Montag, 7. November 2011

NOTD: essence Vampire's Love 020 Into the Dark

Samstag frisch gekauft, musste ich meinen neuen Nagellack aus der aktuellen Vampire's Love LE von essence doch direkt auch mal ausprobieren! Also ab der alte Lack und den 020 Into the Dark aufgetragen.

Irgendwie hat der Lack in der Flasche etwas heller auf mich gewirkt... auf den Nägeln ist es ein etwas schmutziges Nachtblau mit feinen, silbernen Glitzerpartikeln. Auf jedenfall eine Farbe, die ich so noch nicht in meinen hunderttausend Nagellacken habe, da bin ich mir sicher ;-) Der Lack lässt sich jedenfalls gut auftragen, ist sehr deckend und trocknet ziemlich schnell. Er hat einen kurzen, breiten Pinsel, der ausreichend Farbe aufnimmt, um mit einem Mal den kompletten Nagel zu lackieren. Eine Schicht Nagellack reicht hier vollkommen aus, um ein sehr deckendes und gleichmäßiges Ergebnis zu bekommen. Jetzt bin ich mal gespannt, wie er sich dann letztendlich wieder ablackieren lässt... ich hoffe, dass es nicht so ein Lack ist, bei dem man wegen der Glitzerstückchen ewig rubbeln muss, das finde ich nämlich ganz schrecklich!

Eigentlich wollte ich auch noch diesen hellen, sandfarbenen Lack aus der LE mitnehmen, aber irgendwie glaube ich, dass der zu meiner eher blassen Haut (Vampirhaut?^^) nicht so gut passt.
Ich denke, dass da kräftige oder knallige Farben besser aussehen.
Deswegen ist er auch im dm geblieben ;-)

Habt ihr euch auch einen Nagellack der LE geholt?
Wie sind die anderen Farben? Sind Must-Haves dabei?
*********

Kommentare:

  1. Ich hatte mir den violetten und den grün-goldenen Lack mitgenommen. Den blauen hatte ich auch in der Hand, fand ihn aber im Fläshchen zu hell für mich. Aber wenn ich deine NOTD sehe, ist der gar nicht so hell und wäre wieder interessant für mich... :o

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus. Aber wie er sich weg machen lässt würde mich auch interessieren, das mit den Glitzerstückchen die man kaum noch runterbekommt nervt mich nämlich auch immer total ;)

    Auf meinem Blog gibts gerade ein Gewinnspiel, vielleicht willst ja mitmachen?

    http://okos-welt.blogspot.com/2011/11/okos-welt-gewinnspiel.html

    Grüße
    Oko

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farbe gewöhnungsbedürftig, aber doch irgendwie schoen :D <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es schön, dass der etwas dunkler ist als es im Fläschchen aussieht. Jetzt hab ich auf so vielen Blogs schon diese Lacke gesehen. Ich glaub ich muss sie mir doch mal anschauen =)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir auch diesen Nagellack gekauft und bin genauso begeistert wie du! Bin es von Essence Nagellacken sonst nicht gewohnt, dass sie sich so gut auftragen lassen! Beim Entfernen hatte ich keinen Probleme. Finds nur schade, dass man den schönen Shimmer nich mehr so gut auf den Nägel sieht!

    Auf meinem Blog habe ich noch Tragebilder von Gold Old Buff, der zwar auch sehr gut aussieht, aber einen viel schlechteren Auftrag hat!
    http://blush-affair.blogspot.com/2011/11/essence-vampires-love-le.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Leider hab ich heute schon teilweise kleine Abplatzer an der Nagelspitze, hält sich aber noch in Grenzen... werde das beobachten ;)

    @Finja: Danke für den Link, schau ich mir mal an♥

    @Kathy: Ja, mach das ruhig. Bei dem günstigen Preis kann man ja auch nichts falsch machen ;)

    @Sarah: Danke, hab mitgemacht ;)

    @Peppi: Ja, die Farbe ist echt toll und auch was Besonderes! Lohnt sich und ist ja auch gar nicht soo teuer!

    @Bijou: Mir gefällt die Farbe mittlerweile richtig gut, war anfangs auch skeptisch ;)

    LG, eure Anna.

    AntwortenLöschen
  7. So, hab den Lack heute wieder abgemacht... ich finde, dass er schon recht schnell angefangen hat, sich abzunutzen und zu splittern. Das Ablackieren war hingegen super und problemlos trotz Glitzerpartikeln, hätte ich nicht gedacht!

    Ganz netter Lack, kaufen würde ich ihn mir wegen der Splitterei glaub ich nicht nochmal... und weil er auf den Nägeln eher grau ist, als blau.

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...