Samstag, 6. April 2013

Gesichtet & Geswatched: Catrice Candy Shock LE

Aktuell gibt es zwei wie ich finde, wirklich tolle Limited Editions im Handel! Das ist erstmal die Floral Grunge LE von essence und dann die zuckersüße Candy Shock LE von Catrice. Auf beide war ich sehr gespannt und die letztere konnte ich auch gestern endlich bei dm entdecken!





Ist er nicht total süß anzusehen?! Der Aufsteller war auch bis auf diese rosa Nailartperlen noch recht gut befüllt und Tester waren auch reichlich drauf.

Links unten auf dem Aufsteller-Bild seht ihr die vier Soft Baked Eyeshadows für je 3,79€:



Die Farben sind recht hell und pastellig. Beim Swatchen waren sie total schön buttrig und weich aufzutragen. Die Deckkraft ist sehr gut und die Lidschatten auch nicht zu fest gepresst bzw. gebacken! Im Gegensatz zu den Lidschatten aus der Alverde Feenzauber LE gefallen mir diese hier sehr gut von der Qualität her und sie sind wirklich ihr Geld wert, denke ich!

**********


Außerdem enthält die LE zwei verschiedene Lipbalms. Für jeweils knapp 4€ versprechen sie intensive Pflege und eine leichte Farbe für die Lippen:




Für die Swatches habe ich schon einige Male auf dem Handrücken hin und her gestrichen. Die Farbabgabe ist wirklich nur minimal. Vom Gefühl her ist das Produkt recht cremig aufzutragen und das Finish glänzend und schimmernd. Wenn ihr empfindlich auf Düfte von Lippenprodukten reagiert, dann solltet ihr vor dem Kauf unbedingt daran riechen - er duftet nämlich nicht gerade dezent süß! Ich mag ja normalerweise lecker-duftende Lippensachen, aber der hier hat mich doch etwas schockiert - Candy Shock eben :D




Eigentlich wollte ich mir hiervon den Sugar Shock mitnehmen, aber aufgrund der bisherigen Tragebilder, die ich gesehen hab, hab ich das lieber gelassen, denn er wirkt auf den Lippen total trocken, betont Unebenheiten und sieht einfach nicht schön aus. Reviews verlinke ich euch unten!

**************


Und dann hab ich wieder noch ein Foto vom Higlighter und dem gebackenen Blush... leider ist meine Kamera nicht so gut. Ich hab's versucht einzufangen, man kann die Farben auch so bisschen erahnen. Ihr könnt das Bild per Klick auch nochmal vergrößern, aber ich finde, man sieht es bei der kleineren Ausführung irgendwie besser:




Der Blush für ca. 4,50€ ist ein frisches Hellrosa und eignet sich gut für den Frühling! Er ist im Gegensatz zu den Lidschatten recht fest gepresst, nicht gut pigmentiert und lässt sich nur schwer mit dem Finger aufnehmen. Ich hoffe, dass es mit dem Pinsel besser ist... schade, denn der ist wirklich hübsch!

Der Highlighter ist dezent-schimmernd und von der Farbe her cremig-hellbeige - Vanille trifft es ganz gut =) mit fast 5€ ist er doch etwas teurer und ich würde ihn mir für das Geld nicht unbedingt kaufen... oder doch?! Ich überlege noch ;-)

***********


Meine Meinung:
Insgesamt eine wirklich süße und gut gelungene LE! Tolles Thema, passende Produkte und Farben. Ich bin ein bisschen traurig, dass bei mir die rosa Nailartperlen schon ausverkauft waren, die hätte ich dann doch mal gerne ausprobiert... aber was soll's, ich werde drüber wegkommen^_^ Mitgenommen habe ich mir übrigens erstmal nichts. Aber nicht, weil mir nichts gefallen hätte, sondern ich hab bei Paddy von Innen&Aussen in einem Instagram-Gewinnspiel ein paar Sachen aus der LE gewonnen hab *yaayy* ich bin schon sehr gespannt, denn es sind genau die Sachen, die mich interessiert haben und ich werde sie euch dann auch nochmal näher zeigen!

Ein paar schöne Reviews gibt es übrigens hier: 
  • bei Beautymango seht ihr verschiedene Sachen der LE, u.a. Tragebilder des Lipbalms
  • bei Jadeblüte gibt es den Blush zu Entdecken, auch mit besseren Swatchbildern ;-)
  • Alenija von ProjectBeautiful zeigt die Nailartperlen in Rose in der Review
  • und bei Chikarina gibt's ebenfalls tolle Bilder und Swatches


Habt ihr die LE schon entdeckt?
Habt ihr was mitgenommen?
**********

Kommentare:

  1. Ich habe die LE noch nicht gesehen, brauche aber wohl auch nichts drauf. Die Farbabgabe finde ich doch irgendwie enttäuschend, wenn mir auch das Blush optisch gut gefällt. lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns ist sie schon fast wieder ausverkauft. ich habe zu ein paar produkten schon Reviews geschrieben udn sie anderen kommen in den nächsten Tagen. ich würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust (:

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab gestern im DM einige Lacke davon mitgenommen, sowie die Perlen (hatten sie leider nur in weiss)

    lg Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön =) Ne habe ich noch nicht gesehen, muss ich mir gleich mal durchlesen. Ja habe von vielen gehört das der Geruch ziemlich sagen wir bescheiden is :D

    Eine wirklich schöne LE, die muss ich mir auch mal näher angucken =) Lg

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab bis ausnahme die Perlen nichts mitgenommen. Mich verwunderts das bei dir die Produkte so gut aussehn. Bei uns(und auf vielen Reviews/Swatches) sind die fast grottig. Also unsere Lidschatten tester haben mehr geglitzert als Farbe gehabt ;(
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns im Dm war alles schon weg, nur die Tester waren noch übrig :)
    Ich hätte mir aber eh nichts gekauft, die LE war mir irgendwie zu glitterig und zu süß :D

    AntwortenLöschen
  7. Actually the Sally Hansen bottles are made of thicker glass so it just looks like you get a lot more but actually there is just 2.7 ml of a difference and you get a very good quality for the price, while p2 tends to fail a lot more often. :)

    AntwortenLöschen
  8. Die LE interessiert mich sehr aber sah sie bei uns noch nicht

    AntwortenLöschen
  9. Die weißen Nagelperlen durften mit zu mir nach Hause ;)
    Den Rest habe ich nicht unbedingt benötigt aber dennoch finde ich die LE total schön :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Aufmachung der LE auch mega klasse aber die Swatches überzeugen mich auch nicht. Hätte mir so gerne den roten Lip Balm Stick gekauft aber wenn der so "scheiße" sein soll lieber nicht. :/

    AntwortenLöschen
  11. Bei der LE hab ich nur den rosa Lipbalsam.
    Das Lippenpeeling hat mir auch gefallen, war mir aber dann doch zu blöd.
    Die Nagellacke waren jetzt nicht überwältigend, außer der Apriko-Farbene.
    Ich hatte die Perlen schon in der Hand, aber...
    Super LE!!!

    AntwortenLöschen
  12. Also ich hab mir den rosa Lippenstift/Lipbalm mitgenommen [musste tatsächlich 4 verschiedene Dms abklappern, das mach ich wirklich nie!] weil der einfach so schön aussah. Eigentlich war ich auch erst skeptisch, aber die Farbe sieht echt hübsch auf den Lippen aus und betont bei mir auch keine trockenen Stellen! Der Rest hat mich nicht wirklich interessiert, die Lacke sehen zwar toll aus so zusammen, aber die Farben hab ich alle schon..nur die Lidschatten Swatches sehen bei dir so gut aus, da muss ich glaub ich nochmal schauen.. ;)

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...