Montag, 27. Februar 2012

Getestet: essence Marble Mania Lidschatten

Gestern hab ich euch den Blush der aktuellen Limited Edition Marble Mania von essence ja schon vorgestellt. Heute geht's weiter mit meiner zweiten Errungeschaft: dem gebackenen und wunderschön marmorierten Lidschatten in der Farbe 03 swirl it, baby!

Erstmal wieder ein paar unangetatschte Eindrücke auf meiner neuen Frühlingswiese ^_^


Für 2,79€ könnt ihr ihn bei dm, Müller & Co. ergattern, außer meiner Farbvariante gibt es noch zwei weitere. Der gebackene Lidschatten besteht aus einem rosa und schwarzen Anteil, wobei der rosa Anteil deutlich überwiegt. Man kann ihn sowohl trocken, als auch feucht auftragen.

Nimmt man Farbe auf, dann vermischen sich beide Farbtöne der Marmorierung miteinander und ergeben einen ziemlich "schmutzigen", schimmernden Altrosa-Farbton. Schade finde ich, dass beim Aufnehmen des Produkts die oberflächige Marmorierung verschmiert. Das war beim Blush nicht so, wobei dieser allerdings auch nur sehr ähnliche Farbtöne enthält...



Die Farbe ist beim Auftrag recht unterschiedlich, jenachdem ob oder welche Base genutzt wird. Geswatched hab ich euch den Lidschatten jetzt einmal ohne Base, einmal auf einer transparenten Base und dann auf einer weißen Base:




Am Besten gefällt mir persönlich die Variante auf weißem Untergrund. Ohne Base gefällt mir nicht ganz so gut und ist auch sehr dezent. Eine Base ist eindeutig von Vorteil, wenn man ein farbintensives Ergebnis haben möchte. Auch der Schimmer und das Farbenspiel kommt dann besser zur Geltung.


Mein Fazit:
Leider bin ich von der Farbe ein wenig enttäuscht. Ich hätte mir ein etwas frischeres und farbenfroheres Ergebnis gewünscht und hätte nicht gedacht, dass das wenige, enthaltene Schwarz im Lidschatten das Rosa so "übertrifft". Trotzdem gefällt mir der letztendliche Farbton mit dem schönen Schimmer ganz gut und passt für mich als Alltagsfarbe. Die Pigmentierung und die Anwendung hat mir auch sehr gut gefallen und preislich ist er auch vollkommen im Rahmen. Ich bereue den Kauf also nicht.

Wem die Farbe gefällt, kann sich den Lidschatten durchaus angucken. Super außergewöhnlich finde ich ihn aber - genauso wie den Blush - nach dem Auftrag nicht mehr wirklich.

Ein AMU folgt diese Woche dann auch noch, damit ihr auch
seht, wie er auf den Augen wirkt ;-)

Habt ihr auch einen der drei Lidschatten gekauft?
Wie gefallen sie euch?
*******

Kommentare:

  1. ich hab den gerade auch bei rossmann geswatched und fand den auch nicht so prickelnd

    AntwortenLöschen
  2. huch ich bin jetzt fast ein bisschen verwundert. der swirl it, baby ist ja mein liebling und ich hatte ihn heute auf dem auge und fand die farbe einfach nur schön. ich find den swatch ohne base auch bei dir ganz schön dünn muss ich sagen, bei mir ist das irgendwie besser pigmentiert, meine bilder sind alle ohne base gemacht worden.

    PS: schöner blog, durch zufall heute entdeckt und direkt mal nen abo abgeschlossen ;)

    AntwortenLöschen
  3. also ich fand die leider alle nicht überzeugend. Den Blush fand ich ganz schön aber beim ausprobieren konnte ich gar nichts sehen. Sogar mehrmals übereinander hat kaum sichtbare Ergebnisse gebracht. Den Geldbeutel hat´s gefreut.

    AntwortenLöschen
  4. Ich konnte einen dieser Lidschatten auch noch ergattern, doch einen anderen. Ich war auch überrascht wie dunkel sie rauskommen, aber ein kräftiges Silber hat mir noch gefehlt. Ich bin ja heiß auf den Kabuki, der bald kommt und hoffentlich nicht gleich ausverkauft ist.

    P.S.: Danke für deinen lieben Kommentar ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ach und noch ne Frage. Woher hast du denn den tollen Blümchenteppich und was hat der gekostet? Macht sich ja suuuuper zum fotografieren :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja toll oder?!♥ Den hab ich bei Nanu-Nana für 1€ gekauft :)

      Löschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...