Donnerstag, 22. August 2013

Getestet: Balea Deospray Himbeere & Zitronengras

Als ich euch meinen letzten, kleinen Einkauf von Kiko & Co. zeigte, waren einige sehr gespannt auf das neue Deospray von Balea. Und da meine letzte Deospray Review schon etwas länger her ist, möchte ich euch gerne den Wunsch nach einer Vorstellung und meiner Meinung zum Deospray erfüllen... voilà:



Balea Deospray
Himbeere & Zitronengras
Preis: ca. 0,65€


Das fruchtige Deospray ist seit ein paar Tagen im dm-Markt eures Vertrauens erhältlich. Es soll einen sommerlichen, erfrischenden und anregenden Duft haben, ganze 24 Stunden lang vor Gerüchen schützen und das Ganze ohne Aluminiumsalze, die die Poren zustopfen und dadurch im Verdacht stehen (Brust-) Krebs zu begünstigen. Bisher muss ich sagen, dass Balea mich mit seinen Deosprays (egal ob mit oder ohne Alusalze) nie so ganz überzeugen konnte: Die Wirkung war nie überragend, beim Sprühen schnürt es mir fast die Luft ab und ich muss immer Husten (habe schon von vielen gehört, denen es auch so geht). 

Der Duft ist sehr süß und nicht so toll und auch nicht so fruchtig, wie ich ihn erwartet hätte - nicht natürlich-authentisch nach Himbeere und das Zitronengras riecht nicht wirklich. Eher wie Himbeerbrause und wie sooft prickelnd in Nase und Rachen :D Die Wirkung ist nicht wirklich überzeugend und auch das Husten ist wieder da. 


Mein Fazit:
Nix Tolles, nix Überragendes, nix was man haben muss... für mich jedenfalls. Zwei Kirschen gibt es dafür, dass auf Alusalze verzichtet wurde, für das wirklich tolle Design und den günstigen Preis. Kaufen würde ich es aber nicht noch einmal und ich weiß auch nicht, ob ich es leer machen möchte o.O




Habt ihr das Deospray schon ausprobiert?
Wie findet ihr es?
***********

Kommentare:

  1. Hallo, ich benutze nie Spray sondern immer nur Roller.....Ich habe Asthma und finde grundsätzlich den starken Geruch von Deosprays schwierig. Warum versucht ihr es nicht mit Roller oder Stick? LG, Ute

    AntwortenLöschen
  2. Das Design gefällt mir und Himbeere mag ich auch. Aber die Deos von Balea konnten mich leider auch noch nie Überzeugen was die Wirkung angeht.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte mir schon überlegt dieses Deo zu kaufen, das werd ich dann wohl besser nicht. Danke:)
    Obwohl ich es eigentlich gut finde, dass es ohne Alusalze ist
    Lg Pia

    AntwortenLöschen
  4. Ohh, wie schade :( Ich hab mich echt auf darauf gefreut... Aber Danke für die Review!
    Carlotta

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ja absolut kein Fan der Balea Deo´s. Der Geruch ist mir immer zu künstlich und diesen Hustenreiz habe ich auch jedes mal. Eine Wirkung gibts da für mich auch nicht. Hab mir schon gedacht das es hier nicht anders sein wird. Schade wie es ist, da Balea es ja immer mit Interessanten Gerüchen probiert, aber Deo´s machen können sie einfach nicht.

    LG Phine

    AntwortenLöschen
  6. Mh Schade, dass es wieder zum husten führt, weil dann tut es das bei mir definitiv auch und das es so süss riecht. Am schlimmsten ist aber, dass ich nach Nutzung der Balea Deos nicht mehr aufhören kann zu husten und das ist echt nicht schön oO

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe mir dieses Deo gestern auch gekauft und ich finde den Duft toll!! :)

    AntwortenLöschen
  8. Mir ging das letztens mit einem dieser Deos von Balea ebenfalls so. Nein, eigentlich sind's zwei. Ich denke, dass sie zur gleichen Serie gehören. Die Form etc sind gleich.

    Die Deos wirken überhaupt nicht. Schon nach weniger Zeit riecht es irgendwie unangenehm. Nichts mit 24h Schutz. Und auch ich ersticke immer fast beim Sprühen *g*

    AntwortenLöschen
  9. Toller Geruch, null Wirkung. Leider. Früher hatte ich wirklich jedes Deo von Balea, lies mich vom Duft leiten. :o) heute benutze ich von Garnier den Rollerdeo und komme viel langer damit aus. :)

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die Review. Ich benutze seit etwa 2 Jahren auch lieber Deocreme. Hättest du es gut gefunden, hätte ich dieses aber bestimmt mal ausprobiert - so eher nicht.

    Liebe Grüße, Caro

    AntwortenLöschen
  11. Ich steh ja gar nicht auf Duftdeo. Frisch muss es riechen :D

    AntwortenLöschen
  12. Hmm, Himbeere spricht mich nun generell nicht so an -und wenn ich deinen Post lese, dann lass ich wohl wirklich lieber die Finger davon :-)
    Danke dafür!

    LG

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...