Freitag, 20. Januar 2012

Getestet: Lush Avobath Badekugel

Letztes Wochenende hab ich mir nochmal was schönes, duftiges gegönnt: ein warmes Bad mit der Badekugel Avobath von Lush. 1,5 Jahre hat sie gewartet, duftete immernoch...und durfte jetzt endlich baden ;-)



Kaufen könnt ihr die hellgrüne, schimmernde Badekugel bei Lush. Ich glaube, dass meine Kugel eine Geschenk-Sondergröße hatte und etwas größer war, als die Normalen. Die Originalgröße kostet 4,95€.


Herstellerbeschreibung:
Avobath ist die Badekugel, die du in deinem Vorrat haben solltest für Momente, 
in denen du fix und alle bist und einen Powerkick bitter nötig hast. Bergamotte 
verleiht dir neuen Schwung, während Avocado und Olivenöl deiner Haut Feuchtigkeit 
schenkt. Der Duft von stimulierendem Zitronengras belebt dich, holt dich aus deinem 
Tief und startet dein System neu durch. Warum sollte das nur bei deinem Rechner 
funktionieren? In die gefüllte Wanne geben und entspannen. Bitte trocken lagern!

Inhaltsstoffe:
Sodium Bicarbonate, Citric Acid, Persea Gratissima Oil (Frisches Bio Avocadöl), 
Olea Europaea Fruit Oil (Bio Extra Vergine Olivenöl), C. Citratus Oil (Zitronengrasöl), 
Citrus Aurantium Bergamia Fruit Oil (Bergamotteöl), Aniba Rosaeodora Wood Oil (Rosenholzöl), *Citral, *Geraniol, *Farnesol, *Limonene, *Linalool, Parfüm, Gardenia 
Jasminoides Fruit Extract, Potassium Silicate (Grüner Glitzer). 
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.


(Quelle: lush-shop.de)
********


Wirft man die Badekugel ins Badewasser, fängt sie sofort an, sich sprudelnd aufzulösen. Dabei färbt sie das Wasser schön hellgrün und gibt viele Schimmerpartikel frei. Sie duftet frisch und etwas zitronig, dabei aber nicht unbedingt sommerlich... ich mag den Duft sehr gerne, auch jetzt für den Winter.

Leider dauert das Sprudeln nur etwas weniger als 2 Minuten an. Gerade weil ich eine etwas größere Sondergröße hatte, hätte ich gedacht, dass das Sprudeln etwas länger dauert. Leider schäumt sie auch typisch der "alten" Badekugeln nicht...schade. Aber so sieht man wenigstens die schöne, grüne Farbe und den tollen Schimmer♥♥

Nach dem Baden hatte ich kein Eincremen-muss-Gefühl und
der Duft bleibt genauso wie der Schimmer auf der Haut.


Mein Fazit:
Duft, Farbe und Schimmer haben mich eindeutig überzeugt. Mit einem
Preis von 5€ für ein Bad ist es natürlich nichts für jeden Tag, sondern
eher für ab und an, denke ich. Oder zum Verschenken... da kommen
Badekugeln doch auch immer sehr gut oder?!

******

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende
und vielleicht auch frohes Planschen?! ;-)

Nochmal mit unserem neuen Quietsche-Entchen^^

Kommentare:

  1. ich hab noch schwarze clip ins da :) ich suche die mal und teste wie das aussieht vielleicht brauche ich mir dann keine mehr kaufen

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt kenne ich Lush schon so lange und habe schon vieles ausprobiert, aber diese Kugel hat mich irgendwie nie gereizt. Vielleicht sollte ich das mal nachholen ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die riecht echt toll, unbedingt mal schnuppern♥

      Löschen
  3. Ich hatte die Avobath auch mal...als sie noch größer war :)

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...