Samstag, 19. Oktober 2013

Gesichtet & Geswatched: Alverde Waldgezwitscher LE

Es ist noch gar nicht lange her, dass ich euch die neue Limited Edition von Alverde Naturkosmetik in der Vorschau gezeigt hab... um genau zu sein: Gestern :D Heute habe ich schon ein paar erste Eindrücke für euch, da ich den hübschen Aufsteller schon im Handel entdeckt habe. Die Produkte sind ab sofort in limitierter Auflage und wunderschöner Optik in ausgewählten dm-Filialen erhältlich.




Ist der Aufsteller nicht niedlich?! Die beiden süßen Vögelchen ganz vorne sind mir erst auf dem Foto zuhause aufgefallen *hihi* ...und wie prall gefüllt der Aufsteller ist oder?!





Holla - ganz schön viele Tester oder?! Na dann mal los... sehr interessant fand ich in der Preview die drei Lippenstifte - die beiden rötlichen Farben gefielen mir gut, noch besser wahrscheinlich die hübsche Pappverpackung in Waldvögelchen-Optik. Geswatched sieht das Ganze so aus:





Vom ersten Eindruck her sind die Lippenstifte wie meistens bei Alverde recht fest und etwas wachsig im Auftrag - sie sind nicht so cremig, wie man es z.B. von essence oder p2 gewöhnt ist. Da es sich hier aber um Naturkosmetik handelt, kann man das aber ohnehin nicht so gut vergleichen, denke ich. Die Farben sind ganz hübsch, nicht überragend, aber gut deckend und ich stelle sie mir auf den Lippen schön natürlich und nicht "angemalt" vor.

************

Dann kommen wir zu den flüssig-cremigen Liquid Eyeshadows... ich bin bei sowas ja eher skeptisch und benutze solche Konsistenzen bei Lidschatten nicht, aber es könnte ja auch mal sein, dass eine Farbe mich überzeugen kann... 



....was in dem Fall aber absolut nicht der Fall ist^_^ Wir haben hier drei sehr natürliche, erdige Farbtöne, die mir irgendwie alle vier nicht gefallen. Die Farbe 01 brombeere, die auf den Pressefotos so hübsch Lila aussah, ist in Wirklichkeit ein leicht lilastichiges Schawrz. Danach kommt ein Matschgrün, ein Ockergelb (huch, wer benutzt sowas?!) und ein dunkler Braunton. Verblendet werden die Farben wohl noch etwas anders aussehen, aber von den Swatches her ist nichts mein Fall. Deckend sind sie aber auf den ersten Eindruck schon, leicht kühlend auf der Haut und sie trocknen schnell an.

**********


Weiter geht es mit den Mono Puder-Lidschatten... hier konnte ich leider die Farbnamen nicht zuordnen, also wenn euch eine gefällt, dann schaut im Laden einfach nochmal. 




Auch hier dominieren wieder erdige Naturtöne. Etwas herausstechend ist hier nur die 010 Nachtigallgesang in einem hübschen Beerenton - diesen würde ich fast als ein wenig außergewöhnlich bezeichnen ;-) Rechts daneben seht ihr auf meinem Foto oben einen sandigen, hellen Taupeton - mein Favorit der vier Farben. Er hat einen hübschen, leicht metallischen Effekt. Rechts danebeben sind zwei weitere Brauntöne, die mich nicht überzeugen konnten: weder von der Farbintensität her, noch von der Deckkraft. Den ganz rechten, dunklen Ton fand ich zudem recht brökelig.

***********

Und dann wären da noch zwei Duo-Puderrouges. Ein rötliches Duo namens 01 Blühender Ahorn und das bräunliche Duo 020 güldener Herbst. Hier sind immer zwei Farben zusammengepresst in einer hübschen Pappverpackung.




Die Deckkraft ist bei diesen beiden Duos recht dezent... gerade die helle Farbe vom rosigen Duo ist nur als sehr sanfter, rosiger Schimmer sichtbar. Was ich allerdings für Rouges nicht mal verkehrt finde. Gekauft hab ich keins von beiden, aber vielleicht interessiert euch eins davon?! Das Linke finde ich ganz nett =)

***************


Außerdem enthält die Limited Edition drei verschiedene 2in1 Lipgloss & Lipbases. Hier hat man immer eine Lipbase und einen farbigen Gloss in einem Stift. Die Base hab ich für's Bild nur einmal geswatched, ich denke die war bei jedem Duo gleich...




Die Lipbase, die ihr ganz oben seht, war für mich farblich doch eher überraschend... sie sieht fast aus, wie ein zu dunkel geratener Concealer, ist recht deckend und ich kann sie mir schlecht als Untergrund für einen der Lipglosse vorstellen?! Die drei Lipglosse sind lasierend und nicht hochdeckend. Sie glänzen sehr schön und lassen sich dank Schwämmchen-Applikator präzise auftragen.

************


Hui... noch mehr Tester... als Letztes wären da noch die beiden Blush-Sticks. Diese Cremerouges haben mich schon aufgrund der Pressefotos sehr interessiert - und wahrscheinlich auch wieder aufgrund der Verpackung :D auch hier sind die Farben wieder sehr natürlich.




In der Praxis konnte mich aber keiner der beiden überzeugen: Die Farben sind ganz nett, aber nichts, was ich haben müsste... der Stick gleitet schön über die Haut, aber wirklich cremig fand ich ihn nicht. Die Farbabgabe ist dezent und die Haut fühlt sich weich an.


***********


Mein Fazit:
...und am Ende durfte von dieser an sich hübschen LE nichts ins Einkaufskörbchen. Die Produkte sind zwar interessant, die Farben ganz nett, aber wirklich überzeugend war nichts für mich.... und dass ich nichts mitgenommen hab, das soll was heißen bei dieser tollen Verpackung ;-) die Produktnamen, Verpackung und das ganze Design drumherum finde ich nach wie vor klasse, aber was nützt es, wenn mir die Produkte an sich nicht zusagen?! Im Laden fand ich den Geruch von einem der Produkte auch ganz schön eklig - leider weiß ich nicht mehr genau, welches es war. Es könnten die Liquid Eyeshadows gewesen sein, denke ich.

Habt ihr die LE schon gesehen? 
Und habt ihr was gekauft?
***********

Kommentare:

  1. Mir ging es da genauso wie dir, die Verpackung und die Namen der Produkte finde ich toll, aber überzeugen konnte mich nichts. Hätte höchstens den mittleren Lippenstift mitgenommen, aber ich habe schon zu viele ähnliche Farbtöne, und um ihn in der Schublade verstauben zu lassen war er mir zu schade ;)

    AntwortenLöschen
  2. Wie du es schaffen konntest bei dem schönen Design nicht mitzunehmen^^ Respekt! :)
    Ich habe die Mono-Lidschatten und die beiden Liquid Eyeliner (da gab´s keine Tester) gekauft. Bin mit allen Produkten recht zufrieden, die Puderlidschatten fand ich beim Schminken letztendlich viel überzeugender als die Swatches^^
    Und bestimmt waren es die Liquid Eyeshadows, die so gestunken haben ;) Die habe ich als einziges Produkt nämlich gar nicht weiter beachtet und bei den anderen Sachen ust mir kein ekliger Geruch aufgefallen^^
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Wie schade.... ich fand die Verpackung in der Preview so nett.. ;-)
    Aber nach Deinen Swatches werde ich wohl die Finger davon lassen - es überzeugt mich nichts...

    AntwortenLöschen
  4. Toller ausführlicher Swatchpost, danke! Vielleicht schlage ich bei der Restereduzierung zu :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab mir heute den Lippenstift Vogelbeere gekauft und find den toll. :) :)

    AntwortenLöschen
  6. Die Verpackung finde ich ganz schön, aber die Farben hauen mich nicht so um.... liegt vielleicht daran das man so viele ähnliche schon besitzt :/

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab mir den braunen Eyeliner geholt, weil ich schon länger einen in braun für dezente Looks haben wollte. Der krümelt ein bisschen und braucht zwei Schichten, damit er wirklich deckt, aber für den Alltag ist er okay.

    AntwortenLöschen
  8. Man kann den brombeerfarbenen liquid eyeshadow als eyeliner verwenden, ist ne sehr schöne Farbe^^

    AntwortenLöschen
  9. Wenn man den brombeerfarbenen liquideyeshadow als Eyeliner verwendet, sieht das sehr hübsch aus^^

    AntwortenLöschen
  10. Die LE gefällt mir leider gar nicht..Lidschatten und Blushes decken zu wenig, die Farben der Lippenstift gefallen mir nicht und die Liquid Eyeshadows sind nichts besonderes (außer dieser ockergelbe, aber das ist ja schon wieder untragbar).
    Schade eigentlich, weil die Aufmachung der LE wirklich süß ist und auch die Namen gefallen mir gut..
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Ich freue mich schon darauf diese hübsche LE im dm zu entdecken :) Der braune Eyeliner wird wahrscheinlich mitkommen :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die LE ganz toll, habe aber letztendlich nur den Lippenstift in 20 Waldbeere mitgenommen und finde ihn ganz toll :)

    http://lovehopeandinfinity.blogspot.de/2013/10/trend-beerige-lippen-im-herbst-swatches.html

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...