Montag, 3. September 2012

Getestet: Catrice Steel my Heart

Vor einigen Tagen hab ich euch den Steel my Soul als meinen ersten Catrice-Lack mit dem neuen Brushed Metal Effekt vorgestellt. Gleich nachdem ich den wieder ablackiert hatte, folgte der zweite, etwas dunklere Lack Steel my Heart, den ich euch heute auch vorstellen möchte.




Fakten:
  • Farbe: dunkles, lilastichiges Grau
  • Deckkraft: 1-2 Schichten
  • Trockenzeit: gut (etwas langsamer als "Steel my Soul")
  • Finish: Brushed Metal Effekt, rau und matt
  • Haltbarkeit: 3-4 Tage (aber schnell Tipwear)
  • Preis: 2,50€ für 10ml



Der Auftrag geht auch bei diesem Lack dank dem neuen, breiten Pinselchen super gut und einfach. Der Lack ist - entgegen meiner Befürchtungen nach dem Swatch - auf den Nägeln doch recht deckend und es reicht sogar eine Schicht aus. Nach dem Lackieren ist er erstmal glänzend, beim Trocknen erscheint dann die raue, mattige Oberfläche, die aber trotzdem wunderschön glitzert... hier erscheinen vor allem glitzernde Blau- und Grüntöne. Seht ihr auch auf meinem "Unscharf-Foto" unten ;-)




Leider ist es wie auch beim Steel my Soul hier so, dass nach 1-2 Tagen schon Tipwear auftaucht... aber hier fällt es auch eindeutig mehr auf, da der Lack ja dunkel ist. Ansonsten ist die Haltbarkeit prima, nach 4 Tagen hatte ich keine abgesplitterten Stellen.

Ablackieren:
Jaja, das Ablackieren von Glitzerlacken... Ich musste mich wundern, dass es bei diesem Lack auch wieder recht gut geht. Die Glitzerpartikel sind ziemlich klein, eher wie Schimmerpartikel und lassen sich noch ganz gut ablackieren. Natürlich mit bisschen mehr drücken und rubbeln, als bei einem glatten Farblack, aber durchaus machbar und kein Graus ;D


Fazit:
Ein schöner Lack mit tollem Finish! Normalerweise mag ich solche ganz dunklen Lacke nicht so, aber hier gefällt mir das Glitzern in Kombination mit dem rauen Finish total gut! Kleiner Abzug wegen der schnellen Tipwear, ansonsten ein sehr empfehlenswerter Lack.


Habt ihr den Lack auch?
Wie gefällt er euch?
*******

Kommentare:

  1. Sieht wirklich sehr schön aus. Ich dachte zunächst mir würde das Finish nicht gefallen, auf deinen Bildern finde ich es allerdings sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Den hab ich auch, find den Effekt ganz toll... Jedoch splittert mir der Lack ohne Topcoat nach 1-2 Tagen von den Nägeln... Und mit Topcoat ists dann ja nicht mehr derselbe Effekt?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, ich denke noch nichtmal mit Matt-TopCoat hat man den gleichen Effekt... die Oberfläche ist halt nicht nur matt, sondern auch irgendwie geöffnet oder rau. Ganz was Neues eben :)

      Löschen
  3. Gefällt mir auch sehr gut - vielleicht sogar einen Ticken besser als der hellere Lack.
    Das Finish sieht an meinen Mini Würstchenfingern nur leider nicht ganz optimal aus, schade eigentlich. Matt und Glitzer ist eine wirklich hübsche Kombination, an deinen Nägeln sieht es auch sehr schick aus.

    AntwortenLöschen
  4. sehr schöne Farbe, werd ich mich auch noch holen. :)
    Wo bekommt man denn diese Nagellack-Tester her, wie in deinem erste Bild? Gibts glaub ich auch so als Disks..
    - liebe Grüße,
    stoni :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hab ich über Ebay in Hong Kong bestellt... schau mal hier:
      Tipp für Nagellackjunkies

      Löschen
  5. Hmm. Einen Überlack aufzutragen wäre da ja Frevel. Aber er sieht toll aus, ich glaube, der darf auch bei mir einziehen!

    AntwortenLöschen
  6. oh wow, der ist ja wunderschön!! :)

    AntwortenLöschen
  7. toller Lack mit fantastischem Finish... Mist, dann hätte ich mir lieber den heute holen sollen... aber als ich im dm stand, hab ich da nicht mehr dran gedacht :/

    AntwortenLöschen
  8. Ich muss gestehen, dass ich den Post bei dir gelesen habe und habe mir beide gekauft.

    AntwortenLöschen
  9. Danke für dein Kommi :)

    Der Lack sieht super aus,vielleicht kaufe ich mir den auchmal :)
    Lg

    AntwortenLöschen
  10. Beides zwei sehr hübesche Nagellacke!!! Steht Dir echt gut!
    Wir würden uns freuen, wenn Du mal auf unserm Blog vorbeischaust!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Die Farbe sieht wahnsinnig schön aus, wenn ich gerade nicht schon so viele Lacke hätte, würde ich sie mir vielleicht auch holen :)

    AntwortenLöschen
  12. kommt gleich auf meine shoppingliste !! :D

    AntwortenLöschen
  13. In der Flasche habe ich mir bei dem gedacht: och nö. Aber auf deinen Nägeln sieht der wirklich toll aus und jetzt überlege ich doch :) Böse Anfixerin!

    AntwortenLöschen
  14. Den Lack hab ich mir auch eben erst geholt! Und jetzt freu ich mich gleich noch mehr aufs Testen!!:D

    xxx

    Mia's Little Corner

    AntwortenLöschen
  15. Den Lack werde ich mir wohl auch noch kaufen.
    So ein raues Finish hatte ich auch bei den neuen Holo-Lacken aus der Lavish Oriental LE von Kiko. Und ich fand es irgendwie toll ^^

    AntwortenLöschen
  16. Vielleicht liegt's am Glitzer, bei Steel my Heart gefällt mir der Effekt. Ich selber habe ja How I matt your Mother und der geht irgendwie gar nicht in meinen Augen :D

    AntwortenLöschen
  17. Steel my heart habe ich auch gerade letztes Wochenende ausprobiert und fand den echt toll. Tipwear kann ich nicht vermelden, aber ich hatte ihn auch nur 3 Tage auf den Nägeln...

    AntwortenLöschen
  18. Den habe ich mir gestern auch geholt (steel my soul) =) Noch nicht ausprobiert, bei SOnnenschein trage ich liebe rnoch meine Knalllacke spazieren ^.^

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...