Dienstag, 7. Februar 2012

Getestet: p2 Spring please! Powder Pearls

Weiter geht's mit der Vorstellung der p2 Spring Please! Testprodukte... heute kommen wir zu den Correcting & Illuminating Powder Pearls in der Farbe 010 spring awakening.



Fakten:

  • Preis: ca. 3,45€
  • Inhalt: 15g
  • enthält Puderkugeln in 4 verschiedenen Nuancen
  • inklusive Makeupschwämmchen
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt


Erster Eindruck:
Mein erster Eindruck der Puderperlen wurde zunächst einmal dadurch getrübt, dass mir eine ordentliche Portion des Puders entgegengeflogen kam... der Transport war wohl ziemlich ruppig^^ aber da ich auch schon Testpakete gesehen habe, wo der komplette Inhalt bepudert war, möchte ich mich nicht beschweren. Also hab ich den losen Puder weggepudert und das obige Bild entstand: 4 Nuancen der leichten, kleinen Kügelchen, die einen Durchmesser von etwa 5 bis 8mm haben. Da haben wir gelbe, weiße, grüne und rosa Kügelchen, die einzeln geswatched folgendermaßen aussehen:

Klick vergrößert das Foto =)

Der Geruch der Perlen ist recht aufdringlich finde ich: sie riechen recht süß und etwas "prickelnd" nach Brause. Nicht unangenehm aber auch nicht unbedingt dezent. Die Kugeln einzeln rauszunehmen erfordert schon etwas Fingerfertigkeit: sie sind klein und ganz leicht... aber sie geben sehr schön die Farbe ab. Zum Auftragen habe ich den mitgeschickten Kabukipinsel der LE genommen... schwierig finde ich, dass die Kugeln sich dauernd im Pinsel verfangen! Da muss man ganz schön aufpassen, dass keins wegkullert...

Gemischt ergeben die Nuancen eine Mischung, die Rötungen mildern, Schatten kaschieren und einen frischen Teint verleihen soll. Schauen wir uns das mal im Auftrag an:



Die Farbabgabe ist mit dem Pinsel natürlich nicht ganz so hoch, wie im direkten Auftrag mit den Kugeln - muss sie aber auch nicht sein. In der Mischung ergibt sich ein zart schimmerndes Cremeweiß, das sich meiner Meinung nach sehr gut als Highlighter auf den Wangen eignet. Ob Rötungen und Schattierungen verschwinden?! - vielleicht lenkt der Schimmer davon ab, ansonsten kann ich persönlich keine wirkliche Verbesserung sehen. Das sieht man auf dem Bild oben an der Rötung auf meinen Wangen und Adern an meinem Handgelenk. Meiner Meinung nach eignet sich der Puder aber ohnehin eher als Highlighter, um eine dezente Frische ins Gesicht zu zaubern.

Die Verpackung an sich besteht übrigens in der unteren Hälfte aus einem glatten, durchsichtigen Plastik und in der oberen Hälfte aus einem orangenen Plastik, dass sich in der Oberfläche griffig und weich anfühlt. Die Dose liegt sehr schön in der Hand und sieht ordentlich verarbeitet aus. 


Fazit:
Ein hübsches Puder, dass einen tollen und feinen Schimmer abgibt. Der Preis ist völlig in Ordnung und die Verpackung hübsch. Meiner Meinung nach ein sehr gelungenes Produkt der LE, dass es sich auf jedenfall Anzuschauen lohnt. Allerdings würde ich es nicht unbedingt kaufen, wenn ich schon ein Highlighter-Schimmerpuder hätte.

...zur Testprodukt-Übersicht mit allen Testprodukten.
*******

Kommentare:

  1. Gute Review ,die Puderperlen klinge interessant :) ,Danke für die Swatches!

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Diese pouder- pearls (letzte bild links) gefällt mir total gut! :)
    Die Farbe ist schön :D

    AntwortenLöschen
  3. der Puder gefällt mir auf irgendeine Art und Weise.. ich bin mir aber nicht sicher ob es sich lohnt den zu kaufen und ob ich ihn jemals benutzen würde ^^

    danke für die Vorstellung :)

    Lg

    AntwortenLöschen
  4. dankööö! :) wolllte mir die erst kaufen, aber dann warte ich, bis die reduziert sind :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist mutig, wenn du die haben möchtest... Aber ich mach das bei mir manchmal auch so, wenn ich was gebrauchen könnte bzw haben möchte aber es mir zu teuer ist oder ich es nicht unbedingt haben muss. Dann spekuliere ich auch ab und an auch auf Reduzierung ;-)

      Löschen
  5. So von den Bildern her, gefallen die Pearls mir wirklich sehr gut! Bin gespannt ob sie im Laden auch halten was sie versprechen :)

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefallen die Perlen auch ganz gut...ich werd sie mir noch mal im Laden anschauen...aber ich denke ich werde sie nehmen ;) Ich hab noch nicht so viele Highlighter...aber im ganzen Gesicht kann ich mir es auch nicht vorstellen...schimmert mir dann doch zu stark!

    LG :)

    AntwortenLöschen
  7. klingt suppi!!!

    Bussi Schäfchenkuss

    Besuch mich doch mal unter:
    http://schaefchenkuss.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Die machen einen ganz guten Eindruck. Aber ich habe schon von Alverde solche Puderperlen und verwende diese eigentlich nie ;-) Habe auch das Gefühl, dass ich dafür nicht den richtigen Pinsel zum Auftragen habe, oft bleiben die Perlen dann am Pinsel hängen und kullern durch die Gegend.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von mir aus hätte ich selbst die Kugeln wahrscheinlich auch nicht gekauft, obwohl sie super hübsch aussehen, dazu benutze ich einfach zu wenig Schimmerprodukte. Das Pinselproblem hab ich mit dem zugehörigen Tulpen-Kabuki aus der LE übrigens auch ;)

      Löschen
  9. Das ist das interessanteste Produkt für mich aus der LE...ich stehe voll auf Glitzer :D

    AntwortenLöschen
  10. Ich möchte auch die Puderperlen haben, leider noch nirgends entdeckt ... in manchen Läden sind sie ja schon zu kaufen :(

    AntwortenLöschen
  11. Ich find die Perlen toll, hab sie 2x gekauft. Billige Alternative zu Guerlain :D

    AntwortenLöschen
  12. Sieht sehr schön aus ich muss schauen ob ich sie noch erwische weil die klingen echt interressant :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde die so toll nur leider sind die überall ausverkauft...
    Liebe grüße!

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...