Donnerstag, 12. April 2012

Follow meeeee / GFC-Alternativen

Ihr habt es sicher auch schon gelesen: angeblich bald soll GFC auch für Blogspot-Blogs abgeschaltet werden. Bisher hab ich das immer so bisschen ignoriert, gedacht es wäre ein April-Scherz, aber mittlerweile liest man es immer öfter.... Das wäre echt schade und ich würde auch den Sinn nicht so ganz dahinter verstehen, aber nunja - falls es wirklich so kommt, sind wir machtlos.

Also müsste dann eine Alternative her und so möchte ich euch meine Lieblingsmöglichkeiten zeigen, mit denen ihr mich auch in Zukunft "verfolgen" könntet, falls GFC wirklich abgestellt würde... natürlich alles kostenlos ;-)


1. Bloglovin'

Eine einfache und übersichtliche Möglichkeit, eure Lieblingsblogs auf einen Blick zu haben. Eigentlich sogar übersichtlicher, als das Dashboard, finde ich... mit einem Klick auf "Verfolgen" nehmt ihr mich in eure Liste auf und per Klick bekommt ihr eine Übersicht über meine letzten Posts. Wollt ihr einen Post lesen, dann klickt ihr einfach auf das Bild bzw. auf den Text und schon werdet ihr auf meinen Blog geleitet und könnt stöbern ;-)



Bei Kalter Kaffee könnt ihr übrigens nachlesen, wie ihr ganz einfach alle Blogs, die ihr bisher über GFC verfolgt, in Bloglovin' importieren könnt. Dann müsst ihr nicht nochmal neu eure Lieblinge suchen ;-)


2. Facebook

Vor einer ganzen Zeit hab ich schon eine kleine Facebook-Gruppe eingerichtet, in der ich immer alle neuen Beiträge poste. So kann man nichts verpassen, die neuen Beiträge erscheinen dann sogar auf euren Facebook-Startseiten. Hier wird's sogar noch bisschen privater, da ich dort auch zwischendurch mal ein paar Gedanken "zwitschere" ;-) und natürlich könnt ihr da auch ganz einfach mit mir in Kontakt treten, wenn ihr irgendeinen Wunsch oder eine Frage habt:




Zum Beitreten könnt ihr rechts in der Sidebar direkt "Gefällt mir" drücken oder über das Bild hier drüber direkt auf meine Blog-Seite hüpfen und stöbern.


3. Per Email abonnieren.

Und natürlich geht es auch per Mail. Dazu hab ich euch in die Sidebar ein Gadget eingebunden, wo ihr euch ganz einfach mit eurer Mailadresse eintragen könnt.

********************


Natürlich findet ihr meinen Blog weiterhin unter der altbekannten Adresse und über die Google-Suche... und falls ihr habt, auch über das Lesezeichen in eurem Browser. Und wer weiß: vielleicht bleibt GFC doch noch länger als wir denken?!

Wie verfolgt ihr eure Lieblingsblogs?
*********

Kommentare:

  1. habe auch schon vollstädig auf Bloglovin umgeschaltet, weil das wirklich übersichtlichr ist.

    AntwortenLöschen
  2. Aber man kann dich immer noch "normal" verfolgen, oder? :) Also auf den Folgen-Button oben links klicken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das müsste auch Google Friend Connect (GFC) sein... noch geht das auf jedenfall auch noch, aber ich dachte, ich zeig schonmal Alternativen ;)

      Löschen
  3. Find ich auch irgendwie blöd :( na ja, lässt sich nicht ändern.
    und jetzt hab ich eben den essence marble mania blush auf dem bild gesehen *heul* der ist mir gestern runtergefallen und natürlich kaputtgegangen :'( kann man natürlich noch benutzen aber der war so schön :/

    AntwortenLöschen
  4. GFC wird NICHT abgeschafft, das sind gerüchte. auf dem offizielen blog steht sowas nicht udn nur dort wird sowas bekannt gegeben. trotzdem denke auch ich das es >irgendwann< mal abgeschafft wird (ende des jahres frühstens denke ich) deswegen ist es gut wenn man jetzt schon umsattelt, habe ich auch gemacht ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mal auch, dass das jetzt nur Panikmache ist... aber ich wollte halt schonmal ein paar Alternativen zeigen, falls es iiiiirgendwann so kommen sollte. Und außerdem kann man ja auch mehreres nutzen - mach ich auch so :)

      Löschen
  5. wie Yours Sabrina schon sagte, es ist halt ein gerücht.. und falls, wenn, irgendwann gfc abgeschafft werden sollte, wird es früh genug offiziell bekannt gegeben :) aber alternativen find ich immer gut *dich direkt mal bei fb like* lg nicole

    AntwortenLöschen
  6. Folge dir bereites über Bloglovin :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe auch auf Bloglovin' gestern umgestellt, nur hat es mir mein ganzes Design zerrissen -.- Muss noch geflickt werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm... das versteh ich irgendwie nicht. Kann man bei Bloglovin' noch mehr als seine Lieblingsblogs verfolgen? Du bist mit dem Blog da hingezogen oder versteh ich das jetzt falsch?

      Löschen
  8. Ich bevorzuge auch Bloglovin - allerdings einfach, weil ich nicht alle meine Internetaktivitäten über Google laufen lassen möchte und lieber etwas "streue". Klappt gut und ist übersichtlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist auch ein wichtiger Aspekt, da hast du Recht... ist schon komisch, wenn man sich an einer Stelle einloggt und dann direkt bei Youtube & Co gleichzeitig angemeldet wird... gruselig irgendwie^^

      Löschen
  9. Ich hoffe auch, dass das eine Mähr ist, habe mir aber extra Twitter eingerichtet. Bloglovin' finde ich auch ok. LG! Mary

    AntwortenLöschen
  10. Also ich folge Dir ja schon via bloglovin.
    Da folge ich sowieso allen meinen Lieblingsblogs. <3

    Liebe Grüße
    Schlörte

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin auch schon vor einiger Zeit auf Bloglovin´ umgestiegen, um die neuesten posts zu lesen. Ich finde die Auflistung und Gruppierungsmöglichkeit der Blogs im Bloglovin-Dashboard sehr gut.

    LG Binara

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...