Sonntag, 23. Dezember 2012

Getestet: Manhattan Supersize False Lash Look Mascara

Vor einigen Wochen bekam ich von dm die Möglichkeit die neue Supersize Mascara von Manhattan zu testen. Sie verspricht einen Push-up Effekt und dichte Wimpern mit extra viel Schwung. Nachdem ich nach grandiosen 2 Testtagen schon meinen Bewertungsbogen zurückschicken musste, hab ich die Mascara jetzt auch wirklich ausgiebig getestet und möchte sie euch jetzt auch zeigen.



Fakten:
  • Verfügbarkeit: seit November 2012 im Standardsortiment 
  • Versprechen: Schwung, Volumen, Länge
  • Bürste: riesig, leicht u-förmig gebogen ("Löffelform")
  • Farbe: Schwarz
  • Inhalt: 12ml
  • Preis: ca. 6,49€



Der Auftrag ist nicht ganz einfach: das Bürstchen der Mascara ist wirklich riesig! Beim Tuschen passieren dadurch schnell Patzer und man muss sich erstmal an die Megabürste gewöhnen. Das Abschminken dagegen ist problemlos und einfach.




Meine Meinung:
Leider hält die Mascara nicht wirklich, was sie verspricht: Volumen kann ich kaum erkennen, die Wimpern sind etwas fliegenbeinig und recht fein. Das Ergebnis ist ganz nett, aber nicht überragend und vor allem sehe ich keinen False-Lash-Effekt... da bin ich von meiner Alltagsmascara I love Extreme eindeutig besseres gewöhnt und das zum günstigeren Preis!

Ich kann euch die Mascara nicht unbedingt empfehlen. Bei dem Preis bekommt man meiner Meinung nach Besseres in der Drogerie. Schlecht ist sie aber nicht, deswegen gibt es doch noch 3 von 5 Kirschen ;-)


Kennt ihr die Mascara?
Wie findet ihr sie?
**********

Kommentare:

  1. Ich muss sagen, dass ich bisher noch keine gute Mascara von Manhattan hatte und mich neue Mascaras daher kaum reizen. So auch diese ;)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne die Mascara noch nicht, aber dann bleibe ich wohl auch lieber bei der I love Extreme. Das war erst eine Hass-Liebe, aber inzwischen erziele ich mit ihr einfach die meiste Länge. lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,

    also wenn du von diesem Ergebnis nicht überzeugt bist muss ich mal schauen, wie schön das der "I love extreme" Mascara ist. Ich finde deine Wimpern sehen nämlich wirklich toll aus!

    Liebst,
    Saskia

    AntwortenLöschen
  4. Früher habe ich immer Mascaras von manhattan genutzt, die Volcano zum beispiel. Aber ich war dann irgendwann nicht mehr sooo zufrieden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir genauso. Es gibt halt bessere oder genauso gute Mascaras für weniger Geld, finde ich.

      Löschen
  5. Ich finde das Ergebnis gar nicht so schlecht :) aber natürlich erwartet man mehr, wenn sie schon so einen Namen trägt^^
    aber vielleicht wäre ein vorher-Bild zum Vergleich und ein Mascara-Bild ohne Eyeliner besser gewesen, um das Ergebnis deutlich zu erkennen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Recht, Canan. Ich versuche die Bilder nachzureichen, sobald ich zuhause wieder Internet habe.

      Löschen
  6. Ich benutzte diese immer wenn ich nicht das größte Volumen haben will aber es auch nicht ganz so natürlich aussehen soll.
    Aber die I ♥ extreme ist halt einfach immernoch die beste.

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...