum sie als erstes das Duschgel veröffentlicht haben und dann ein paar Wochen später erst die anderen beiden Produkte ;-) Mit dem Duschgel haben sie einen riesengroßen Hype ausgelöst und dadurch haben natürlich sicher einige die anderen beiden Produkte blind auf Vorrat gekauft.... wo viele dann doch von den zwei anderen Produkten enttäuscht waren. Vor allem von den Deospray, weil es einfach nicht so richtig zuckerschnutig riecht.

Letztendlich kann ich persönlich doch alle drei Produkte empfehlen. Am Liebsten mag ich das Duschgel, da hier der Duft sehr schön rauskommt und auch länger auf der Haut bleibt... die Bodylotion ist für mich keinenfalls ein Nachkauf- oder Bunkerprodukt, da mir der Duft zu schnell verfliegt und ich sowieso nicht so oft Creme benutze (und genug hab^^). Das Deo gefällt mir vom Duft her sehr gut, wenn es auch nicht nach dem Duschgel riecht... es passt trotzdem gut dazu... außerdem sind die Sachen von Balea, daher tierversuchsfrei, günstig und trotzdem sehr gut. Und das Design ist auch toll♥♥

Also eine Kaufempfehlung für Zuckerschnute Duschgel und Deospray =)

Kommentare:

  1. Danke für die Infos :)

    Werde mir das Duschgel mal genauer anschauen.

    Liebste Grüße ♥
    http://glamourela.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Habe auch alle drei Sachen, das Duschgel hält bei mir allderings überhaupt nicht nach dem Abtrocknen ist der Duft weg, da finde ich die Lotion besser, die hält noch so 2 Std. und riecht fast gleich, das Deo ist wirklich nur zitronig, aber den Duft mag ich auch :)

    AntwortenLöschen
  3. Bis jetzt habe ich mich nicht von der Hysterie mitreißen lassen, aber wer weiß, wie lange ich noch standhaft bleiben kann ;) Ich muss wohl auch mal im dm dran schnüffeln...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    irgendwie versteh ich den Hype nich so ganz... ich hab hier auch ein Duschgel rumstehen, find's ganz ok, aber es gibt bessere ;-)

    Ich veranstalte zur Zeit ein Gewinnspiel mit einigen tollen Gewinnen, schau doch mal vorbei und versuch dein Glück!

    Ich würde mich feuen :-) HIER gelangst du zum Gewinnspiel-Post (-:

    Liebste Grüße

    Lupa <3

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt haben sie ja verlauten lassen, dass dies keine Limited Edition sein wird, sondern sogar ins normale Sortiment übergeht.
    LG, Candiedlifestyle

    AntwortenLöschen
  6. Nicht ehrlich oder? Dann hätte ich nicht noch 2 Flaschen gekauft, die jetzt hier Platz wegnehmen ;)

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...