Samstag, 22. Oktober 2011

Getestet: MNY Concrete Rocker LE Lippenstift

Hier habe ich euch ja die LE von MNY schon vorgestellt... und wie ihr dort auch lesen könnt, war ich bis dahin nicht so begeistert von der Marke und hatte auch nicht unbedingt vor was zu kaufen... bis dahin ;-)

Irgendwie ist der hellere, rote Lippenstift in der Farbe 163A für 2,75€ dann aus Neugierde doch ins Körbchen gehüpft und den möchte ich euch jetzt auch mal vorstellen:




Erster, optischer Eindruck:
In der Hülle sieht der Lippenstift recht kräftig hellrot aus. Verpackt in der für mich üblichen, unscheinbaren, billig anmutenden und unschönen MNY Lippenstifthülse. Wie wir wissen, haben ja die LEs bei der Marke keine besonderen Verpackungen. Schade, weil damit kann man die Leute, wie man bei der Mademoiselle LE eindeutig sieht, sehr gut locken (mich inklusive) ;-)

Auf die Lippen, fertig - los!
Schon beim Auftragen auf die Lippen fällt mir auf, dass er einen ziemlich süßen Duft hat. Ich kenne diesen Duft eindeutig irgendwoher, aber bis jetzt ist mir einfach noch nicht eingefallen, was das ist... süßlich, nach irgendeiner Frucht glaub ich.
Der Auftrag ist sehr angenehm: der Lippi gibt die Farbe sehr schön an die Lippen ab, ist weich und sehr schön deckend. Die Farbe ist auf den Lippen eher etwas heller und geht in der Farbe ein bisschen mehr richtung Pink, finde ich. Trotzdem gefällt mir die Farbe sehr gut und so eine hab ich auch noch nicht. Sehr schön glänzend ist er dabei auch noch.



Tragekomfort und Haltbarkeit:
Mein Auftrag ist absolut ausbaufähig^^
Das Gefühl auf den Lippen ist sehr schön. Sie fühlen sich sehr weich und geschmeidig an, keinenfalls klebrig. Die Färbung hält auch ohne Lipliner sehr gut. Bei meinem ersten Test hat er 3 Stunden ohne Veränderung auf den Lippen gehalten (bis es Essen gab^^). Dabei trocknet der Lippenstift irgendwann und man spürt ihn nicht mehr. Die Lippen fühlen sich aber trotzdem nicht ausgetrocknet an. Der Glanz lässt dadurch natürlich etwas nach. Nach dem Essen war
der Lippenstift dann in der Mitte des Mundes ziemlich
abgenutzt, die Umrandung war aber noch da... und die
hält auch einen 8 Stunden Arbeitstag durch....
also lieber ab und zu nachziehen ;-)


Fazit:
Ich bereue es nicht, dass ich diesen Lippenstift gekauft habe. Die Farbe ist sehr knallig, das Gefühl auf den Lippen aber einfach wunderbar und die Haltbarkeit auch sehr gut, finde ich. Bin rundum zufrieden und der Lippi ist sein Geld absolut wert. Wer rote Lippen mag: ab zum MNY-Aufsteller ;-)

*******

Kommentare:

  1. Schöne Farbe! Ich habe das Monin-Kafeesirupset auch zuhause :)

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Farbe. Trägst du öfters knalligere Farben? Ich bin eher der Nude- und Lippgloss-Typ.

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Farbe, steht dir gut. Ich habe einen Nagellack und den Top Coat aus der Kollektion ergattert und bin total zufrieden :3. Ich glaube den Lippie könnte ich mir auch noch holen :D.

    lg Neru
    http://nerus-welt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. @Binara: Ja, ich mag das total gerne, hab bis jetzt aber nur Karamell probiert... bin schon ganz hibbelig^^

    @Kathy: Wenn ich zuhause dran denke, geh ich auch so zur Arbeit^^ aber in meiner Handtasche sind eher unauffälligere Farben geparkt ;)

    @Neru: Also wie gesagt, ich kann nix schlechtes an dem Lippi finden, kannst du kaufen ;) wegen dem Top Coat überlege ich noch... hab doch schon den von p2 *grübel*

    AntwortenLöschen
  5. @Anna: Wenn ich wieder in der Stadt bin, schaue ich mal bei dm vorbei ;D. Also der Top Coat ist super, habe aber auch nicht den von p2 ;). Auf meinem Blog folgt bald ein Post zu dem Top Coat+Nagellack :), wenn du Lust hast, schau vorbei.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  6. huhu schau mal nach :D
    ich habe die einen Award verliehen :D

    http://enterwonderland85.blogspot.com/2011/10/wieder-ein-award-woooooow-ich-freue.html

    vlg

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir war der nicht so kräftig, deswegen hab ich den dunkleren mitgenommen!

    LG

    AntwortenLöschen
  8. du hast einen blogaward vonmir bekommen
    http://beautyundsooo.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...