Montag, 23. April 2012

Angekündigt: essence LE ready for boarding

Und auch bei essence wird es ab Juni noch eine neue LE geben... sie heißt "ready for boarding", versprüht Urlaubs- und Reisefeeling und wird die folgenden Produkte enthalten:




Eyeshadow palette, ca. 3,49€
Lidschattenpalette im Design einer Briefmarke: 
mit sechs sommerlich-frischen, schimmernden 
Puder-Lidschatten. Mit Doppelapplikator.




2in1 kajal pencil, ca. 1,49€
Zwei kontrastreiche und zugleich harmonische 
Farbkombinationen in braun-grau und blau-gelb. 
Der Kajal pencil ist super praktisch und macht jedes 
Outfit zum Hingucker. Erhältlich in zwei Varianten.




lip & cheek creme, ca. 2,49€
In zwei tollen Farbtönen lassen sich Lippen und 
Wangen wieder auffrischen. Erhältlich in 2 Farben. 




peel off base coat, ca. 1,79€
Nach dem Auftragen wird die milchig-weiße Textur transparent und 
bildet so die perfekte Grundlage für den Farblack. Zum Entfernen des 
Nagellacks einfach abziehen, den peel off base coat neu auftragen und 
die Nägel in der nächsten Farbe lackieren. 




Nailpolish, je ca. 1,49€
Fünf hochglänzende, deckende und poppige Farben 
bringen die passende Beach-Laune mit. 




cosmetic bag, ca. 2,49€
Süßer cosmetic bag im Postkartenstyle! Mit hübschem 
Aufnäher verziert und praktischem Reißverschluss.



luggage tag, ca. 2,29€
Ein schwarzer Koffer nach dem anderen, aber mit dem 
stylischen luggage tag in einem schönen Dunkelblau ist keine 
Verwechslung eurer Urlaubskoffer mehr möglich. 



hand & body wipes, ca. 1,29€
Erfrischung gefällig? 15 Feuchttücher für Hände und Körper, 
vielseitig einsetzbar. Mit fruchtig-sommerlichem Granatapfelduft. 


Meine Meinung:
Wow, ich muss sagen, ich bin gerade total geflasht... von diesem Nagellack-Basecoat, den man angeblich einfach abziehen kann! Das ist doch mal eine Innovation... wie ihr von meinen 5 Beautyzwangsmaßnahmen wisst, trage ich immer Nagellack, gerne auch täglich einen anderen, aber das Ablackieren nervt mich immer wahnsinnig... wenn das hier so funktioniert, wie versprochen, wird das mein neues Lieblingsprodukt! Ich hab zuerst beim Überfliegen des Textes ohne Bilder angenommen, das wäre eine Peeloff Maske für's Gesicht^-^ ...genauer hingucken, Annachen ;-D

Achso - da waren ja auch noch andere Produkte in der LE^-^ ansonsten finde ich mal wieder den ein (blauen) oder anderen (pinken und orangenen^^) Nagellack ganz hübsch und die Lip&Cheek-Cremes sehen auch interessant aus.... aber dieser Basecoat*-*

Für euch auch was dabei?
**********

Kommentare:

  1. Ich find die Lip & Cheek cremes sowie den base coat und alle Lacke auf den ersten Blick schonmal sehr interessant :)

    AntwortenLöschen
  2. Wenn dieses Base Coat wirlich so funktioniert wie essence schreibt, dann wäre das wirklich richtig klasse. Ich bin kein großer Fan von Nagellackentferner.

    Vor vielen, vielen Jahren hatte ich mal einen Nagellack, den man auch einfach abziehen kann. Mir fällt die Marke nicht mehr ein, muss mal recherchieren...

    AntwortenLöschen
  3. Der Peel off Lack ist für mich persönlich super sinnlos :D ich kann mir einfach jeden Lack so von den Nägeln ziehen^^ Und so toll is das leider nicht.. denke mal da wird die Haltbarkeit auch drunter leiden müssen wenn der Lack schon so gemacht ist, dass ihn jeder so abziehen kann?
    Ansonsten find ich das Blush ganz interessant wenn es so is wie aus der Rebels LE, das finde ich nämlich echt schick.
    Joar ansonsten: Nichts vollkommen neues, aber alles ganz nett. Wird mal angesehen.

    AntwortenLöschen
  4. Hm, endlich nochmal eien Essence LE, die mich von den Pressebildern her wirklich anspricht :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Bag sieht ein bisschen aus wie die Designs von Bertine! Ich werde mir die LE mal anschauen und gucken wie das so aussieht und ob ich was kaufen werde ;-)

    AntwortenLöschen
  6. der base coat hört sich wirklich toll an. ob das echt so funktioniert... ich bin gespannt.

    AntwortenLöschen
  7. also mich interessiert auch der basecoat. mal gucken ob der lack hält was er verspricht. bei manchen normalen unterlacken hab ich ja schon das problem das der farblack nicht problemlos aufgetragen werden kann. außerdem interessieren mich die beiden kajalstifte :) 2 farben in einem stift , heißt für mich 1 stift gespart :p

    AntwortenLöschen
  8. Na mal sehen, ob der Base Coat sein Versprechen hält- ich weiß, es gab mal kurzzeitig so Lacke, die man abziehen konnte- die waren ganz grauselig und verschwanden auch bald wieder vom Markt, denn es klappt mit dem Abziehen vorne und hinten nicht so richtig...

    Das Cosmetc Bag finde ich unglaublich niedlich und die Lidschattenpalette interessiert mich auch sehr.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  9. Von der Brombeer kann ich gar nicht genug bekommen.
    Wenn ich sie einmal drauf habe, könnte ich die ganze Zeit an meinen Händen schnüffeln :'D.
    Das ich die Mandarine jetzt auch hab, freut mich auch total, weil die ebenfalls total klasse riecht :D.
    Ich junky xD.

    Lieben Gruß, Jenny

    AntwortenLöschen
  10. Ich ziehe meinen Nagellack eigendlich immer einfach ab. Ich verwende den Better than Gel Nails Top Sealer und mit dem geht das wunderbar. Leider zieht man dabei auch die oberste Schicht der Nagelspitzen ab. Vielleicht kann das der Base Coat ja ändern.

    Die Liedschattenpalette brauch ich eigendlich nicht aber sie ist ja dermaßen süß *.*

    AntwortenLöschen
  11. ich find nagellack abmachen auch immer super nervig, daher bin ich auch total gespannt wie das so klappt mit dem Lack, ein wenig skeptisch bin ich scon :D

    AntwortenLöschen
  12. ich finde die LE wieder süß dekoriert, also die Kosmetiktasche werd ich mir auf jeden Fall zulegen :D und dann mal schauen, wie mir der gelbe Lack gefällt.

    AntwortenLöschen
  13. granatapfelduft ist aber nicht grade sommerlich, oder? :D

    liebe grüße
    my-beautynails.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. achja... dieses perl off, versteh ich irgendwie nicht, was das soll und wie das funktionieren soll?

    AntwortenLöschen
  15. Soso... also mal wieder Peel-off Nagellack. Da bin ich gespannt, denn bisher waren das ja alles Flops, ob bei Maybelline, Astor oder wo auch immer. Trocknen dauerte ewig, dafür war die Haltbarkeit um so kürzer, im Prinzip hatte man sofort Macken drin und die Sache schien gar nicht durchzutrocknen. Wenn man empfindliche Nägel hatte, holte man zu allem Überfluss noch Nagelsubstanz mit runter - und wenn man doch nicht alles abziehen konnte, dann half einem auch Nagellackentferner kaum richtig weiter. Insofern kann man bisher so etwas allenfalls als Kindernagellack oder Faschingszubehör kaufen. Als Unterlack... das könnte eventuell die Probleme alle lösen, da darüber ja ein normaler Lack aufgetragen wird. Ich warte trotzdem mal ab. Aber WENN das hinhaut, dann ist es die Lösung für alle, die immer über das Entfernen von Glitterlacken fluchen.

    Der Rest der LE ist hübsch aber für mich zu "putzig" und pastellig.

    AntwortenLöschen
  16. Ah bin gerade dabei deinen ganzen Blog zu durchforsten, hab dich zufällig entdeckt weil ich ein Bild von einem Manhattan Nagellack gesucht (und auch gefunden hab). Dein Blog ist echt cool. Normal mag ich so reine Beauty-Blogs nicht aber deinen werd ich gleich mal verfolgen. Und diese LE scheint echt ziemlich cool zu sein, da find ich spontag einiges toll...garnicht gut für meinen Geldbeutel hihi

    AntwortenLöschen
  17. Na dann herzlich Willkommen in unserer Runde - fühl dich wie zuhause ;D

    Auf die LE bin ich auch total gespannt, dauert ja jetzt auch nicht mehr lange :)

    LG anna

    AntwortenLöschen
  18. Habe die LE heute gesichtet und gleich die beiden lip&cheekcremes mitgenommen... sie sind toll ! schöne farben, nicht so trocken auf den Lippen wie peach punk... die Lidschattenpalette schien recht gut pigmentiert zu sein, wenn es nur braun/creme Töne gewesen wäre hätte ich sie glatt mitgenommen. Aber blau und gelb.... (natürlich die schönsten Farben dieser Welt- bin Eintracht Braunschweig Fan xD) kommen nicht auf meine Lider. Der Re
    st... sehr hübsch designt sprach mich jetzt nicht so an

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...