Dienstag, 31. Juli 2012

Jubiläum bei Coral and Mauve♥

Bei einem meiner Lieblingsblogs gibt es einen Grund zu Feiern: Coral and Mauve wird schon ganze 2 Jahre alt! Die liebe Mirela verlost aus diesem Anlass ein gaaaaanz tolles Set von Lush... da muss ich doch einfach mitmachen und mein Glück versuchen =)

Zu gewinnen gibt es dieses Set:




Drei wunderbare Produkte, die ich seeeeehr gerne auch ausprobieren würde: der flüssige Eyeliner "Glück", der transparente Gesichtspuder "Translucent" und der Skin Tint "Feeling Younger" mit einem hübschen Muschelglanz.

Findet ihr die Sachen auch so hübsch?! Dann könnt ihr hier mitmachen: zum Gewinnspiel! Ich wünsch mir und allen anderen Teilnehmern dann mal viel Glück ;-D


Habt ihr schonmal was gewonnen?
**********

Lackiert: essence 114 fame fatal

Heute möchte ich euch meinen zweiten Lack aus dem neuen Essence Nagellack-Sortiment vorstellen. Die Nr. 114 mit dem Namen fame fatal hat einen kräftigen, dunklen Rotton. Klassisch und schön, finde ich... 




Fakten:

  • Farbe: Dunkelrot/Blutrot - klassisch
  • Deckkraft: 1 Schicht
  • Trockenzeit: schnell
  • Haltbarkeit: 3 Tage
  • Inhalt: 8ml
  • Preis: 1,55€ 

Auch hier gefällt mir natürlich der neue Pinsel wieder sehr gut: Die abgerundete Spitze macht sauberes und ordentliches Lackieren leicht möglich. Mit einer Schicht ist der Lack sehr gut deckend und gleichmäßig. 

Beim Auftragen hat man je nach Druck auf den Pinsel so einen kleinen Hang ins Pinkische und man bekommt auch ganz gerne leichte Flecken rein... also sollte man hier auf jedenfalls auf gleichmäßigen Druck und Lackmenge achten. Ansonsten einfach zwei Schichten nehmen, dann hat sich das erledigt ;-) 


Fazit:
Dieser Lack gefällt mir von der Qualität her deutlich besser, als der off to miami!, den ich euch letzte Woche gezeigt habe. Hier bekommt man für einen günstigen Preis einen sehr guten Lack, der auf jedenfall einen Blick wert ist - falls ihr noch nicht 20 Rottöne in eurem Sortiment habt ;-) 


Welche Farben könnt ihr empfehlen?
**********

Montag, 30. Juli 2012

Antike LE-Schätze #1

Ist euch das auch schonmal passiert, dass ihr irgendwo aufräumt und Produkte einer laaaaaange vergangenen, fast antiken Limited Edition findet?! Ich hab letzte Woche einen Karton mit Nagelkrams geräumt und bin dort auf drei Schätzchen gestoßen, die ich euch mal zeigen möchte ;-)




Drei Nagellacke aus der Club Tropicana LE von p2. Leider kann ich gar nicht genau sagen, wann diese im Handel waren, aber ich habe eine Produktbewertung von 2007 gefunden, also mindestens 5 Jahre her und damit laaange vor meinem Blog gekauftUnd das Schlimme ist... ich weiß genau, dass ich davon bisher nur den Orangenen einmal getragen hab *duckundweg*



Die Lacke decken ganz unterschiedlich gut: Der Orange deckt am Besten, nämlich in einer Schicht, der pinke Lack deckt in 2 Schichten und der Grüne braucht ganze 3 Schichten. Übrigens duften die Lacke nach dem Trocknen nach den benannten Früchten ;-)




Also ich finde den grünen und den orangenen Lack wirklich außergewöhnlich! Sie haben beide einen ganz tollen Glitzer/Schimmer, den ich so in keinem anderen Lack hab. Und obwohl die Lacke mit 5 Jahren schon echt alt sind, trocknen sie noch problemlos... demnächst gibt's dann auch Tragebilder^_^ 


Habt ihr auch schonmal solche Schätze gefunden?*****

Sonntag, 29. Juli 2012

Meine Woche in Bildern... #7

Die erste wirklich warme/heiße Sommerwoche ist vorbei... mein Wochenrückblick kommt diesmal in Bildern ;-) 



|Getan| ganz normal gearbeitet... mit Kaffee^_^ // und es war soooo warm *schmelz*




|Lackiert| den King of Greens von Catrice // |Wiederentdeckt| Haarband von essence



|Gefreut| habe ich mich über eine supersüße Kette // und über meinen Lush-Eyeliner♥♥



|Getan| Grillen an der Mosel, wegen Platzregen/Gewitter abgebrochen - aber es war schön♥



Was habt ihr diese Woche erlebt?
Hat außer mir noch jemand keinen Urlaub? ;-)

**************

Samstag, 28. Juli 2012

Balea Oil Repair - was für kaputte Mähnen!

Ich gehöre ja leider wie viele anderen auch, zu den Mädels, die sich mit trockenen, splissigen und allgemein kaputten Haaren bzw. Haarspitzen rumschlagen müssen. Ich hab schon einiges probiert, nachdem der Tangle Teezer (meiner Meinung nach) meinen Haaren den letzten Rest gegeben hat... also es hätte keinen besseren Zeitpunkt für Balea geben können, als mir bzw. uns genau jetzt diese wunderbare Balea-Pflegeserie für extrem strapaziertes und trockenes Haar zu bescheren!

Schon ganz bald werden wir die Oil Repair Serie von Balea Professional bei dm finden:




Balea Professional Oil Repair Shampoo

Oil Repair Shampoo

REDUZIERT HAARBRUCH UND HAARVERLUST*
Gesundes und kräftiges Haar bis in die Spitzen. Balea Professional Oil Repair Shampoo reinigt und pflegt extrem strapaziertes und trockenes Haar. Bestehende Haarschäden wie Haarbruch oder Spliss werden effektiv repariert.
  • Mit pflegendem Arganöl.
  • Der hochwirksame Feuchtigkeitskomplex aus Weizenprotein, Panthenol und Glycerin stimuliert die Haarwurzel und kräftigt die Haarfaser.
  • Neuem Haarverlust wird vorgebeugt.

* Instrumentaltest: Nach 2 Anwendungen bis zu 80 % weniger Haarverlust durch Haarbruch – in Kombination mit Balea Professional Oil Repair Spülung.

Das Oil Repair Shampoo ist vegan.

250 ml: € 1,45



Oil Repair Spülung

REDUZIERT HAARBRUCH UND HAARVERLUST*
Gesundes und kräftiges Har bis in die Spitzen. Balea Professional Oil Repair Spülung pflegt stark geschädigtes Haar. Bestehende Haarschäden wie Haarbruch oder Spliss werden effektiv repariert.
  • Mit pflegendem Arganöl.
  • Der hochwirksame Feuchtigkeitskomplex aus Weizenprotein, Panthenol und Glycerin stimuliert die Haarwurzel und kräftigt die Haarfaser.
  • Neuem Haarverlust wird vorgebeugt.
  • Die Spülung verbessert die Kämmbarkeit der strapazierten Haare – mit Anti-Statik Wirkung.

* Instrumentaltest: Nach 2 Anwendungen bis zu 80 % weniger Haarverlust durch Haarbruch – in Kombination mit Balea Professional Oil Repair Shampoo.

Die Oil Repair Spülung ist vegan.

200 ml: € 1,45

Hier gibt's meine Review: klick
Balea Professional Oil Repair Spülung

Balea Professional Oil Repair Haaröl

Oil Repair Haaröl

Intensive Pflege und langanhaltende Geschmeidigkeit. Für gesundes, kräftiges und glänzendes Haar bis in die Spitzen. Die Intensiv-Formel mit reichhaltige, Ölkomplex pflegt stark geschädigtes Haar – ohne es zu beschweren. Das Ergebnis: weiches und geschmeidiges Haar.

Das Balea Professional Oil Repair Haaröl kann zur Pflege vor der Haarwäsche oder im handtuchtrockenen Haar verwendet werden. Gesunden Glanz und Glätte gibt es trockenem Haar.

Das Oil Repair Haaröl ist vegan.

100 ml: € 2,95



Meine Meinung:

Ich muss sagen, das hört sich doch alles wieder ganz toll an! Ich bin gespannt auf den Duft und werde die Serie sicher mal ausprobieren, da sie ja wie gesagt genau zu meiner Mähne passt. Aber erstmal wird was geleert, sonst platzt mein Kosmetikschrank noch aus allen Nähten ;-)


Habt ihr Tipps für trockene, 
splissige Haare?
**********

Freitag, 27. Juli 2012

Getestet: Manhattan Eyemazing Volume Mascara Deep Blue

Neben der neuen Eyemazing Volume & Curve Mascara gibt es von Manhattan seit Kurzem auch die tiefblaue Eyemazing Volume Mascara. Netterweise wurde sie mir von Manhattan zum Testen zugeschickt, selbst gekauft hätte ich sie mir aufgrund der Farbe wohl eher nicht... 



Fakten:
  • Farbe: seeeeehr Dunkelblau auf den Wimpern
  • Bürstchen: kegelförmig
  • Deckkraft: gut
  • Abschminken: problemlos
  • Inhalt: 8ml
  • Preis: ca. 3,99€

Ich muss ehrlich sagen: ich hätte mir diese Mascara in Blau niemals gekauft. Für mich war Blau an den Wimpern irgendwie komisch - 80s Disco-Style oder sowas. Aber jetzt, wo ich sie getestet hab, trage ich sie irgendwie täglich. Ich finde, sie macht einen frischen und sommerlichen Eindruck. Irgendwie beach-mäßig?! Auf den Wimpern wirkt er fast Schwarz bzw. gaaaaanz Dunkelblau, nur an den unteren Wimpern kann man das Blau deutlicher erkennen.

Die Mascara definiert die Wimpern, macht keine Fliegenbeine. Das versprochene Volumen fehlt mir aber leider auch hier und Schwung gibt's auch keinen zusätzlichen (wurde aber auch nicht versprochen). Mit dem Bürstchen komme gut klar, obwohl mir das gebogene Bürstchen der Manhattan Volume & Curve Mascara besser gefällt, da man damit doch mehr Volumen und Schwung zaubern kann.

Und dann nochmal das Tragefoto mit meinem momentanen Lieblings-Eyeliner Motivation von Lush... eine wunderschöne und sehr passende Kombination, die sich gegenseitig ganz toll ergänzt, finde ich♥




Fazit:
Entgegen meiner Bedenken gegenüber blauer Mascara gefällt mir das Ergebnis doch sehr gut, vor allem in Kombination mit dem türkisen Eyeliner! Hätte ich nicht gedacht... Das versprochene Volumen ist aber leider auch bei dieser Mascara nicht vorhanden. Abzug dafür, ansonsten bin ich begeistert =)

Was haltet ihr von blauer Mascara?
Hot or not? ;-D
*********

Donnerstag, 26. Juli 2012

Lackiert: Essence 109 off to miami

Endlich konnte ich die neuen Lacke auch bei dm entdecken! Mal wieder später als alle anderen - aber immerhin... und meine Farbe, die ich von vornherein angepeilt hatte, hat mir auch im Laden am Besten gefallen: Off to miami Pink! Et voilà - here it is ;-D



Fakten:
  • Farbe: koralliges Sommer-Apricot^_^
  • Deckkraft: 2 Schichten
  • Pinsel: recht breit, vorne abgerundet - gefällt mir
  • Trockenzeit: schnell
  • Haltbarkeit: 4-5 Tage (mit Überlack)
  • Inhalt: 8ml
  • Preis: 1,55€

Ich habe wieder ein bisschen gekämpft und mich geärgert, weil ich ja wie gesagt keine Lacke mag, die ich zweimal auftragen muss, das dauert mir zu lange - aber für den Preis ist das eigentlich ok ;-)




Fazit:

Der Lack könnte zwar besser sein - jedenfalls bezogen auf die Deckkraft - aber seinen Preis ist er mehr als wert! Wunderschöne Sommerfarbe, schnelle Trockenzeit und lange Haltbarkeit - da nehme ich auch die zwei Schichten in Kauf... ausnahmsweise ;-)


Welche Farben habt ihr schon ausprobiert?
**********

Mittwoch, 25. Juli 2012

Lush Emotional Brilliance: Motivation Eyeliner

Ich bin begeistert... und meine schon lange vergangene Lush-Sucht kommt wieder zum Vorschein bei diesem wunderbaren Schätzchen^_^ 

Eigentlich habe ich keine allzu großen Hoffnungen in die neue Schminki-Kollektion von Lush gelegt, da ich schon länger "von Lush weg" bin und nur noch aufbrauche, was sich im Wahn so alles angesammelt hat ;-)

Anschauen wollte ich mir die Sachen natürlich trotzdem, da ich sowieso in der Nähe war... dazu kam ein 20€ Gutschein, den ich schon seit über 1 Jahr mit mir rumschleppe und für was Besonderes aufbewahren wollte... und so kam eins zum anderen^_^





Fakten:
  • Farbe: Dunkles Türkis mit bläulichem Schimmer / Motivation
  • Pinsel: sehr fein, geschmeidig und dünn
  • Deckkraft: sehr gut, intensiv
  • Halbarkeit: sehr gut
  • Abschminken: ganz einfach
  • Inhalt: 5ml
  • Preis: 17,95€


Wie ihr seht: die Eigenschaften überzeugen voll und ganz... sollten sie auch absolut tun bei dem Preis, finde ich! Mit dem Pinselchen lässt sich sehr fein und präzise arbeiten, die Deckkraft und Intensität der Farbe überzeugen mich voll und ganz. Perfekt♥






Man kann ihn laut Lush auch als Lidschatten nehmen... solange er noch feucht ist, könne man ihn auch gut Verblenden. Das hab ich jetzt allerdings noch nicht ausprobiert. Die Eyeliner gibt es übrigens noch in vielen anderen, knalligen Farben, wie z.B. in Grasgrün, Himmelblau usw.


Fazit:
Ein nicht ganz billiger Eyeliner, der aber jeden Cent wert ist! Deckkraft, Intensität und Haltbarkeit überzeugen mich absolut und ich würde ihn mir jederzeit wieder kaufen! Zumal man ja auch laaaaange was davon hat♥ 


Mögt ihr farbige Eyeliner?
********

Montag, 23. Juli 2012

Lush Emotional Brilliance - entdeckt♥

Letzten Samstag war ich nochmal im Nova Eventis Einkaufscenter in Leuna/Leipzig. Eigentlich nur, weil es da ganz frisch die neue, dekorative Kosmetikserie von Lush gibt - die konnte ich mir als alter Lushie doch nicht entgehen lassen oder?! ;-)

Emotional Brilliance umfasst eine Reihe verschiedener Eyeliner, Lidschatten und Lippenstifte in teilweise echt knalligen Farben. Je nachdem, wie man sich an einem Tag fühlt, kann man passend zur Emotion eine bzw. mehrere Farben wählen... soweit zum System dahinter^_^ - jetzt etwas Eyecandy:


Lieblingsverkäufer im Spiegel^_^


Als besonderes Event gab es auch ein tolles "Spiel", bei dem die aktuellen Emotionen festgestellt werden... spektakulär mit Trockeneis und Dampf. Während ich die Augen schließen musste, drehte der nette Verkäufer die Scheibe und als ich die Augen öffnete, musste ich ganz spontan und ohne Nachzudenken drei Farben auswählen.



Und heraus kamen drei Farben, die dann auch gleich ausgewertet wurden.



1. Farbe
Die erste Farbe steht für meine aktuelle Stärke, die aber auch als Schwäche gewertet werden kann. Bei mir kam hier ein rot-schimmernder Lippenstift heraus, der die Eigenschaft "Quirlig" widerspiegelt. Naja... es ging zum Shoppen, es ging zu Lush... passt ;-D

2. Farbe:
Das helle Himmelblau, was bei mir herauskam, steht für mein Unterbewusstsein. Hier kam bei mir "Gelassenheit" heraus... und ja, ich muss sagen, ich bin meistens schon ziemlich relaxt^_^ Das helle Blau ist übrigens ein flüssiger Eyeliner... coole Farbe oder?!

3. Farbe:
Als letzte Farbe habe ich ein knalliges Grasgrün ausgesucht. Diese Farbe steht für mein Talent... hier kam "Gesundheit" raus. Wieder Treffer obwohl ich das nicht als Talent bezeichnen würde - ich bin jedenfalls selten krank *dingding* das Grün ist bei Lush als flüssiger Eyeliner zu ergattern. Wieder eine klasse Farbe!!



Zu jedem Produkt gab es auch einen Tester, den man dank toller Applikatoren, die pro Kunde nur einmal benutzt werden, sogar auf den Lippen/Augen testen kann. Das finde ich echt klasse!! Die Applikatoren sind natürlich genau so (nur kürzer) auch in den Produkten drin... sie sehen sehr hochwertig und fein aus:



Tjaaa... aber so passend die Farbwahl auch war, am Ende hab ich nach eingehender Beratung und Testen mit meiner Lieblingsverkäuferin diese zwei Schätzchen mitgenommen: Ehrgeiz und Motivation. Absolut anders, als meine spontane Emotionswahl... was soll's ;-)



Zwei wirklich wundervolle Produkte, die mich absolut überzeugen! Sowohl Lippenstift, als auch Eyeliner haben 17,95€ gekostet. Ich hatte noch einen Gutschein, sonst hätte ich mich wohl erstmal für eins von Beiden entschieden... 




In den nächsten Tagen kommen dann auch noch Einzelreviews mit Tragebildern zu den zwei Schätzchen!
Das Spiel mit der Drehscheibe könnt ihr übrigens auch auf der Seite online spielen! Probiert es doch mal aus und schreibt mir, was bei euch rauskam♥

Welche Emotionen kamen bei euch raus?
Was sagt ihr zu den Sachen?
*******

PS.: Habt ihr es schonmal erlebt, dass euch jemand nach eurer Blogadresse fragt, ihr sie gebt und dann kommt "Achsooo, den kenn ich doch schon!"... die liebe Verkäuferin kannte meinen Blog - das macht mich soooo megastolz, ein wirklich tolles Gefühl♥

Sonntag, 22. Juli 2012

Immer wieder Sonntags #6

|Gesehen| Devil Inside... krasser Film *grusel*
|Gehört| Lykke Li - I follow rivers... Ohrwurmalarm^_^
|Getan| Wochenende in Leipzig, Shopping in Leipzig (Kiko, Lush♥)
|Gegessen| Frozen Yoghurt, Obstsalat, Griechisch
|Getrunken| Matcha Latte Tea, Erdbeer-Rhabarber Eistee
|Gedacht| Auto fahren ist sooooo langweilig...
|Gefreut| Lieblingsnagellack und über die aaaallerliebsten Verkäufer im Lush Nova Eventis♥
|Geärgert| Regen, Regen, kalt, nass, bahh...
|Gewünscht| ...Sommer...
|Gekauft| Lush-Sachen, Blaue Hose, mal paar Gürtel, Armband und einen Ring.
|Geklickt| diese Woche äußerst wenig... wie immer ein paar Lieblingsblogs. 






Wie war eure Woche?
Habt ihr was Tolles erlebt?
****************

Samstag, 21. Juli 2012

500+ Leser Gewinnspiel *yyaaayy*

*Törööö* - vor Kurzem hat die GFC-Leserzahl die 500er Grenze überschritten! Ihr seid die Besten♥ Wenn das kein Grund für ein kleines Gewinnspiel ist?! Die Firma Papanga hat für diesen Anlass ein Set mit fünf stylischen Haargummis gesponsert... und dazu gibt's natürlich noch ein paar Sachen von mir ;-)



 
Zu gewinnen gibt es:
  • Nagellack 21G von Manhattan 
  • p2 What's Up! sponge allrounder
  • 4x Papangas in Big (Aubergine, Feuerrot, Blauviolett, Himmelblau)
  • 1x Papangas in Small (Zartviolett)
  • eine von mir handgesiedete Pflanzenölseife

Bis auf den Nagellack, der einmal auf dem Tipp geswatched wurde, ist natürlich alles neu und unbenutzt!


Teilnahmebedingungen:
  1. Du bist oder wirst Leser/in meines Blogs (Facebook oder GFC)
  2. Du bist aus Deutschland, Österreich oder Schweiz
  3. Du bist 18 Jahre alt bzw. hast im Gewinnfall die Einverständnis deiner Eltern
  4. Du nimmst nicht mehrmals teil ;-)

Wie kannst du teilnehmen?

  • 1 Los für einen Kommentar unter diesem Beitrag (mit Mailadresse)
  • 1 Los für einen Post auf deinem Blog (keine Gewinnspielblogs, Bild darfst du nehmen)
  • 1 Los für die Verlinkung des Gewinnspiels in deiner Sidebar (s.o.)
  • 1 Los für dein Teilen des Gewinnspiels auf Facebook

Bis zum 11. August um 21.00Uhr könnt ihr 
teilnehmen, 1-2 Tage später werde ich die Gewinnerin 
hier auf dem Blog bekannt geben!


Dann wünsche ich euch allen viel Glück♥

Getestet: Manhattan Eyemazing Volume & Curve Mascara

Zu der aktuellen Manhattan LE Flitterbelle gehören ja unter anderem zwei neue Mascaras, die nach der LE ins Standardsortiment übernommen werden... die hab ich netterweise zum Testen bekommen und möchte euch eine davon direkt mal vorstellen: die Eyemazing Volume & Curve Mascara in Black.




Also keine lange Suche im Regal: knatschgrün... findet man schnell ;-)

Fakten:
  • geschwungene Bürste für Volumen und Schwung
  • Farbe: Schwarz
  • Inhalt: 8ml
  • Preis: ca. 3,99€


Erster Eindruck:
Die Mascara macht auf mich einen sehr guten Eindruck: Es bleibt nicht zu viel Produkt am Bürstchen hängen, die Bürste sieht sauber und nicht verwuschelt aus. Nur an der Spitze hängt etwas Produkt, aber das kann man ja abstreifen. Die Bürste an sich hat eine schöne Schwingung. Die Farbe wirkt tiefschwarz.

In der Anwendung:
Trotz Schwingung der Bürste ist der Auftrag angenehm und nicht ungewohnt für mich. Man erwischt ohne Probleme alle Wimpern bis in die inneren Augenwinkel. Die Mascara legt sich schön um die Wimpern und lässt sich geschmeidig auftragen. Nach meinen gewohnten 2-3 Schichten sind die Wimpern schön getrennt, keine Fliegenbeine und tiefschwarz. Leider fehlt mir hier etwas das versprochene Volumen... aber den Schwung in den Wimpern kann ich erkennen ;-)

Der Trick für mehr Schwung:
Beim Auftragen habe ich die Bürste immer etwas gedreht: Ich fange mit der Höhe der Biegung nach vorne an. Wenn alle Wimpern gefärbt sind, dann drehe ich die Biegung nach oben, um noch etwas mehr Schwung in die Wimpern zu bringen. Super Sache, klappt prima - Daumen hoch ;-D




Fazit:
Wie ihr seht, ein sehr alltagstauglicher Look mit definierten Wimpern, die aber nicht zu unnatürlich wirken. Da das versprochene Volumen etwas auf der Strecke bleibt, muss ich hier ein kleines Minus geben, ansonsten eine sehr gute Mascara mit einem schönen Ergebnis zum bezahlbaren Preis. Also ich kann sie euch durchaus empfehlen =)

PS.: Hiermit sage ich vielen Dank an meine Smartphone-Kamera, die mir 
ausnahmsweise mal ein brauchbares Wimpernfoto beschert hat^_^


Hat jemand mal ein Augenbrauen-Tutorial 
für mich? Die sind doch furchtbar ;-)
***********

Freitag, 20. Juli 2012

Gekauft: ein Pflege-Haul ;-D

Mein gestriger Einkauf bei dm ist nochmal unnormal groß ausgefallen... da ich normalerweise einmal die Woche mindestens hinkomme, kaufe ich eigentlich nie viel - dafür regelmäßig^_^

Gestern stand aber der neue Urlaubs-Pflege-Tisch von Balea da und ich brauchte endlich mal wieder eine schöne Spülung... oder zwei ;-D




Das sind diese Produkte:

  • Garnier Natural Beauty Vanille-Milch mit Papayamark Balsam-Spülung, 1,15€
  • Garnier Natural Beauty Kakao-Butter und Kokosöl Spülung, 1,15€
  • Balea Australien Milde Seife mit Macadamianuss-Öl und Eukalyptus-Minze-Aroma, 1,15€
  • Balea Südamerika Handlotion mit Cocosöl & Ananasextrakt, 1,75€
  • Balea Asien Dusche mit Bambus & Lotus-Extrakt, 0,65€
  • Balea Hawaii Deospray mit Papaya & Frangipani, 0,85€
  • essence Geleyeliner Schwarz, ca. 2,99€
  • Velamints Spearmint und Peppermint (die sind von Lidl^-^), je 0,99€ - Review

Beinahe hätte ich mir auch noch die Bodycreme im Topf mitgenommen... aber ich hab einfach so viel Bodybutter und -lotion, die kann ich unmöglich so schnell aufbrauchen. Also musste ich sie schweren Herzens im Laden lassen... und ich hab es überlebt ;-D

Was ich bis jetzt getestet hab, ist die Handlotion. Die richt wirklich richtig, richtig lecker nach Ananas! Nicht künstlich, sondern so richtig schön süß und saftig. Pflegewirkung wie immer naja.... aber ist ja auch eine Lotion ;-)

Habt ihr die Pflegesachen schon entdeckt?
Was ist euer Liebling?
***********

Spätsommer-LE von p2: Spices & Herbs



Die neue Limited Edition von p2 mit dem Namen "Spices & Herbs" ist farblich inspiriert durch Curry, Safran, Wacholderbeeren, Basilikum und Co. Sie wird es ab Anfang August geben und sie enthält diese wundervollen Produkte:




Inspired by nature eye shadow
Duo-Eyeshadow in drei Kombis. Die helle Farbe ist matt, die dunklere Farbe mit Schimmer. €3,75

Spice up your life! liquid eyeliner
Flüssiger Eyeliner mit Pinselapplikator. €2,85

natural feeling mascara
Wasserfeste Volumen-Mascara in natürlichem Braun mit Goldschimmer. €2,95

Smooth & caring lipstick
Lippenstift mit integriertem Pflegekern und tollem, dezentem Duft. In drei Farben. €2,95

Delicious nature blush
Langhaftendes Blush in zwei Nuancen. €3,75

Well prepared lipline shaper
Transparenter Lippenkonturenstift€1,95

Well prepared eye primer
Hellt optisch auf, verhindert das Absetzen von Pigmenten und sorgt für Halt. €2,95

Well prepared eyebrow lift pen
Ideales Duo: Konturenstift und Highlighter. €2,95

Herbal garden nail polish
Hochdeckender Nagellack in 4 neuen Trendfarben1,95€ (15ml)

Hot & spicy loose powder
Loser Puder für einen schönen Bronzeeffekt mit lecker duftendem Kakao-Extrakt. €4,15



Meine Meinung:
Wow, das ist doch wirklich nochmal eine tolle LE! Und ich glaube die erste, wo mich die Nagellacke so gar nicht ansprechen^_^ ich bin besonders gespannt auf die Lippenstifte, da werden sicher 1-2 ins Körbchen hüpfen! Genauso wie der transparente Lipliner und die braune Mascara... und so einen Eyeprimer - hab ich auch noch nicht! die Verpackung finde ich ganz hübsch und edel - erinnert mich ein bisschen an Nivea - warum auch immer *gg*

Was spricht euch an? 
Worauf freut ihr euch am Meisten?
*******

Donnerstag, 19. Juli 2012

Gesichtet & Geswatched: Alverde Ethno Reloaded LE

Endlich wiedermal eine hübsche, dekorative Limited Edition bei Alverde... seit Kurzem ist die "Ethno Reloaded" im Handel, auf die ich mich besonders wegen der tollen Pappverpackung gefreut habe! In der Preview hatte ich ja schon geschrieben, dass ich wahrscheinlich den roten Lippi und das Schimmerpuder haben wollte... aber es kam anders... erstmal der hübsche Aufsteller ;-)


 

Und es folgen wie immer die Swatches... erstmal die Lidschatten-Quattros:




Die wirken auf mich beide ziemlich krümelig und die rechte Palette war nicht so gut pigmentiert, fand ich. Die Lidschatten an sich sind ziemlich fest gepresst. Die Farben von der linken Palette finde ich allerdings echt hübsch, die haben auch einen tollen Schimmer!

Und dann die drei Lippenstifte, wovon ich mir eigentlich viel versprochen hatte... die sehen sooo hübsch aus und auch die Farbe vom roten Lippenstift war hübsch anzusehen. Im Swatch waren sie dann aber recht umständlich, fand ich... recht "wachsig" im Gegensatz zu denen aus der Nude&Flash LE. Und auch nicht sooo deckend. Schade.




Und dann haben wir da noch den "Rest"... wie ihr seht, nicht überragendes, nichts Beeindruckendes meiner Meinung nach. Die Kompaktpuder sind matt, ohne Schimmer, das Liquid und das Rouge schimmern dann um die Wette ;-)





Und letztendlich hat es dann auch nichts in mein Körbchen geschafft...

Reviews hab ich auch schon ein paar gefunden, bei Erdbeerelfe und Muhschuh könnt ihr den Lippenstift Ruby und die Lidschattenpalette Folkloric Green begutachten, bei Muhschuh auch das Schimmerrouge.


Habt ihr was mitgenommen?
*******

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...