Dienstag, 10. April 2012

Getestet: Essie Nagelack - süß wie ein Knopf?!

Da man Essie-Nagellacke seit Neuestem ja auch bei dm erstehen kann und so viele von euch davon schwärmen bzw. darüber schreiben und schöne Bilderchens zeigen, musste ich das natürlich auch mal testen und entschied mich für das hübsche Pink "Cute as a Button":



Fakten:

  • Lackfarbe aus dem Standardsortiment
  • Farbe: leicht korallig-stichiges Pink
  • Inhalt: 13,5ml
  • Preis: ca. 7,95€ bei dm

Im Test:
Ich muss zugeben, dass mein erster Eindruck nicht der Beste war: Die Deckkraft dieses Lacks lässt absolut zu wünschen übrig, für einen gleichmäßig deckenden Auftrag sind mindestens 2 Schichten notwendig... was bei mir schon ein Grund zum Ausmustern ist^-^ die Trockenzeit war für die zwei Schichten dann aber noch ganz flott, der Lack glänzte auch schön. Für mich war er bis hierhin aber noch nichtmal annähernd so gut, wie meine geliebten Lacke von Catrice für 2,50€, wie z.B. der King of Greens, von dem ich super begeistert bin!

Nach einer Tragezeit von genau einer Woche war ich dann aber doch überzeugt, dass er sein Geld wert ist. Nach ganzen sechs Tagen konnte man nur eine leichte Tipwear (ca. 0,5mm) an den Spitzen erkennen, am rechten Mittelfinger war ein kleines Eckchen abgesplittert (hatte mit Gummi-Handschuhen hantiert). Für mich eine sehr überzeugende Haltbarkeit und das ohne Überlack!


Fazit:
Ich hasse Lacke, die ich in zwei oder mehr Schichten auftragen muss. Von daher würde ich mir den Lack nicht mehr kaufen und lieber einen anderen Farbton testen, vor allem weil ich die Farbe im Nachhinein auch nicht mehr so außergewöhnlich finde. Haltbarkeit und Trockenzeit überzeugen mich.


In Anbetracht des Preises konnte er mich aber trotz der super Haltbarkeit nicht so ganz überzeugen. Da bleibt eindeutig noch Luft nach oben. Am Wochenende hab ich mir einen blau-schimmernden Lack im Tausch erkreiselt:  irgendwas mit Azure oder so. Mal sehen, ob der mich mehr überzeugen kann ;-)


Habt ihr Erfahrungen mit Essie Lacken gemacht?
Welchen könnt ihr mir empfehlen?
*******

Kommentare:

  1. In Stitches! Gerade aufgetragen und zum zweiten Mal verliebt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Standardsortiment? Dann schau ich mir den mal an, danke für den Tipp♥

      Löschen
  2. ich besitze keine essie
    -lacke und bin auch kein fan von denen..ich finde die farben auch nicht besonders. liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Essie Lacke, und den finde ich auch echt schön

    AntwortenLöschen
  4. ich habe einen essie (mink muffs) für 4€ mit einem kiko lack zuammen bei ebay ersteigert.
    die farbe an sich ist zwar toll, aber die haltbarkeit war grottig.
    nach einem tag tipwear, am abend des 2. tages war die hälfte abgesplittert.
    geben dem guten stück mit einem anderen unterlack nochmal eine chance, aber für den normalpreis würde ich mir die lacke nicht kaufen.

    da gibt es, wie du schon schreibst, von catrice wirklich tolle.

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht war der Lack auch schon was älter? Dann halten die meistens auch nicht so lange, find ich... ansonsten wär das ja echt schlecht für so einen teuren Lack.

      Löschen
  5. Also wenn es um die Haltbarkeit geht, stehe ich voll auf die Lacke von Flormar. Die halten echt toll bei mir, meistens 4 bis 5 Tagen ohne Splitterung. Und dazu kosten sie auch nur 1,95 € bei Douglas.
    In nächster Zeit werde ich mir dann doch mal einen Essie Lack zulegen, allein weil ich auf die Handhabung und die Haltbarkeit neugierig bin. Ist ja doch ein Lack, der einiges kostet. Davon erwarte ich mir dann auch etwas.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Flormar kenne ich gar nicht, bin aber auch so gut wie nie im Douglas, finde das einfach unsympathisch da irgendwie... aber die Farben werde ich mir mal ansehen ;)

      Löschen
    2. Habe die Lacke auch nur entdeckt, weil sie in einem separaten Aufsteller in Eingangsnähe standen ;)

      Löschen
  6. Azure ist eine wundervolle Farbe. Ich trage momentan gern die cremigen Lacke von Essie, die decken auch wesentlich besser =)

    AntwortenLöschen
  7. Die Farbe ist sehr hübsch, aber wenn du ihr nur 3 von 5 Kirschen verleist, werde ich mir einen anderen essie gönnen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt ja drauf an, wie du das mit der Deckkraft siehst... würde es mich nicht stören, 2 Schichten zu lackieren, dann hätte ich 4,5 Kirschen gegeben ;D

      Löschen
  8. Chinchilly, Lacquered Up und Bahama Mama sind meine Favouriten bezüglich der Haltbarkeit. Brauchen aber alle 2 Schichten. Meiner Meinung nach sieht auch eine Schicht Lack meist Panne aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmhm... also für mich muss ein wirklich guter Lack auch in einer Schicht deckend sein. Da bin ich vielleicht bisschen pingelig ;D aber mein Liebling von Catrice, der Dusk to Dawn, braucht auch immer zwei Schichten... da nehme ich die aber auch in Kauf, weil er trotzdem super schnell trocknet♥

      Löschen
  9. Ich habe ihn mir heute auch zugelegt und auch schon lackiert: Ich liebe die Farbe und 2 Schichten sind bei mir sowieso Standard :D

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...