Dienstag, 8. Mai 2012

Gekauft: Tangle Teezer - die Pferdebürste.

Eigentlich wollte ich ihn nicht kaufen... eigentlich hab ich mich von Anfang an gegen diese Pferdebürste gewehrt... eigentlich wollte ich ihn zu Testzwecken dann bei Dshini ersammeln... eigentlich^-^

Trotzdem haben mich heute die 5-fach Paypack Punkte dazu gebracht, dieses gehypte Plastikding bei dm zu kaufen: Marketing-Strategie aufgegangen, würde ich sagen ;-D


Ich weiß nicht, ob es noch Mädels gibt, die noch nicht über die sogenannte "Plastik-Pferdebürste" gestolpert sind... sie ist schon länger bekannt, konnte bis vor ein paar Monaten aber nur im Internet bestellt werden. Dann hat dm ein paar Farben ins Sortiment genommen... zu diesen "gewaschenen" Preisen:

  • Tangle Teezer Groß (Pink, Pearlblau, Schwarz) - ca. 14,95€
  • Tangle Teezer Klein (Schwarz) - ca. 15,95€

Fragt mich nicht, warum die kleinere Bürste teurer ist... keine Ahnung ;-D - übersetzt heißt Tangle Teezer übrigens sowas wie Wirrwarr-Entknoter oder so^-^ und ausgepackt sieht das gute/teure Stück so aus:




Ich hab mich für die große Bürste in Pearl Blue entschieden, ist mal was anderes, als langweiliges Schwarz, dachte ich♥

Jetzt bin ich gespannt, wie sie sich beim Kämmen nasser Haare so macht, denn nach wiederholten furchtbaren Kämpfen in der letzten Zeit hoffe ich hiermit auf Besserung... ich werde auf jedenfall berichten. Und mein Dshiniwunsch - naja, da gibt's jetzt vielleicht mal was von Sleek ;-)


Habt ihr auch einen Tangle Teezer?
Wie findet ihr ihn?
********

Kommentare:

  1. Ja ich habe in in gold ;-) Und ich bin wirklich begeistert- gerade erst habe ich ihn nach dem duschen benutzt und die noch nassen Haaren durchgebürstet damit -perfekt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hört sich gut an... bin schon auf's Haarewaschen gespannt ;)

      Löschen
  2. Ich möchte ihn auch gerne kaufen, aber man sollte Nasse haare eigentlich nicht kämen, weil sie da sehr empfindlich sind und plastik ja die haare noch mehr strapaziert wie zb eine Wildschweinborstenbürste

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab ihn nicht, ich wehr mich immernoch gegen ;D

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab auch schon öfter drüber nachgedacht aber mir doch nie eins gekauft, weil sie einfach zu teuer sind.. Ich warte auf deine Review und dann hol ich mir vielleicht auch einen :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab mir einen geholt bei Primark. 1,50 und ist sogar noch in Herzchenform!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du den direkten Vergleich zum Original? Sind die Borsten auch flexibel und verschieden lang? Wäre interessant :)

      Löschen
  6. Ich hatte so einen als Kind. Natürlich nicht so modern mit krassem Namen, aber vom Prinzip her the same. Fand ich damals gut, weils beim nasse Haare kämmen nicht geziept hat. Jetzt greife ich doch lieber zu meiner Wildschweinborstenbürste. Die ist das wahre Nonplusultra.

    AntwortenLöschen
  7. ich hab eben zum ersten mal von diesem tangle teezer gehört und bin ganz ehrlich: für den preis muss ich mir das nicht holen. aber bin gespannt auf deinen bericht! das problem mit den verzottelten haaren nach dem waschen hab ich nämlich auch..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte ihn mir genau deswegen ja auch nicht holen... aber ich hab gestern wieder so sehr mit meinen Haaren gekämpft, da war ich es satt und hab ihn trotzdem gekauft... und so habt ihr ja auch noch was davon ;D

      Löschen
  8. Ich versteh den Hype echt... immernoch nicht xD Ich glaube man kriegt das echt au mit jeder anderen Bürste hin als der da, die ist so lächerlich teuer ka :'D
    Hats aber auch echt recht, es sieht aus wie ne Pferdebürste xD

    Liebste Grüße :3

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe noch keinen, aber ich war mir echt schon am überlegen ob ich mir auch einen hole, aber der ist soooo TEUER.
    Hab schon viel gutes gehört und da ich lange Haare habe und die ziepen wenn die Nass sind ist nicht gerade angenehm :/

    Schwarz haben eig wenige, PINK haben die meisten xD

    Liebe grüße :)
    http://lovely080692.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Hab meinen in lila mit Glitzer :D schon total lange, und liebe das Teil total, damit sind meine Haare echt viel besser zu kämmen und fallen auch nicht mehr so arg aus :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe einen in Pink und liiiiiebe ihn! Dei Ähnlichkeit mit einem Pferdestriegel ist mir auch sofort aufgefallen :-)
    Ich habe auch schon eine kurze Review auf meinem Blog geschrieben.
    Das kämmen vorallem nach dem Duschen klappt mit dem Tangle Teezer wirklich super.
    http://beautybybambina.blogspot.de/

    Liebe Grüße Bambina

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin gespannt auf Deinen Erfahrungsbericht! Wenn die Bürste tut was sie soll und haltbar ist, dann ist gegen den Preis nichts zu sagen. Ich gebe etwa alle vier Jahre ungefähr das Gleiche aus, für eine Denman D 41. Von dieser würde mich vor allem eines abhalten: man kann sie zum Reinigen nicht auseinander nehmen... dennoch: am Erfahrungsbericht bin ich interessiert!

    AntwortenLöschen
  13. jap - eine naturschönheit is mein fat tony nich ^^

    hmmmm bin gespannt was du zu dem bürstchen sagst!
    (aber viel mehr bin ich grade verwundert über "wildschweinborstenbürsten" - sachen gibts :D)

    lg

    AntwortenLöschen
  14. Also bei mir persönlich schlägt sich das Teilchen im nassen Haar sogar besser als im trockenen...aber ich habe bei anderen auch schon Gegenteiliges gelesen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  15. In blau sieht der richtig toll aus =)
    Bin gespannt was du zu berichten hast...

    AntwortenLöschen
  16. Brauch ich nicht. Ich kriege meine Haare mit dem Pflegespray von LaBiosthetique perfekt auseinander. Da ziept und reißt nichts. :-)

    Bin trotzdem gespannt auf deinen Testbericht.

    LG

    AntwortenLöschen
  17. Ich kann mich mit diesem billig Plastikding immernoch nicht anfreunden. hatte ihn mal in der Hand und fand ihn viel zu klobbig ... -.-* nichts für mich, daher hab ich ihn nicht und werde ihn mir auch nicht holen :p

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab mich auch ewig dagegen gewehrt, habe mich dann aber doch überzeugen lassen, weil meine nassen Haare wirklich wahnsinnig schwer zu kämmen sind. Und jetzt will ich ihn gar nicht mehr hergeben. Hätte NIE gedacht, dass das SO gut funktioniert :)
    Endlich ziept nix mehr und ich reiße mir nicht die Hälfte meiner Haare vom Kopf!

    Alles Liebe ♥
    Leonie Löwenherz
    - ich freue mich, wenn du vorbeischaust :)

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe ihn in lila glitzer :) mich hat er voll überzeugt. Er erspart Schmerzen und Nerven. Da er aber keinen Griff hat, fällt er mir bei jedem Kämmen mindestens ein mal laut polternt herunter ^^

    AntwortenLöschen
  20. Hi Anna,
    mir ging es genau wie dir, "was soll ich denn mit dieser komischen Plaste-Pferdebürste"...meine Freundin Josi hat mich dann fast gezwungen, ihren zu benutzen, naja und dann mußte ich leider auch die 15€ ausgeben. Dieses kleine Ding ist wirklich der Hammer...Letztendlich spart man ja auch Geld, weil ich brauch seitdem keinen Conditioner mehr...Hast du ihn inzwischen ausprobiert? LG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, bin leider gar nicht begeistert und möchte meinen wieder loswerden... warum kannst du hier lesen: Tangle Teezer im Langzeittest

      Löschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...