Montag, 20. August 2012

Papanga vs. Invisibobble { Telefonkabel-Haargummis }

Kurz nachdem ich meinen Papanga-Test hier im Blog geschrieben hatte, schrieb mich eine Firma namens Invisibobbles an und fragte, ob ich nicht ihr neues, innovatives Produkt testen möchte. Ich hab mich natürlich gefreut und bin auf deren Webseite gesurrrrft... und siehe da: eine Variante der Papanga Telefonschnur-Haargummis.

Ich hab jetzt beide Varianten über einige Wochen getestet und einen eindeutigen Favoriten gefunden... aber erstmal zum Vergleich ;-)



Auf den ersten Blick lässt sich schon eindeutig ein Unterschied feststellen: die Invisibobbles Haargummis sind deutlich kleiner und dünner, als die Papangas. Außerdem fällt auf, dass die Invisibobbles matt und von einer Art "Puderfilm" überzogen sind. Das ist schwer zu beschreiben, aber es fühlt sich an den Fingern  so "unrutschig" an... das ist bei den Papangas nicht so.




Das Material an sich ist bei beiden Varianten aus einem elastischen Plastik. Die Invisibobbles sind aber deutlich labbriger und halten die Haare beim Tragen nicht so gut fest, wie die Papangas. Die Papangas lassen sich nicht ganz so weit auseinander ziehen, greifen dadurch richtig schön in die Haare rein und halten fest. Die Invisibobbles sind nicht so fest, mehr elastisch und halten dadurch auch nicht so gut.

Ein Qualitätsmerkmal der Papanga Haargummis ist ja die Kontrolle und Bearbeitung jedes einzelnen Haargummis, damit die Schweißstelle nicht kratzig ist oder raussteht. Bei den Invisibobbles kann man eindeutig sehen, dass sie nicht bearbeitet wurden... im Gegensatz zu den Papangas sieht man hier eindeutig die Schweißnaht, die natürlich dann auch an den Haaren reibt.




Beim Tragen merkt man natürlich auch wieder den Unterschied, dass die Papangas eindeutig fester sitzen, als die dünnen Invisibobbles. Trotzdem halten beide die Haare zusammen und rutschen nicht. Das Entfernen der Haargummis geht bei den Papangas etwas leichter, das schiebe ich aber mal darauf, dass diese dicker sind.

Preislich gesehen unterscheiden sich die Haargummis kaum: ein kleines Papanga, wie meins in Helllila vom Bild, kostet 1,60€. Kauft man die Invisibobbles einzeln, dann kostet eins dort 1,99€, ist also sogar teurer. Wobei ich sagen muss, dass mein Favorit eigentlich eher das größere Papanga für 2,40€ ist.




Mein Fazit:
Bei mir hat sich ein eindeutiger Favorit herausgestellt: die Papangas. Ich trage sie so gut wie jeden Tag, habe inmer eins bei mir. Die Invisibobbles sind auch ganz nett, aber sie überzeugen mich qualitativ nicht so sehr wie die Papangas und sind dabei auch noch teurer. Klares K.O. für Invisibobbles - Papanga rules ;D

********

Kommentare:

  1. Heeey,
    da ich von den gehypten Haargummis noch keinen einzigen habe und ich diesen gerne mal testen möchte, würde ich mich natürlich sehr über einen Gewinn freuen :-)

    Werde auf meiner Seite über Dein Gewinnspiel berichten :-)

    Liebe Grüße
    http://beautyrausch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Die würde ich auch supergern mal testen!!!!!!!!! :)

    LG aus der edelfabrik
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss sagen, dass ich nicht wirklich verstehe, warum die Papangas so beliebt sind. Natürlich ist jeder Geschmack ganz individuell, aber diese Dinger sehen für mich nach zwei Sachen aus: 5-jähriges Mädchen oder vollgedrogte Raverin :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Dinger (also die Papadingens ;-)) schon auf einigen Blogs entdeckt und würde sowas auf jeden Fall auch mal gerne ausprobieren, auch wenn es nicht die sind, sondern die von Invisibobbles. :-)

    Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde mal mein Glück versuchen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :)

    Ich mach einfach mal mit - hab schon soviel über diese Haargummis gelesen - aber eher über die Papangas, invisibobble war mir bisher völlig unbekannt:)

    Aber 10 Haargummis kann man natürlich immer gebrauchen & inzwischen möchte ich natürlich auch endlich wissen, wie sich diese Plastik-Gummis so machen!

    LG

    Fey /puppenkoenigin

    AntwortenLöschen
  7. ich durfte die papangas auch testen und finde sie genial :) und deswegen nehme ich auch nicht teil, nimm es mir nicht übel ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Ding... papanga sind eben die Besten ;-)

      Löschen
  8. Meine Güte, die Dinger sehen beim besten Willen nicht wie Haargummis aus. Ich bin schockiert über meine Gedanken.. :D:D

    Liebste Grüße,

    Jolyn

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie toll ;DD die sind ja voll schön die Farben ;DD und ich liebe Gewinnspiele ;DD

    glg Vanessa

    AntwortenLöschen
  10. Auch wenn du die anderen besser findest würde ich mich über die diese echt freuen (:
    Lass dir liebe Grüße da! <3

    AntwortenLöschen
  11. würde gerne mitmachen :-)! Bin leser deines Blogs!♥
    hab aber leider kein instagram :/

    AntwortenLöschen
  12. Kannst du vielleicht mal ein Foto zeigen, auf dem man sieht, wie die Haargummis getragen aussehen? Irgendwie stelle ich mir das etwas merkwürdig vor...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gerade im Urlaub und hab die gar nicht dabei... aber im alten Post, den ich oben verlinkt hab, ist ein tragebild von den Papangas. Ansonsten kannst du auch mal auf der Invisibobbles Homepage gucken, da sind auch Tragebilder drauf =))

      Löschen
  13. Hallo,
    das ist ja ein prima Gewinnspiel. Hab jetzt schon soviel davon gehört, da versuch ich mal mein Glück! Die würd ich gerne mal testen!
    Ich folge Dir mit GFC und Bloglovin!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Danke für den interessanten bericht und Vergleich! 'Ich habe nch gar keine Papangas und würde sie auch gerne einmal ausprobieren. Daher möchte ich sehr gerne auch am Gewinnspiel teilnehmen! :-)

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe auch schon oft von den Haargummis auf blogs gelesen und hätte Lust, sie mal zu testen. Zudem meine vielen, dicken Haare wohl eine Herausforderung für jedes Haargummi sind. ;-) Folge dir nun auch bei Instagram als beautyandmoore lg Lena

    AntwortenLöschen
  16. Also solche Vergleiche finde ich ja wirklich immer sehr interessant!
    Kann mich ja von der Qualität der Papangas nun selbst überzeugen :-)

    Viele Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap es ist angekommen - vielen lieben Dank dafür!
      Bin übrigens bisher auch recht positiv von diesen Papangas überrascht worden. Sie halten sehr gut und ziepen kaum beim entfernen :-)

      Löschen
    2. Darüber war ich anfangs auch erstaunt! Bei den Invisibobbles geht das leider nicht ganz so leicht, weil die so dünn sind.

      Löschen
  17. Hey,

    nach 5 Jahren Kurzhaarfrisur oder Bob lasse ich momentan meine Haare wieder wachsen...und was wäre da passender als gute Haargummis...und nach allem was ich gelesen habe sollen sie ja das Haargummibusiness revolutionieren xD

    Folge dir mit Bloglovin: kim.zoeller@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  18. weil ich letztens schon bei den papangas nicht gewonnen habe, versuche ich nun hier mein glück :)
    folge dir hier und in facebook als my.beautynails :)

    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  19. Die Papanga Haargummis habe ich mir wegen deinem Post bereits gekauft, habe die großen und finde die ganz gut.
    Ob die kleinen bei meinen Haaren passen, bin ich unsicher mit einem Gewinn könnte ich es allerdings problemlos testen :D

    LG

    AntwortenLöschen
  20. Hey :) da mach ich gerne mit, dann kann ich die auch mal ausprobieren find die teile so schön :)
    LG Josy ♥
    Josephin.P23@web.de

    AntwortenLöschen
  21. Hi Anna!
    Ich würde mich toootal über das Set freuen, da ich schon sehr lange solche Haargummis ausprobieren will!GVLG, Sophie

    sophie.stettner@t-online.de

    AntwortenLöschen
  22. die Papanga's habe ich mir jetzt auch bestellt :)
    nachdem ich so viel darüber gelesen habe :)
    <3

    AntwortenLöschen
  23. Ich versuch auch mein Glück!
    Habe mich aufgrund der Versandkosten bisher vor Papanga gedrückt, weil ich nur 2 wollte und die Versandkosten dann höher waren als die Produkte XD

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,

    ich folge deinen Blog via GFC als Rosenherz87.

    Blogbericht
    http://traumland87.over-blog.de/article-gewinnspiel-109321057.html

    Email: flurry@web.de

    AntwortenLöschen
  25. Bin gerne dabei. Folge dir via GFC als Sinni.

    AntwortenLöschen
  26. Hey,

    ich würde mich wirklich freuen, die Haargummis zu gewinnen. Ich folge dir bei GFC unter Lisa Schmidt und komme aus Deutschland :p Falls ich gewinne, schicke ich dir selbstverständlich die Einverständniserklärung meiner Mutter :*

    LG

    AntwortenLöschen
  27. Von den Haargummis habe ich auch schon total vel gehört, da versiuche ichs auch mal;)

    Folge dir bei GFC als Mayjo.

    Liebst, Marion

    AntwortenLöschen
  28. Hi ich folge dir bei fb, ich heiß Jacqueline :D <3

    AntwortenLöschen
  29. Hey!

    Ich folge dir via GFC und habe dein Gewinnspiel hier erwähnt:
    http://mylifeas-myself.blogspot.de/2012/08/converse-all-stars.html

    Die Haargummis wollte ich umbedingt mal ausprobieren!

    Liebe Grüße, Annika :)

    AntwortenLöschen
  30. hast es schon gesehen aber heeei: http://cidooos-life.over-blog.de/article-gewinnspiel-blogaward-109351819.html
    Und cynthia cido bei facebook ♥ instagramm hab ich nicht :D

    AntwortenLöschen
  31. Ich versuche auch mal mein Glück. Folge dir als Sandy über GFC.

    AntwortenLöschen
  32. Ich hab meine Variante ja aus Hong Kong von Ebay :D Wesentlich günstiger und die einen entsprechen wohl der Invisibobblle Größe, die andere Variante den Papangas und ich liebe sie auch hihi
    Am Gewinnspiel möcht ich aber nicht teilnehmen, da ich ab 4.9. in England bin und hier niemandem die Chance klauen will, sie so schnell wie möglich zu bekommen ;)

    AntwortenLöschen
  33. Möchte auch gern teilnehmen :)
    ammyfr@web.de :)

    LG Ammy <3

    AntwortenLöschen
  34. Hui die würde ich sehr gerne gewinnen :)
    Folge dir schon länger via GFC

    AntwortenLöschen
  35. Hi!

    Ich folge deinen Blog via GFC und Twitter! :) Ich bin nicht über 18 Jahre alt aber ich habe die Erlaubnis meiner Eltern bekommen!:) Ich folge dir auch via Instragram und habe dein Gewinnspiel auf meinem Blog vorgestellt. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen! :)

    lg dusigirli

    AntwortenLöschen
  36. hi =) ich folg dir jetzt auch auf insta mit dem namen lavidelalamimi =) den post über dein gewinnspiel verfass ich gleich =)

    lg <3

    AntwortenLöschen
  37. Hey,
    die sehen ja toll aus :) hab ich noch nie gesehen und würde ich super gerne gewinnen :))))
    ich folge dir auf bloglovin...
    LG Steffi
    brightjuneafternoon@gmail.com

    AntwortenLöschen
  38. Hey,
    sehen toll aus :)))) hab ich noch nie gesehen - würd ich aber total gerne gewinnen! Folge dir bei bloglovin...
    Lg Kitty :)

    AntwortenLöschen
  39. Ich würde mich wahnsinnig über diese Haargummis freuen! :)

    Meine e-mail: lisa.95-garfield@t-online.de

    Liebe Grüße & noch einen schönen Sonntag
    Lisa

    AntwortenLöschen
  40. Toller Blog... Toller Gewinn ich bin dabei weil ich Fan deines Bloges bin;) Danke... ich hoffe ich gewinne, habe ne kleine 5 Jährige Prinzessin, die freut sich bestimmt über neue Haargumis!

    AntwortenLöschen
  41. Hey, ich würde gern gewinnen. Ich hab solche Haargummis noch nicht

    AntwortenLöschen
  42. Hey,

    da ich sowieso grad zwischen der Entscheidung 'Papanga oder Invisibobble' stehe, wäre ein Gewinn ja eine tolle Möglichkeit vielleicht doch beide Haargummis mein Besitz nennen zu können ;)

    Dein Bildchen hab ich mit in meine Sidebar genommen und verfolgen tu ich dich via GFC, also heisst es nun nur noch Däumchen drücken und hoffen.. *hoff*

    Bis danni

    AntwortenLöschen
  43. Hallo
    habe mal eine Frage wo bekommt man den diese PapangaHaargummis?
    Also auch wenn ich nicht gewinne würde ich diese gerne Testen hab sie aber noch nirgends gefunden da ich aber einen Haargummiverschleiß habe wegen meinen dicken Harren wäre das ja mal eine coole Lösung und total Praktisch.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, leider ist das Gewinnspiel schon seit einiger Zeit vorbei - tut mir Leid. Die Papangas kannst du im Internet auf papanga.de bestellen. Es lohnt sich :) hier findest du auch meine Vorstellung der Papangas: Papanga Review.

      LG Anna

      Löschen
  44. Hey,

    total cooler Artikel. Ich habe mir beide bestellt... Jedoch sehen meine Invisibobbles viel viel besser aus als die die du hast/gekauft hast. Kann es sein das die mittlerweile viel besser geworden sind??

    Lg,

    Marie

    AntwortenLöschen
  45. Hey, ich benutze die Papangas auch nur noch seit ca. einem Jahr und bin begeistert. Halten perfekt ohne das man sie zu arg "festzerren" muss und ich bekomme davon auch keine "Haargummi Abdrücke" im Haar. Sie rutschen nicht, hatte mit jedem Haargummi sonst immer diese Probleme und lassen sich auch perfekt als Armband tragen wenn man die Haare lieber offen tragen möchte. Was mir auch noch besonders gefällt ist, wenn man sie einfach auf einen Heizkörper legt, ziehen sie sich zusammen und sind wie neu :)

    AntwortenLöschen
  46. Oh wow, so lange gibt's die schon?! Ist bei mir irgendwie jetzt erst angekommen ^^
    Danke für den Vergleich, macht die Entscheidung leichter ;)

    Grüße,
    Fiona

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...