Samstag, 24. September 2011

Shoppen und gleichzeitig was Gutes tun!

Heute möchte ich euch mal ein Projekt von einem Bekannten von mir vorstellen, weil ich finde, dass es eine super Sache ist und einen eigenen Post verdient.

Das Projekt heißt "charityclick" und es ist eine ganz einfache Möglichkeit für euch ohne viel Aufwand und ohne zusätzliche Kosten ganz nebenbei etwas Gutes zu tun und zB. Kindern auf den Philippinen zu helfen.

Charityclick hat verschiedene Partner (z.B. amazon,  Rossmannversand, Thalia). Sobald jemand sich über charityclick auf einen der Onlineshops leiten lässt und da etwas bestellt, zahlt dieser Onlineshop eine Vermittlungsprovision (z.B. 4% bei amazon, 3% bei Rossmanversand) an charityclick... und die spenden dann an die Hilfsorganisation auf den Philippinen.

Ich als Käuferin hab keine Mehrkosten... ich muss nur den klitzekleinen Umweg über die charityclick-Webseite machen, bevor ich mich ins Onlineshopping stürze! Ist das nicht eine tolle Sache?!
Das Gleiche zahlen und trotzdem spenden! Und man muss sich noch nicht einmal anmelden.

Weitere Infos findet ihr auch auf der Webseite:


Hier kommt die Hilfe wirklich an!


Kommt's wirklich an?!
Meißtens ist man ja nicht so sicher, ob das Geld, was man spendet, auch wirklich da ankommt, wo es hin soll. Ist jedenfalls bei mir so - und das hält mich meißtens vom Spenden hab. Hier könnt ihr euch sicher sein. Den ehrenamtlichen Arzt, der auf den Philippinen vor Ort ist (auf dem linken Bild in roter Hose^^), hab ich auf der Hochzeit meiner Freundin schon kennengelernt... super nett und cool drauf =)

Meine Meinung:
Ich finde das echt super und mache gerne mit. Ich bestelle öfter mal was bei amazon... und da es nichts kostet und ich trotzdem spenden kann, gehe ich jetzt immer erst über charityclick. Man muss halt nur dran denken =)

 
Was sagt ihr dazu? 

Habt ihr auch Lust mitzuhelfen?


PS.: Wenn jemand das Projekt auf seinem Blog vorstellen möchte: Bilder dürft ihr gerne aus meinem Beitrag nehmen, genauso den "Erklärungstext" ;-)
Würde mich freuen!

Kommentare:

  1. Coole Sache. Ich bestelle öfter mal auf amazon und werde das jetzt zukünftig unterstützen.

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Blog ;)

    Neuer Blog:
    http://weilwegenundso.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...