Freitag, 5. Oktober 2012

Lackiert: Kiko Holo-Lacke aus der Lavish Oriental LE

So langsam entwickelt sich Kiko zu einer meiner Lieblings-Nagellackfirmen: tolle Farben und ein super Preis-Leistungsverhältnis! Schon einige Zeit bin ich glückliche Besitzerin dreier der Hologramm Nagellacke aus der aktuellen Lavish Oriental Limited Edition. Und die gibt's nach eingehender Testphase heute alle zusammen im Sammelpost ;D




Fakten:
  • Farben: 400 Steel Grey, 401 Peacock Green, 402 Jewel Pink
  • Deckkraft: super, 1-2 Schichten
  • Trockenzeit: schnell
  • Haltbarkeit: sehr gut, 5-6 Tage
  • Preis: je 4,90€ für 11ml


   
Den Punkt der Deckkraft möchte ich allerdings nochmal aufgreifen: Die Deckkraft an sich ist super gut, eine Schicht wäre vollkommen ausreichend. Allerdings ist es bei allen Farben so, dass man beim Lackieren kleine "Löcher" in die Farbschicht zieht. Es wirkt, als wären so viele Glitzerpigmente drin, dass sie beim Lackieren über den Nagel "rutschen". Nach der zweiten Schicht lässt sich das aber gut ausbessern!

Den mit Abstand stärksten Hologramm-Effekt hat der Steel Grey. Es ist eine wahre Pracht ihn im Sonnenlicht zu beobachten! Damit ihr einen Eindruck von dem tollen Effekt bekommt, hab ich euch in einem kurzen Moment des strahlenden Sonnenscheins, ein kleines, glitzriges Video gemacht:




Jetzt sind im Video zwar die schwarzen Balken rundherum weg, aber irgendwie ist es total verschwommen nach dem Hochladen... ich muss noch viel Lernen :D kann jemand helfen?? Kann man das bearbeiten oder irgendwie sonst klar bekommen?

Wie gefallen euch Holo-Lacke?
Habt ihr auch welche?
************

Kommentare:

  1. die drei sind soo soo wunderschön <3.. hätte sie auch total gern gehabt, jedoch haben wir hier bei uns keinen Kiko und liefern tun die auch nicht in die Schweiz.. sehr schade.. dafür freu ich mich umso mehr, dass du die drei hast.. sie sind unglaublich schön <3

    AntwortenLöschen
  2. Davon hol ich mir auf jeden Fall den pinken <3 Die sehen aber alle soo toll aus. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Die Holo-Lacke sehen wirklich schön aus :).
    LG Schneeglöckchen

    AntwortenLöschen
  4. wow O_O kein wunder, dass du kiko so magst! die lacke sind allesamt genial und zwei schichten würden mich gar nicht stören, damit sieht einfach jeder lack besser aus^^

    AntwortenLöschen
  5. Mit dem Video kann ich die leider nicht helfen.
    Aber Steel Grey ist mein klarer Favourit. Die anderen Farben sind zwar auch hübsch, aber dieser Lack ist richtig holobolo :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab gerade mit jemanden wegen dem Video geschrieben, der meinte dass es bei ihm ganz klar wäre und das vielleicht an meiner Internetverbindung liegt?! Wie sieht das Video bei euch aus? Klar oder eher verschwommen?

    AntwortenLöschen
  7. Immer wenn ich bei Dir auf dem Blog vorbeischaue, werde ich immer sowas von angefixt das ich sofort losshoppen muss! Die Lacke sind der Hammer... Ich brauch mehr Taschengeld ^^ xoxo Lauri

    AntwortenLöschen
  8. Die sind so toll, könnte mir die Bilder so lange anschauen haha :D
    hab nur den Holo Lack vom Aldi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst du und den hab ich noch nicht, obwohl ich den überall schon angeschmachtet hab :D aber jetzt hab ich ja auch einen Pinken :)

      Löschen
  9. Die Lacke sind so toll, ich bin total angefixt worden und habe auch zwei davon! Aber erst einen getragen. Vielleicht lackiere ich den anderen morgen als nächstes. lg Lena

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe mir letzte Woche auch welche geholt, jedoch um sie an zwei liebe Menschen zu verschenken... Mir selbst reicht mein einer Hololack vom Aldi Nord ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  11. Mir gefallen alle 3 extrem gut!!

    AntwortenLöschen
  12. tolle lacke *-*
    ich will die auch haben, aber leider ist der nächste kiko-store so weit weg :s
    am besten gefällt mir der pinke lack.

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,
    ich habe alle vier Holo-Lacke, bin jedoch von der Haltbarkeit enttäuscht.. hab hier mal was dazu geschrieben: http://misszuckerschnute84.blogspot.de/2012/09/kiko-holographic-nail-lacquer-lavish.html
    Bei nur einer lackierten Schicht hat sich diese bereits nach kurzer Zeit regelrecht "abgetragen".. hatte vor ein paar Tagen dann den grauen Lack lackiert - mit zwei Schichten und Top Coat - aber nach ca. 3 Tagen waren auch schon deutliche Abplatzer zu sehen.. Ich liebe die Farben und Effekte wirklich sehr, aber ich kann die Lacke echt nur ganz frisch lackiert tragen, weils sonst einfach nicht mehr aussieht..

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe Hololacke ;) Ich hab 4 Stück alle aus der KIKO LE..

    AntwortenLöschen
  15. What gorgeous colors! I've been testing a nail polish base and I can't wait to try to experiment to get colors like this. I really love the Steel Grey with the bit of rainbow shimmer.

    AntwortenLöschen
  16. Den türkisen finde ich am schönsten. :)
    Hab auch einen Holo Lack in silber, trag ich aber nicht soo oft.

    AntwortenLöschen
  17. Kleiner Tip wegen der "Löcher": Wenn Du Gelegenheit hast, mal bei Makeup Store einzukaufen (gibt es in Deutschland derzeit leider nur in Berlin), dann wäre die "Aqua Base" eine Lösung. Seit ich diesen Unterlack mit störrischen Holo-Lacken (und anderen, die man quasi auf dem Nagel hin- und herschieben kann) verwende, ist das Problem mit den Löchern Geschichte. Dennoch sehen zwei Schichten bei Holos eigentlich immer besser aus, als nur eine, da der Lack mehr an Tiefe gewinnt.

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab mir zunächst den Peacock Green und Jewel Pink gekauft und war danach so begeistert, dass die anderen beiden dann auch noch nachgekauft wurden. Und ich bereue nichts. Absolute Lieblingslacke! :)

    AntwortenLöschen
  19. Die kunterdunkle folgt nun auch der kunterbunten Welt... [Der Muffin/Cupcake ist ja soooo niedlich =^.^=]

    Die Lacke sind hinreißend, ich wüßte gar nicht, für welchen ich mich entscheiden sollte...
    Holo-Lacke habe ich noch gar nicht, nur den "Holo"-Topper von essence, der es mit dieser Glitzerpracht aber auch nur den Namen gemein hat.

    AntwortenLöschen
  20. Hey :) Erst mals vielen Dank für deine lieben Kommentare :D
    Per Zufall habe ich gerade gestern meine beiden ersten Kiko-Lacke bekommen :D Meine Mum hat sie aus Italien mitgebracht^^ Und sie sind echt gut ;) Deine drei sind auch sehr hübsch. Am schönsten finde ich den blauen ;)
    Liebe Grüsse
    Maude

    AntwortenLöschen
  21. Yay für die KIKO-Holos, die sind toll. (Ich hab allerdings statt dem Pinken noch den Sandfarbenen gekauft, pink ist einfach nicht meins.) Und ich kann mich gar nicht entscheiden, welchen ich am tollsten finde. Ich liebe sie alle.
    Übrigens komme ich beim Lackieren ganz gut lochfrei klar, wenn ich relativ schnell lackiere und nach Möglichkeit nicht zweimal über die selbe Stelle gehe. Dann geht's auch ohne Spezialbase. Allerdings mag ich trotzdem lieber zwei Schichten, weil ich der gleichen Meinung bin wie Miss_Kitsune: der Lack kriegt dann einfach viel mehr Tiefe (geht mir übrigens bei so ziemlich allen Lacken so, die zumindest Schimmer enthalten).

    AntwortenLöschen
  22. wow, die Farben sehen so cool aus *_*
    Liebe Grüße, Elsa

    AntwortenLöschen
  23. Peacock Green sieht ja mal total schön aus! Sollte ich demnächst wieder bei Kiko vorbei kommen, werd ich mal sehen ob ich den noch kriege.
    Ansonsten besitze ich bereits Hololacke von Milani und den Aldilack der wohl fast jedem bekannt ist. ;)


    Lieben Gruß
    Mrs Dalda

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...