Montag, 19. März 2012

Neu: Alverde Farbbrillianz Shampoo/Spülung

Ende letzten Jahres wurde uns Rotschöpfen bei Alverde ja das von vielen geliebte Rot-Shampoo und die passende Spülung genauso wie die Braun-Kombi weggenommen bzw. aussortimentiert^-^

Dafür kommt jetzt der Ersatz: die Farbbrillianz-Kombi Hagebutte Physalis eignet sich für braunes, rotes und schwarzes Haar - naturfarben oder coloriert. Also quasi ein Allaround-Talent... nicht speziell für rotes oder braunes Haar, aber dafür ohne Silikone:





Eigenschaften:
Hagebutten- und Sonnenblumenblütenextrakt sollen Farbbrillanz und Haarstruktur unterstützen, Physalis-Extrakt das Haar pflegen und geschmeidig machen. Strahlender Glanz mit Farbreflexen wird versprochen und pflanzliches Keratin soll das Haar leicht kämmbar und weich machen. Feuchtigkeitsspendend und volumengebend soll die Kombi auch noch sein...

Beide Produkte sind wieder vegan, das Shampoo wird etwa 1,95€ kosten, die Spülung etwa 2,25€. Sie befinden sich gerade in der Auslieferung und werden demnächst in unseren dms erhältlich sein.


Meine Meinung:
Ich muss sagen, dass ich die ehemalige Rotkombi von Alverde gar nicht so gerne mochte. Ich habe sie Mitte dieses Monats geleert und bin ehrlich gesagt eher froh, dass sie leer ist, als das ich ihr hinterhertrauern würde. Der Duft war nicht so doll, eher unangenehm für mich und die Wirkung auch nicht übermäßig gut... umso gespannter bin ich auf die neue Kombi! Mal sehen, ob die auch mal ins Körbchen darf, denn leider hab ich bis jetzt keine so guten Erfahrungen mit Alverde Haarprodukten gemacht... aber ich geb nicht auf und teste weiter ;-)

Quelle: Alverde Gruppe auf Facebook

Wie findet ihr Alverde Haarprodukte? 
Seid ihr überzeugt?!
************

Kommentare:

  1. Oh, klingt interessant...Mit dem neuen Amaranth-Shampoo von Alverde bin ich nach wie vor sehr zufrieden.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. ich benutze schon seit längerem alverde Shampoo und Spülung und komme sehr gut zurecht, allerdings mit bestimmten Produkten (in meinem Fall Sensitiv Shampoo und Feuchtigskeitsspülung)

    AntwortenLöschen
  3. Dem bisherigen Rot Shampoo samt Spülung trauere ich auch nicht nach. Es geht mir wie Dir, den Duft empfand ich als muffig und die Pflegewirkung war gleich null (und meine Haare sind soweit gesund und brauchen nur ein wenig Glanz- und Kämmhilfe). Schade - denn wenn ich mich auf einen Satz Shampoo-Spülung-Kur beschränken müsste, dann wäre es die Zirtonenblüte-Serie, die das Haar glänzen lässt ohne dass es dabei an Griffigkeit und Fülle verliert. Der Duft ist wunderbar fruchtig aber nicht aufdringlich. Shampoo und Spülung gibt es manchmal auch als kleine Tester. Vielleicht ist das auch das Richtige für Dich - so als kleiner Tip von Rotschopf zu Rotschopf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zitronenblüte kenn ich noch gar nicht... vielleicht probier ich damit nochmal mein Glück. Danke für den Tipp♥

      Löschen
    2. Korrekt heißt die Serie "Zitronenblüte Aprikose", alternativ ist aus Rossmanns "Alterra Glanzshampoo/Spülung Aprikose & Weizen" sehr empfehlenswert (also meiner persönlichen Meinung nach, Haare sind ja so verschieden wie ihre Besitzer)

      Löschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...