Sonntag, 4. Dezember 2011

Getestet: myskin Soft Cleansing Gel

Ein paar Produkte von myskin by essence hab ich schon vor einigen Monaten getestet und darunter war auch dieses Reinigungsgel. Eine liebe Leserin hat mich gebeten, darüber eine Review zu schreiben, deswegen hab ich das Zeug nochmal ausgekramt... eigentlich war es schon in die hinterste Ecke meines Kosmetikschranks verschwunden ;-)

Die myskin Pflegeprodukte sind von der Marke
essence und stehen meißt im Bereich der Gesichts-
pflegeprodukte. 

Angaben zum Produkt:
  • sanftes Reinigungsgel 
  • reinigt porentief
  • spendet Feuchtigkeit
  • entfernt Make-up
  • seifenfrei
  • für alle Hauttypen geeignet
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Die 150ml-Tube bekommt ihr z.B. bei dm, IhrPlatz 
oder Müller und kostet etwa 2€.

Das Reinigungsgel habe ich abends vor dem Schlafengehen benutzt. Es ist ein hellblaues Gel mit kleinen Bläschen, das recht frisch und dezent nach Gurke riecht. Das Gel lässt sich nicht aufschäumen, sondern bleibt auch beim Verreiben im Gesicht glibberig.



Erfahrung:
Die Reinigungswirkung ist ok, aber nicht überragend. Mein Makeup entferne ich aber ohnehin immer vorher mit einem Make-Up-Entferner. Das Gel ist kühl auf der Haut und lässt sich trotz des fehlenden Schaums sehr gut verteilen. Nach dem Abspülen fühlt sich die Haut nicht überragend mit Feuchtigkeit versorgt an. Meine Haut spannte auch immer ein wenig, vor allem an der Stirn... ein frischer Duft und gelige Konsistenz sorgen für die versprochene Erfrischung. 

Fazit:
Ich finde das Reinigungsgel für den Preis ok, aber wie gesagt keinenfalls überragend und ich denke, dass Balea, Alverde und Co. auch deutlich bessere Alternativen bieten. Ich würde es nicht mehr kaufen, bereue den Kauf ehrlich gesagt auch.


Habt ihr ähnliche Erfahrungen damit gemacht?
Was haltet ihr von den anderen myskin Produkten?
********

Kommentare:

  1. Danke fürs vorstellen! Hab bis jetzt nur Reinigungstücher von der myskin Serie und die finde ich eigentlich ganz gut :) .

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  2. @Julia: Gerne♥

    @Tina: Ich hab bis jetzt dieses Reinigungsgel ausprobiert und die Gesichtscreme für Mischhaut... das Reinigungsgel ist wie gesagt solala, aber die Gesichtscreme war richtig schlimm! Hat total gebrannt und ausgetrocknet... puh.

    AntwortenLöschen
  3. Habe so ungefähr das gleiche Fazit aus dem Waschgel gezogen. :D

    AntwortenLöschen
  4. Also ich hab das Gel und auch die Creme und mag beide sehr gerne. Das Gel schäumt bei mir sehr wohl wenn ich noch ein bisschen Wasser dazu tu.

    Die Creme hat auch einen leichten Schimmer drinnen, das mag ich :)

    lg little lion

    AntwortenLöschen
  5. das probier ich vielleicht auch demnächst ma aus...

    Hast du Lust ein Dazzleglass von Mac zu gewinnen? http://viktoriasarina.blogspot.com/2011/12/silvester-gewinnspiel.html

    AntwortenLöschen
  6. Das gel habe ich auch und ich bin begeistert ;)
    Allerdings habe ich noch das reinigungspad gratis dazubekommen...
    ++

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...