Montag, 4. November 2013

Getestet: essence Happy Holidays LE - colour³ Nagellack Duos

Wie versprochen geht es heute mit Testprodukten der Happy Holidays Limited Edition von essence weiter, die ihr ab sofort im Handel schon finden könnt. Einen von drei Lidschatten und einen der beiden Tinted Lipbalms hatte ich euch am Wochenende schon im ersten Eindruck gezeigt.

Heute soll es weitergehen, und zwar mit den beiden colour³ nail polish Nagellack Duos:





Die Duos enthalten jeweils einen Farblack ohne Schimmer oder Glitzer und auf der anderen Seite einen richtig glitzrigen Topper. Jedes Duo enthält 2x4ml Nagellack und kostet etwa 2,79€. 

Als erstes Duo wäre da die rote Kombi 02 run, run, rudolph!: Ein wunderschönes Kirschrot, das genau in mein Beuteschema passt! Der Farblack ist außerdem auch noch mega-deckend in einer Schicht. Der Glitzertopper ist vom Grundlack her leicht rötlich, aber klar - ich gehe mal davon aus, dass die Glitzerpartikel den klaren Lack verfärbt haben. Der Glitzertopper enthält drei verschiedene Größen an Glitzerpartikeln.





Die zweite Kombi 03 light up the tree hat einen tannengrünen, recht dunklen Farblack - ebenfalls sehr gut deckend. Der Glitzertopper ist hier in Silber.




Und zu guter Letzt sollt ihr natürlich auch noch wissen, wie die Lacke jeweils in Kombination aussehen. Die Pinsel der Lacke sind übrigens recht schmal und lang, genauso wie diese hier - macht sich ganz gut, allerdings mag ich die breiten Pinsel lieber.





Es gibt natürlich nicht nur meine beiden Duos, sondern es wird noch zwei weitere Kombinationen geben... allesamt sehr weihnachtlich. Vielleicht ist was für euch dabei?!



Meine Meinung:
Natürlich ist diese Duo-Sache eine kleine, aber nette Spielerei. Die Farblacke meiner beiden Kombis haben mich absolut überzeugt - sie sind super deckend! Was mich an diesen Duo-Stiften immer bisschen stört, ist die Unhandlichkeit, weil sie so lang sind... kleiner Tipp dazu: ihr könnt die kleinen Fläschchen mit etwas Kraft aus dem Mittelteil rausziehen (hier hab ich es bei den alten Duos gezeigt) und so habt ihr dann kleine Fläschchen, die sich besser händeln lassen - finde ich zumindest.

Der Preis von ca. 2,79€ ist verglichen mit den Lacken aus dem Standardsortiment natürlich etwas höher. Dort bekommt man für etwa 1,60€ die gleiche Menge Lack - natürlich dann nur eine Farbe und in einer weniger spektakulären und handlicheren Verpackung. Die Farben finde ich jetzt auch nicht soooo außergewöhnlich, sodass ich mir die anderen Varianten nicht ansehen werde - da gibt es für mich interessantere Produkte in der LE, zum Beispiel die hübschen Lidschatten!

Wie findet ihr die Lacke?
*********

Kommentare:

  1. Also ich muss sagen, dass die Farbkombis echt gar nichts für mich sind :( Alles nicht so mein geschmack..

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Lacke wirklich süss! Wenigstens einmal ein 2in1 Produkt das für mich irgendwie Sinn ergibt ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde sie wunderschön und bin sammelwütig natürlich total dabei...grün! Hallo?! Muss her ;)

    AntwortenLöschen
  4. Den Effekt bei dem grünen Lack mag ich echt gerne, da der Glitzer da eine andere Farbe hat. Bei dem roten hätte ich mir dann doch eher goldenen Glitzer oder ähnliches gewünscht.

    LG :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab Joy to the World, den mit Gold. Ein Traumlack, hätte ich nicht gedacht!

    AntwortenLöschen
  6. Run run Rudolph ist ja hübsch <3. Lieben Dank fürs Vorstellen, es scheint mir eine gelungene LE zu sein.

    AntwortenLöschen
  7. Der erste, "Joy to the world" ist ja wunderschön!
    Da muss ich wohl mal wieder zu dm.. ;)

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...