Samstag, 28. Juli 2012

Balea Oil Repair - was für kaputte Mähnen!

Ich gehöre ja leider wie viele anderen auch, zu den Mädels, die sich mit trockenen, splissigen und allgemein kaputten Haaren bzw. Haarspitzen rumschlagen müssen. Ich hab schon einiges probiert, nachdem der Tangle Teezer (meiner Meinung nach) meinen Haaren den letzten Rest gegeben hat... also es hätte keinen besseren Zeitpunkt für Balea geben können, als mir bzw. uns genau jetzt diese wunderbare Balea-Pflegeserie für extrem strapaziertes und trockenes Haar zu bescheren!

Schon ganz bald werden wir die Oil Repair Serie von Balea Professional bei dm finden:




Balea Professional Oil Repair Shampoo

Oil Repair Shampoo

REDUZIERT HAARBRUCH UND HAARVERLUST*
Gesundes und kräftiges Haar bis in die Spitzen. Balea Professional Oil Repair Shampoo reinigt und pflegt extrem strapaziertes und trockenes Haar. Bestehende Haarschäden wie Haarbruch oder Spliss werden effektiv repariert.
  • Mit pflegendem Arganöl.
  • Der hochwirksame Feuchtigkeitskomplex aus Weizenprotein, Panthenol und Glycerin stimuliert die Haarwurzel und kräftigt die Haarfaser.
  • Neuem Haarverlust wird vorgebeugt.

* Instrumentaltest: Nach 2 Anwendungen bis zu 80 % weniger Haarverlust durch Haarbruch – in Kombination mit Balea Professional Oil Repair Spülung.

Das Oil Repair Shampoo ist vegan.

250 ml: € 1,45



Oil Repair Spülung

REDUZIERT HAARBRUCH UND HAARVERLUST*
Gesundes und kräftiges Har bis in die Spitzen. Balea Professional Oil Repair Spülung pflegt stark geschädigtes Haar. Bestehende Haarschäden wie Haarbruch oder Spliss werden effektiv repariert.
  • Mit pflegendem Arganöl.
  • Der hochwirksame Feuchtigkeitskomplex aus Weizenprotein, Panthenol und Glycerin stimuliert die Haarwurzel und kräftigt die Haarfaser.
  • Neuem Haarverlust wird vorgebeugt.
  • Die Spülung verbessert die Kämmbarkeit der strapazierten Haare – mit Anti-Statik Wirkung.

* Instrumentaltest: Nach 2 Anwendungen bis zu 80 % weniger Haarverlust durch Haarbruch – in Kombination mit Balea Professional Oil Repair Shampoo.

Die Oil Repair Spülung ist vegan.

200 ml: € 1,45

Hier gibt's meine Review: klick
Balea Professional Oil Repair Spülung

Balea Professional Oil Repair Haaröl

Oil Repair Haaröl

Intensive Pflege und langanhaltende Geschmeidigkeit. Für gesundes, kräftiges und glänzendes Haar bis in die Spitzen. Die Intensiv-Formel mit reichhaltige, Ölkomplex pflegt stark geschädigtes Haar – ohne es zu beschweren. Das Ergebnis: weiches und geschmeidiges Haar.

Das Balea Professional Oil Repair Haaröl kann zur Pflege vor der Haarwäsche oder im handtuchtrockenen Haar verwendet werden. Gesunden Glanz und Glätte gibt es trockenem Haar.

Das Oil Repair Haaröl ist vegan.

100 ml: € 2,95



Meine Meinung:

Ich muss sagen, das hört sich doch alles wieder ganz toll an! Ich bin gespannt auf den Duft und werde die Serie sicher mal ausprobieren, da sie ja wie gesagt genau zu meiner Mähne passt. Aber erstmal wird was geleert, sonst platzt mein Kosmetikschrank noch aus allen Nähten ;-)


Habt ihr Tipps für trockene, 
splissige Haare?
**********

Kommentare:

  1. Ich habe ja auch trockene und Splissige Haare, und mein Überlebenselixier ist Haaröl. Das wende ich täglich an, zur Zeit das Öl Magique von Lóreal, das riecht sehr gut. Das Öl von der Balea Serie habe ich heute auch schon gekauft, wollte noch die Spülung aber die war noch nicht da.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich nehme nach jeder Haarwäsche ein kleines bisschen vom Marocanoil für meine Haarspitzen. Seit dem habe ich keinen Spliss mehr und gehe statt aller 2-3 Monate erst nach einem halben Jahr zum Friseur =)

    AntwortenLöschen
  3. Supi! Im Moment benutze ich noch das Himbeer-Shampoo von Balea, aber ich finde es doof, dass es dazu keine passende Spülung gibt... Werde mir die Serie auf jeden Fall mal anschauen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin froh, dass ich letztens ein anderes Repair Öl für 8€ nicht gekauft habe^^
    Das wird auf jeden Fall ausprobiert :)

    AntwortenLöschen
  5. ur toll, ich freu mich schon total auf die serie! danke fürs vorstellen!

    AntwortenLöschen
  6. Wenn der duft gut ist, werde ich die Serie testen! bin schon ganz gespannt.

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die neue Haarpflegeserie klingt wirklich richtig spannend. Besonders das Haaröl interessiert mich total, zurzeit verwende ich eins von Glisskur dies ist zwar wirklich super kostet aber auch 10 euro. Ich hoffe das von balea wird eine gute alternative sein :)
    Den einzigen Tipp bei trockenen splissigen Haar ist wirklich abschneiden und ganz viel Pflegen. Am besten immer eine Spülung und einmal in der Woche eine Haarkur/maske verwenden. Und haaröl oder Haarserum haben mir auch sehr geholfen! :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. das klingt toll, muss ich unbedingt probieren.

    AntwortenLöschen
  9. Der tangle teezer hat deine Haare kaputt gemacht? Oo Ich dachte von dem hört man immer nur gutes?
    Auf die Balea Serie bin ich auch schon gespannt, sollten da allerdings Silikone drin sein werde ich meine Finger davon lassen, denn ich glaube silikonfreie Produkte helfen schon einiges um gesundes Haar zu bekommen :)
    Die neue Serie von Gliss Kur soll ganz gut sein!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf der Verpackung steht als erstes "ohne Silikone" ;)

      Löschen
  10. Ich muss auch erst mal das ein oder andere leeren, bevor etwas Neues Platz hat ;) Aber klingt wirklich ganz interessant...


    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich freu mich schon total auf die Serie :)
    Ich benutz nach jeder Haarwäsche das Haaröl von Alverde und Haarspitzencreme von Rausch. Ansonsten geh ich alle 3 Monate zum Spitzenschneiden :)

    AntwortenLöschen
  12. Schade dass das Haaröl mit Silikonen ist. Aber ansonsten eine tolle Serie :)

    LG aus Berlin

    AntwortenLöschen
  13. Die Serie spricht mich auch direkt an. Da ich sowieso ein großer Fan von Balea Produkten bin,werde ich mir das Shampoo und die Spülung auf jeden Fall ansehen.

    AntwortenLöschen
  14. Das Shampoo finde ich ziemlich interessant. Wobei ich mit meinem momentanen Balea Shampoozeugs eigentlich recht zufrieden bin. Ich finde es nur schade das in den Haarölen immer Silikone drin sein müssen...für meine Steißbeinlangenhaare die schon seit vieeelen Jahren ohne Silis auskommen ist das jetzt nicht unbedigt die Wucht.
    Als Tipp für alle die auf Haaröl nicht verzichten wollen: es gibt auch ein wunderbares Haaröl von Alverde oder man nimmt ganz normales Öl (ich nehme immer Mandelöl)das tut seinen Dienst genau so gut ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Also seitdem ich das Guhl Feuchtigkeits und Schutzspray mit Weizenkeimöl verwende, sind meine Haare weicher geworden, sind nicht mehr trocken und sehen viiiel gesünder aus...
    Vielleicht wäre das ja was für dich? :)

    AntwortenLöschen
  16. Klingt erstmal wirklich nicht schlecht. Ich werd mir das Öl auf jeden Fall mal ansehen. Aber auch wenn drauf steht "ohne silikone" so ist bestimmt was anderes drin, was nicht so doll ist. Polyquaternium zb. Für den Preis kann ich mir das nicht anders vorstellen. Leider. Aber mal sehen :)

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe mir die Spülung davon heute gekauft, mals ehen wie sie ist :)
    Gegen trockene haare habe ich vor eein paar Tagen eine Kur getestet, die findest du bei mir auf dem Blog, kannst sie ja mal ausprobieren ♥

    http://wuschelkeks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...