Montag, 28. Mai 2012

Getestet: Papanga Haargummis

Vor ein paar Monaten hat mich ein netter Mann mit einer neuen Produktidee angeschrieben und gefragt, ob ich die innovativen Haargummis von Papanga mal testen möchte. Da ich sowas vorher noch nicht in der Form gesehen hab und die Idee echt cool finde hab ich zugesagt. Gesagt, getan, getestet... und hier kommt meine Review mit Shopvorstellung ;-)




Die Haargummis erinnern vom Aussehen her an Telefonkabel und sind in vielen, knalligen Farben erhältlich. Sie sind aus einer Art elastischem Plastik, die an Gummi erinnert. Beim Tragen und Rausmachen ziept es aber ganz und gar nicht - auch nicht, wenn man sie aus nassem Haar zieht! Außerdem nehmen sie durch dieses Material keine Feuchtigkeit auf (z.B. beim Schwimmen oder beim Sport).

Die Haargummis gibt es in zwei Größen:

außen Big - innen Small

Durch die besondere Form greifen sie in die Haare und müssen nicht so fest gezogen werden, wie normale Gummis: gut für die Haarpracht und auch sehr praktisch bei Migräne oder Kopfschmerzen (da kann ich sonst keine Haargummis vertragen). Es gibt auch keine Metallteile, die die Haare schädigen können und zu Spliss führen könnten.


Und so sieht's getragen aus - in Rot ;-D

Kaufen könnt ihr die Haargummis für je 2,40€ (Big) bzw. 1,60€ (Small) im Onlineshop von Papanga. Der Versand kostet hier 2,20€ oder ist ab 12€ Warenwert kostenlos.


Meine Meinung:

Im ersten Eindruck fand ich die Haargummis schon bisschen kindisch: Vielleicht durch die plastische Anmutung und die knalligen Farben. Aber nach einigen Wochen im Gebrauch bin ich überzeugt: sie rutschen nicht raus, wie andere Haargummis, quetschen die Haare nicht so und sehen irgendwie stylisch aus - auch am Handgelenk ;-) und das Feed-Back meiner Mitmenschen (komischerweise gerade Männern sind die aufgefallen), war durchweg positiv!

Zum Preis kann man auch absolut nichts sagen! Ich glaube, die Dinger sind unkaputtbar. Egal wie lang man sie zieht, wie verwurschtelt sie aus dem Haar kommen: sie ziehen sich immer wieder in die Ausgangsform zurück! Faszinierend♥


PS: Seid auf der Lauer, in der nächsten Zeit wird es 
hier noch ein kleines Gewinnspiel geben ;-)


Kennt ihr die Haargummis?
Wie findet ihr sie?
*******

Kommentare:

  1. wie cool!! würd die auch gern mal probieren...
    gibts die auch in pink und schwarz? muss mal den shop checken...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, gibt's alles - viel Spaß beim Stöbern ;D

      Löschen
  2. das klingt irgendwie nach der Lösung meiner Kopfweh-Problematik, die meine anscheinend zu schweren Haare (?) verursachen. Ich würd am liebsten sofort bestellen, will aber noch einer Freundin die Chance geben sich das anzuschauen, falls sie mitbestellen möchte :P
    Werd mich aber bei meinen dunklen Haaren eher an die dunklen Gummis halten, da fallen sie nicht so auf ;) bin noch nicht gaaanz von der Optik überzeugt :P
    Wäre wahrscheinlich ohne deinen Beitrag nicht darauf aufmerksam geworden. Danke :) Bin mal gespannt wies bei mir so funktioniert ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab als erstes auch immer den schwarzen Haargummi getragen, der ist aber schon alleine wegen der Form aufgefallen - da braucht's die Farbe gar nicht zu ;D

      Löschen
  3. weißt du wo die Teile hergestellt werden? Steht irgendwas auf der Verpackung?
    Hab solche (wahrscheinlich auch in billigerer Qualität) bei ebay aus Hong Kong für 1,24€/10 Stück gefunden...
    Dass sie von Papanga in Deutschland hergestellt werden, wär mir dann schon wichtig...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich anfragen, hab's nicht gefunden... Mail ist raus, ich trag's hier nach!

      Löschen
    2. Also die Papangas werden auch in China hergestellt, aber aus einem hochwertigerem Material (PU), als die billigen aus Hong Kong (PVC mit Weichmacher). Alle Haargummis, die aus China hierher kommen, werden auf die Verarbeitung hin geprüft und die Nahtstellen bearbeitet und geglättet, damit keine Kanten mehr dran sind.

      Papangas sind also qualitativ hochwertiger, flexibler und das ohne gefährliche Weichmacher.

      Soweit die Infos von Papanga ;)

      Löschen
    3. Oki doki.. Danke für die Info ;) hab sie gestern Mittag sogar schon bestellt, konnts dann doch nicht abwarten und die Ebay-Hongkong-Sachen brauchen ja immer ein paar Wochen bis sie kommen ;) Bin jetzt echt mal gespannt drauf ;) - Ich erwarte irgendwie ganz schön viel :o)

      Löschen
    4. Gerne :) würde mich freuen, wenn du hier mal berichtest, wie du sie findest :) welche Farben hast du denn ausgesucht?

      Löschen
  4. Die sehen irgendwie witzig aus. Würde mir so etwas aber nicht selbst kaufen ;)

    AntwortenLöschen
  5. solche Haargummies sehe ich jetzt zum allerersten Mal! Find ich sehr interessant, und wenn du davon so positiv redest, bekomm ich direkt Lust, die auch mal auszuprobieren, haha. aber 2,40€ pro Gummi ist schon recht viel, oder seh nur ich das so? Aber gut, wenn die echt unkaputtbar sind, lohnt sich das wohl ;)
    Kannst du was zu den Größen sagen? small eher für dünnes und kurzes Haar oder kommts drauf an, wie mans tragen will?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich hab ziemlich dicke Haare, mir reicht es für einen lockeren Zopf, wenn ich den Gummi zweimal drum hab. Ich denke bei dünnem Haar kann man beide nehmen, den größeren müsste man dann halt eben noch einmal mehr drummachen.

      Und dann kommt's natürlich drauf an, wie man ihn tragen will: ob als ein Pferdeschwanz oder geflochten unten am Ende oder wenn man mehrere Zöpfe macht. Ich würde mal beide zum Testen empfehlen, sind ja auch nicht sooo teuer :)

      Löschen
    2. Danke! =) Ich find die Teile auf jeden Fall interessant und werd mir mal welche bestellen!

      Löschen
  6. Schönen Dank fürs anfixen! :-D ich muss mir die gleich mal angucken, denn ich mag alles was bunt ist... allerdings bin ich noch etwas skeptisch, wie sie sich in meinen sehr dicken Haaren machen...

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen echt interessant aus, die handelsüblichen quetschen mir meine Haare auch immer zu stark hin, die sind einfach zu klein und unelastisch...aber der Preis schreckt mich doch noch etwas ab hmmmm :D

    AntwortenLöschen
  8. sehen irgendwie interessant aus -ausprobieren würd' ich sie wohl schon mal :)
    Ich finde deinen blog übrigends sehr schön -mach weiter so!
    liebe grüße, lina-sophie ♥

    http://lina-sophies-passion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. wow, klingt ja wirklich cool! Danke für die Vorstellung, sonst hätte ich wohl nie von so Teilen erfahren. (:

    AntwortenLöschen
  10. Erinnert mich irgendwie an Armbänder, die ich al Kind immer trug... Ach, ich liebe solche nostalgische DingexD

    AntwortenLöschen
  11. ich durfte sie auch testen, sind heute angekommen. ich war ja sooo skeptisch dass die bei meinen blöden dünnen zickigen haaren halten... aber so im ersten test bin ich positiv überrascht, mal sehen wie sie sich heute abend bei der arbeit so schlagen.
    lg ;)

    AntwortenLöschen
  12. war heute auf einem markt in italien, hab da dauernd diese dinger gesehen und mir am stand wo sie am günstigsten waren (2 stück für 1 euro) 6 mitgenommen, weil ich mich an diesen post von dir erinnert habe :) sind zwar keine original papangas und bestimmt mit weichmacher, aber für den preis und ohne ewige wartezeit... ideal :) hab drei sehr kleine für den zopf und drei größere als armbänder mitgenommen, die gabs sogar in zweifarbig und durchsichtig und und und... bin jetzt schon begeistert :)

    AntwortenLöschen
  13. Musste nachdem ich das Gewinnspiel gesehen habe gleich mal sehen, ob du schon berichtet hast.
    Bin wahnsinnig neugierig und hab bisher nur positives gehört und gelesen.

    Wer für den Leser vielleicht praktischer, wenn du die Suchfunktion an die erste Stelle der Sidebar machst.
    Dachte erst du hast keine XD


    Lustig, dass sie hauptsächlich den Männern auffallen. Hätte erwartet, dass Frauen eher auf Frisuren bzw Accessoirs des Mitmenschen achten :D

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...