Sonntag, 31. März 2013

Meine Woche in Bildern #38 - frohe Ostern!

Zuerst einmal wünsche ich euch heute frohe Ostern! Ich hoffe ihr habt die Feiertage bisher gut überlebt und seid nicht vor lauter Schokoladenfutterei geplatzt^_^ denn es liegen ja noch zwei Tage vor uns! Bei mir steht morgen z.B. noch der Oma-Opa-Family-Ostertag an... sozusagen der Höhepunkt der Ostertage :D heute ist eine kleine Verschnaufpause.

Wie immer gab es auch in dieser Woche ein paar Bildchen von mir auf Instagram zu Sehen, was ich euch nicht vorenthalte ;-)




aktuelle Arbeits-Handcreme // neue Frühlings-Nagellack: p2 130 fresh sister



Hit the pan: p2 Black Deluxe 020 shimmery berry // Oster-Überraschung von Alverde♥



Neue Pflegesachen von Balea getestet // coolstes Hello Kitty T-Shirt



AMU mit der essence night club Palette // süßes Special-Effect-Osterei von Claudi♥


Ihr findet mich auf Instagram als:


Und auf dem Blog?

Bei meiner ehemaligen Mitschülerin Kathy hab ich gerade ein süßes Gewinnspiel entdeckt: Es gibt ein Überraschungsset zu gewinnen: klick. Also ich versuche mein Glück.

Und was erwartet euch in der nächsten Woche?! Die Vorschau sagt, dass es in der nächsten Woche u.a. einen etwas größeren Online-Einkauf zu sehen gibt, außerdem das ein oder andere, neue Produkt von dm in der Review und noch einiges mehr. Lasst euch überraschen ;-)

How to follow:

Was habt ihr erlebt?
Wie feiert ihr Ostern?
***********

Samstag, 30. März 2013

Getestet: Balea Young Naschkatze Dusche und Bodylotion

Bald ist es soweit: die von heißersehnte Naschkatze von Balea Young kommt ab April in unsere dms. Den neuen Duft könnt ihr in Form eines Duschgels und einer passenden Bodylotion ergattern:



Balea Young Naschkatze
Duschgel, Preis: ca. 0,85€ für 250ml
Bodylotion, Preis: ca. 1,45€ für 400ml


Schon als ich die Preview zur neuen Limited Edition Naschkatze bekam, war ich sehr gespannt auf die neuen Produkte, denn ich mag Kirschduft momentan total gerne! Auch die Verpackung und der Name ist wie immer zuckersüß und die Flaschen sind richtig schön mädchenhaft♥




Der Duft an sich überzeugt mich irgendwie nicht so sehr, wie gedacht. Versprochen wird ein duftiges Kirscherlebnis. Ich hatte die Hoffnung, dass der Duft natürlich und fruchtig ist - leider muss ich aber sagen, dass ich ihn vor allem beim Duschgel recht künstlich finde. Und auch nicht so richtig kirschig, sondern eher so eine kirschige Mischung mit gewisser Süße. Irgendwie erinnert mich der Duft an irgendeine Süßigkeit, die mir momentan aber nicht einfällt - falls der Gedankenblitz noch kommt, werde ich euch das mitteilen ;D


Die Naschkatze Dusche:
Das Duschgel ist Rosa und hat die übliche Konsistenz von Balea Duschgelen. Es entwickelt sanften Schaum, duftet beim Duschen ganz lecker und man fühlt sich danach erfrischt und sauber. Der Duft des Duschgels hält nicht lange auf der Haut, ist nach dem Duschen so gut wie nicht mehr wahrnehmbar.





Die Naschkatze Bodylotion:
Die Bodylotion riecht etwas dezenter als das Duschgel. Sie ist nicht zu fest, lässt sich dadurch gut verteilen und zieht auch schnell ohne zu Kleben ein. Die Haut fühlt sich danach weich an, übermäßig pflegend ist sie aber nicht. Eher eine leichte Sommer-Pflege - was ja auch nicht schlecht ist. Der Duft hält auch hier nicht sehr lange auf der Haut, nach 2-3 Stunden rieche ich nichts mehr.


Fazit:
Eine durchaus nette, lecker-duftende Serie, die man mal anschnuppern kann. Der Duft hat mich leider etwas enttäuscht, weil er für mich nicht kirschig und nicht natürlich genug ist. Die Wirkung der Produkte ist gut für den günstigen Preis, daher finde ich die Produkte durchaus empfehlenswert, wenn der Duft gefällt.

Trotzdem finde ich, dass es beim Anschnuppern und Verwenden kein Wow-Erlebnis gibt. So war es bei mir damals, als die Zuckerschnute neu rauskam und es ein ganz neuer, außergewöhnlicher Duft war. Was Ähnliches empfinde ich bei der Naschkatze nicht.

Das ist dir zu süß? Dann schau dir doch mal die Love is a Battlefield Dusche an:





Habt ihr die Naschkatze schon angeschnuppert?
Wie findet ihr die beiden Produkte?

***********

Freitag, 29. März 2013

Ausgepackt: Brandnooz Box im März und Hermes-Meckerei^^

Jeden Monat freue ich mich wieder total auf die große, grüne Futterbox von Brandnooz, die immer wieder neue und innovative Produkte bereit hält!




Hatte ich schonmal erwähnt, dass ich Hermesversand hasse nicht mag?! Entweder es geht was kaputt, der Versand dauert ewig oder es ist sonst irgendwas. Mit Hermes geht irgendwie immer was schief. Diesesmal habe ich in der Sendungsverfolgung gesehen, dass meine Box irgendwo abgegeben wurde. Also habe ich am Mittwoch Abend alle Nachbarn abgeklappert, bis ich den Nachbarn gefunden hatte, der sie angenommen hat - denn einen Zettel gab es im Briefkasten wiedermal nicht -.-'' umso besser finde ich es, dass ab der nächsten Box per DHL versendet wird!


Fakten zur Box:
  • enthält neue und innovative Lebensmittel
  • erscheint 1x im Monat
  • monatlich kündbar
  • versandkostenfrei nach Hause
  • Preis: 9,99€ / Box


Ich hoffe, ich nehme niemandem die Überraschung, denn mittlerweile müssten eigentlich alle Boxen ausgeliefert sein... ansonsten jetzt weggucken bzw. weiterscrollen ;-)




Auf den ersten Blick wieder eine wirklich tolle Mischung! Schauen wir uns die Sachen doch mal genauer an:




Fanta Beaches of the World Pfirsisch Mix
Normalerweise trinke ich nicht so gerne Limonade... bin da eher der Saft- oder wenn, dann Cola-Typ. Von daher hätte ich mir diese Sorte wohl nicht gekauft. Pfirsisch kann ich mir bei einer Limo auch nicht so gut vorstellen, aber da die Variante auch zuckerfrei ist, lasse ich mich gerne überzeugen!
Preis: ca. 0,89€ zzgl. Pfland für 1L

Todd's Push & Chill Fresh Cocktail
Dieses Produkt finde ich total cool: ein Tütencocktail zum Selbermixen! Die Verpackung enthält eine blaue Flüssigkeit und ein kleines, silbernes Päckchen - das Fruchtdepot. Zum Trinken zerdrückt man das innere Päckchen und die Flüssigkeiten mischen sich beim Shaken zu einem frischen Cocktail. Ich habe die Sorte Swimming Pool bekommen. Außerdem gibt es die Sorten Sex on the Beach und Pina Colada
Preis: ca. 2,99€ / 200ml 





Kölln Flocken & Krokant
Hier werden zarte Kölln Haferflocken mit Krokant kombiniert. Da ich jeden Morgen Müsli zum Frühstück esse, trifft sich das wiedermal prima! Kölln Flocken finde ich sowieso sehr gut und diese Sorte mit Krokant finde ich auch sehr interessant und bin gespannt, wie es schmeckt! Außerdem gibt es noch die Sorten Frucht und Schoko - hört sich auch sehr gut an ;-)
Preis: ca. 1,89€ für 325g

belVita Frühstückskeks
Ab April gibt es diese Sorte des belVita Frühstückskeks mit Honig, Nüssen und Schokolade im Handel zu Kaufen. Das Original und die Sorte mit Cranberrys hab ich schon probiert und finde sie ganz lecker für den kleinen Hunger zwischendurch. Zum Frühstück esse ich aber doch lieber mein Müsli ;-) Außerdem gibt es die Sorten Cranberry, Milch&Cerealien und Knusprige Cerealien zu Kaufen. 
Preis: 2,89€ / 300g



Lambertz American Cookie Kuchen
Ebenfalls ab April 2013 gibt es diese Kuchen von Lambertz zu Kaufen. In der Box sind die Sorten Double Choc und White Chocolate Hazelnut enthalten - klingt doch beides total lecker oder?! Als ich die Box geöffnet hab, dachte ich zuerst, dass da tatsächlich die leckeren Cookies drin wären, die auf der Verpackung gedruckt sind - schade eigentlich ;-)
Preis: 1,99€ / 200g



Seeberger Ananas Snack
Seit Oktober sind diese schonend getrockneten Ananasviertel von Seeberger erhältlich. Sie sind ohne Zuckerzusatz und ungeschwefelt. Wie alle Trockenobstsorten von Seeberger sind sie nicht gerade günstig und Ananas wäre auch nicht meine erste Wahl gewesen. Frische Ananas mag ich total gerne, Getrocknete hab ich noch nie gegessen - bin gespannt ;-)
Preis: 2,99€ / 100g




Heinz Hot Sauce Green Jalapeno
Uhh, das hört sich scharf an! Dabei bin ich gar kein Scharf-Fan... von dieser Sauce gibt es drei Schärfegrade, die mit drei Chilischoten unten auf dem Etikett markiert sind: die milde "Chipotle & Garlic", die intensiv-fruchtige "Green Jalapeno" und die feurig-scharfe "Yellow Habanero". Ich bin ja schon froh drum, dass ich nur die mittelscharfe, grüne Variante bekommen hab! Vielleicht ist die noch essbar für mich - ansonsten freut sich mein Freund drüber ;-)
Preis: 2,99€ / 150ml





Pulmoll Ingwer-Zitrone Halsbonbons
Diese Sorte soll zitronig-säuerlich, aber auch angenehm scharf durch den Ingwer sein. Die Bonbons sind zuckerfrei und mit Stevia gesüßt. Leider finde ich die eigentlcih gar nicht so interessant, zumal ich auch Ingwer gar nicht so mag... außer im Treaclemoon Duschgel^_^ naja... die werde ich schon irgendwie los :D
Preis: ca. 1,49€ / 50g


Wert der Box: 20,11€


Meine Meinung:
Insgesamt wieder eine tolle Box mit interessanter Auswahl! Der Wert der Box ist über doppelt so hoch, wie der Preis. Besonders gespannt bin ich diesesmal auf den Cocktail aus der Tüte und die Cookie-Kuchen... für mich persönlich sind die Hot Sauce und die Halsbonbons nicht so interessant, aber verwendbar/essbar sind sie doch. Wie immer sind es viele neue Produkte, zwei (Frühstückskeks und Kuchen) sind sogar erst ab April im Handel erhältlich - so kann man exklusiv vorkosten ;-)

Wenn ihr euch jetzt aufgrund der Pullmoll für das Süßen mit Stevia interessiert (haha :D) oder einfach mehr erfahren wollt, findet ihr meinen Beitrag darüber hier: Gesund Süßen mit Stevia.

Wie findet ihr die Box?
Welche Produkte findet ihr interessant?
************

Donnerstag, 28. März 2013

Lackiert: Kiko Sugar Mat Nagellack 643 spring green

Anfang des Monats habe ich euch bereits meine drei Errungenschaften aus der neuen Sugar Mat Nagellack Serie von Kiko gezeigt. Den 641 Strawberry Pink hab ich euch auch schon näher gezeigt. Heute ist der nächste der drei Glitzerschätzchen an der Reihe:



Kiko Sugar Mat Nail Lacquer
643 spring green


Eigenschaften:
  • Farbe: Grasgrün mit Goldglitzer
  • Finish: Sandfinish, rau, grob-glitzrig
  • Deckkraft: 1 Schicht
  • Trockenzeit: sehr schnell
  • Haltbarkeit: 4-5 Tage
  • Preis: 4,90€ für 11ml




Sehr positiv finde ich auch bei diesem Lack, dass er wirklich sehr schön deckt und super schnell trocknet! Das Zweite habe ich bisher bei allen Sandlacken beobachtet und die Deckkraft ist auch immer ganz gut. Der hier ists wirklich schön saftig-grün und hat einen goldigen Schimmer.




Übrigens gibt es im Rahmen der Glamour Shopping Week einen 20% Gutschein bei Kiko und diese Sugar Mat Lacke hier sind neben den Mirror Lacken aktuell zu haben! Also wenn ihr Interesse daran habt, dann ab zum nächsten Supermarkt, Kiosk, Tankstelle, schnell die Glamour kaufen und Sugar Mat Lacke für je ca. 3,90€ shoppen ;-)


Fazit:
Wieder ein wirklich toller Sandlack - ich liebe dieses Finish♥ kräftige Frühlingsfarbe, tolle Deckkraft, hübscher Glitzer, schnelle Trockenzeit und super Haltbarkeit auch ohne Topcoat - perfekt. Ich bin begeistert und der Lack erregt auf jedenfall auch bei anderen Leuten Aufmerksamkeit! Noch nie wollten Leute vorher meine Nägel streicheln :D

Habt ihr euch schon Kiko Sugar Mats gekauft?
Wie gefällt euch das Sand-Finish?
************

Mittwoch, 27. März 2013

Kauftipp für Teeliebhaber: Genuss fremder Länder von Teekanne

Hallo, ich heiße Anna und seit ca. 3 Wochen betreibe ich exzessives Teetrinken... Naja, man kann schwerere Laster haben nicht wahr :D Vor ein paar Tagen habe ich beim Schlendern in meinem Lieblings-dm eine tolle Entdeckung im Tee-Regal gemacht: das Teekanne Probierset "Genuss fremder Länder".



Ländertee-Collection 
Preis: ca. 3,50€


Es handelt sich hier um eine Kollektion von sechs verschiedenen Länder-Tees von Teekanne. Seit Anfang Dezember 2012 ist die Geschenkbox für kurze Zeit im Handel. Also wenn ihr Interesse daran habt, dann ab zu dm und eine wunderbare Auswahl bekommen ;-)

Das Unternehmen
Teekanne gibt es schon seit 1882 und die Marke steht für beste Auswahl, höchste Qualität und Nachhaltigkeit. Es gibt unendlich viele Kreationen, von den Basics wie Schwarztee, Kräutertee über Saisontee und Harmonietee bis hin zu Teekreationen speziell für Kinder gibt es hier vieles zu Entdecken und sicherlich ist auch für jeden Geschmack etwas dabei!





Da ich schon lange den Indischen Chai Tee trinke, interessierten mich auch die anderen Ländersorten sehr und so durfte das Set für knapp 3€ kurzerhand ins Körbchen hüpfen. Ich finde es ist eine perfekte Auswahl für die Arbeit!





Das Set enthält sechs verschiedene Ländertee-Sorten, jeweils 5 Beutel:




Indischer Chai Classic
Chai Tee ist mein absoluter Liebling von Teekanne! Ich kaufe ihn immer wieder nach und er schmeckt sooo lecker, ob mit oder ohne Milch oder als Chai Latte. Einfach lecker♥
Zutaten: Schwarzer Tee (37%), süße Brombeerblätter, Vanillearoma (8%), Zimt (8%), Süßholz, Nelken (5%), Zimtaroma, Zichorienwurzel, Ingwer, Kardamom, schwarzer Pfeffer




Spanische Orange
Dieser Tee ist einer von denen, die ich noch nicht kannte. Schon beim Aufgießen strömt einem der fruchtige Duft nach spritziger Orange entgegen und auch geschmacklich wird man hier nicht enttäuscht: super fruchtig und lecker - und er schmeckt auch kalt sehr gut!
Zutaten: Äpfel, Hibiskus, süße Brombeerblätter, weißer Hibiskus, 
Orangenaroma (8%), Orangenschalen, Süßholz, Pfirsischaroma, Pfirsisch.




Orientalischer Gewürztee
Der Tee schmeckt mir nicht so gut - aber er ist ok. Ich würde ihn mir nicht kaufen. Er ist würzig, man schmeckt und riecht deutlich Nelken und Anis. Dezent kommt auch die fruchtige Orange durch.
Zutaten: Zimt (42%), Zichorienwurzel, Süßholz, Orangenschalen (6%), Vanillearoma (6%), 
Orangenaroma, Ingwer, Kardamom, Gewürznelken, schwarzer Pfeffer, Sternanis, Vanilleschoten




Türkischer Apfel
Wieder eine sehr leckere und fruchtige Sorte, die ich mir auch kaufen würde. Sie schmeckt für mich eher weihnachtlich - was auch immer mich daran erinnert, denn die Zutaten sprechen irgendwie nicht dafür^_^
Zutaten: Äpfel (51%), süße Brombeerblätter, Hagebutten, Orangenschalen, Süßholz, 
Apfelaroma, Hibiskus, Säuerungsmittel: Citronensäure, Feigenaroma




Südafrikanischer Rotbusch Vanille
Hier haben wir die zweite Sorte, die mir nicht so richtig zusagt. Er ist schon ganz ok, lässt sich mit Stevia gut trinken, aber pur wäre er mir zu bitter. Auch die Vanille kommt hier sowohl im Duft, als auch im Geschmack gut durch. Trotzdem kein Kaufkandidat für mich.
Zutaten: Rotbusch, Vanille-Aroma 




Marrokanische Minze
Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich für Minztee begeistern kann, aber der schmeckt total lecker und ist der vorherrschende Geruch beim Öffnen der Packung! Keine einfache Minze, sondern besonders - das Marokkanische wahrscheinlich ;-) auf jedenfall werde ich mir die große Packung kaufen!
Zutaten: Marokkanische Minze (90%), Pfefferminze (10%)


Meine Meinung:
Eine wirklich tolle Auswahl mit durchweg leckeren Tees! Meine Favoriten sind neben meinem Alltime-Favorite Indian Chai die beiden Sorten Spanische Orange und Marrokanische Minze - obwohl ich Pfefferminztee bisher immer langweilig fand - der hier ist was Besonderes! Preislich liegen die normalen Teesorten übrigens bei ca. 2,29€ pro 20 Beutel. Umgerechnet macht das preislich macht also so gut wie keinen Unterschied und ihr habt eine wirklich tolle Auswahl und eine hübsche Box.

Wenn ihr gerne Tee trinkt und nicht alle diese Sorten kennt, dann kann ich euch das Set nur ans Herz legen! Wirklich tolle Sorten und mit 5 Beuteln kann man auch gut mal eine ausgefallenere Sorte probieren, ohne sich direkt einen großen Karton hinstellen zu müssen. Laut Webseite gibt es noch ein zweites Probierset, die Harmonie-Tees für Körper&Seele.

Trinkt ihr gerne Tee?
Was sind eure Lieblingssorten?

**********

Dienstag, 26. März 2013

Lackiert: p2 sand style polish 050 confidental // Sandlack

Eine zeitlang war ich standhaft, habe keine neuen Lacke gekauft, versucht meine ohnehin schon riesige Sammlung nicht zu vergrößern... zumindest habe ich keine Lacke gekauft, sondern wenn getauscht. Als dann aber die neuen Nagellacke mit Sandfinish auftauchten, wurde dieser Vorsatz erstmal auf Eis gelegt... und es erweiterten sechs neue Lacke die Sammlung.

Nach dem Sugar Mat Strawberry Pink Lack von Kiko habe ich heute ein paar Bilder zu einem der sechs neuen p2 Sand Style Lacke für euch:


p2 sand style polish 
050 confidental


Eigenschaften:
  • Farbe: tiefes Dunkelblau, dass in vielen Farben glitzert
  • Finish: Sandfinish, rau, grob-glitzernd
  • Deckkraft: 1-2 Schichten
  • Trockenzeit: sehr schnell
  • Haltbarkeit: 3-4 Tage (bei einer Schicht, ohne Topcoat)
  • Preis: ca. 1,95€ für 11ml





Auf dem Bild seht ihr auf den rechten drei Fingern je eine Schicht Nagellack, auf dem kleinen Finger sind zwei Schichten. Auf dem Foto kann man es erahnen: eine Schicht ist zwar ausreichend, aber bei zwei Schichten bekommt der Lack mehr Tiefe und wirkt kräfiger. Ich würde von daher eher zwei Schichten empfehlen - zumal der Lack auch ruckizucki trocknet.




Auch bei der Haltbarkeit macht sich die zweite Schicht bemerkbar: wo bei einer Schicht nach 3 Tagen deutlich Tipwear sichtbar war, sah man bei zwei Schichten nichts.

Das Ablackieren war wie erwartet ein bisschen schwierig, aber mit ein paar mehr Wattepads oder mit Einsatz des neuen Express Nailpolish Removers von p2 ist das alles machbar und bei diesem wunderschön glitzrigen Finish nimmt man das doch auch gerne in Kauf oder?! ;-)


Fazit:
Ein toller, außergewöhnlicher Lack mit sehr schönem Glitzerfinish! Ich empfehle euch hier zwei Schichten, um den Lack noch tiefgründiger wirken zu lassen und die Haltbarkeit zu verlängern - das empfiehlt im Übrigen auch p2 auf der dm-Webseite.




Wenn ihr euch unsicher seid, wie das Finish in Wirklichkeit wirkt und ihr gerne wissen möchtet, wie es sich anfühlt, könnt ihr euch bei dm in der p2 Theke auch direkt die Probetips neben den Sandlacken anschauen!

Weitere Tragebilder dieses Nagelllacks findet ihr z.B. bei Sala und Talasia.

Welche Sandlacke habt ihr euch gekauft?
************

Montag, 25. März 2013

Shopvorstellung: B-E-Cosmetics Pinsel

Pinsel: eins der wichtigsten Utensilien in Sachen Makeup. Ohne guten Pinsel macht Schminken nur halb soviel Spaß - findet ihr nicht auch?! Man kann einfach viel genauer, schneller und angenehmer arbeiten. Vor einiger Zeit bekam ich die Möglichkeit, die Pinsel von b-e-cosmetics.de zu Testen.




Die Lila/Gold-Ausführung ist eine Limited Edition, die Pinsel haben im Standardsortiment den schwarzen Stiel und eine silberne Fassung - wie der oberste, schräge Puderpinsel. Verschiedene Haare und verschiedene Formen eignen sich für unterschiedliche Anwendungsgebiete:


 


Schauen wir uns die verschiedenen Pinsel mal näher an...


1. Perfect Blender



Preis: 8,95€

Dieser Pinsel ist ein Nachbau des Mac Pinsels 217. Da ich den nicht besitze, kann ich das leider nicht beurteilen. Der Pinsel ist klein, wuschelig und hat im Vergleich zu den anderen etwas starrere Härchen. Er besteht aus Naturborsten und eignet sich besonders gut zum Auftragen und Verblenden von Lidschatten. So kann man schnell und einfach weiche Übergänge zaubern.






2. B! Concealed


Preis: 7,95€

Dieser Pinsel ist super weich und ist sehr sauber aus synthetischem Haar gearbeitet. Mit diesem Mini-Buffer lässt sich Concealer und Abdeckcreme perfekt und präzise auftragen und einarbeiten. Ich habe es mit meinem Creme Camouflage von Alverde ausprobiert und obwohl ich anfangs aufgrund der Konsistenz skeptisch war, klappt das Auftragen und Einarbeiten ganz wunderbar und gleichmäßig. Ich habe auch das Gefühl, als bräuchte man weniger Abdeckcreme im Vergleich zum Auftrag mit dem Finger.





3. Foundation Buffer




Preis: 9,95€

Dieser Pinsel hat mich von Anfang an sehr interessiert und entpuppt sich als absolutes Schätzchen! Er hat super weiche Synthetik-Haare, die oben gerade abgeschnitten sind. Er ist fast ein Allround-Talent was Makeup angeht: ob zum Auftrag von Flüssig-Makeup, Puder oder zum Konturieren - ich würde ihn nicht mehr hergeben! Ich liebe es, mit ihm Makeup aufzutragen - er ist sooooo weich♥ Das Makeup lässt sich sehr präzise und gleichmäßig auftragen.






4. Angeled Buffer


Preis: 10,95€

Dieser abgeschrägte Buffer hat eigentlich die gleichen Einsatzgebiete, wie der Foundation Buffer: das Auftragen von Flüssig- oder Creme-Makeup, Puder, Bronzer, Rouge usw.





Neben den hier gezeigten Pinseln gibt es Eyelinerpinsel, einen Kabuki und noch diverse, andere Sachen. Außerdem gibt es Limited Editions, wo ihr hübsche, farbige Stiele bekommt, wie z.B. meine in Lila/Gold. Zum Frühling gibt es den runden Foundation Buffer in Hellblau, Apricot oder Flieder.

Der Versand innerhalb Deutschlands bewegt sich zwischen 2,50€ für einen unversicherten Maxibrief und 4,90€ als versichertes DHL-Paket. Der Versand außerhalb Deutschlands kostet 3,45€. Zahlen kann man per (Sofort-) Überweisung oder Paypal.


Meine Meinung:
Bei Rebecca bekommt ihr hochwertige Pinsel zum guten Preis. Sie sind schön weich, erfüllen ihren Zweck sehr gut und ich würde sie nicht mehr hergeben wollen! Eine absolute Empfehlung gibt es für den Foundation Buffer... den würde ich jederzeit kaufen und er ist jeden Cent wert!


Interesse geweckt?! Mit dem Rabattcode BECCY2000
bekommt ihr 10% auf euren nächsten Einkauf!
(10€ Mindestbestellwert)


Kennt ihr die Pinsel schon? 
Was sind eure Lieblingspinsel? 
***********

Sonntag, 24. März 2013

Dancing funky babe oder mein aktuelles NOTD.

Letztens ist mir aufgefallen, dass ich lange kein Nailpolish of the day mehr gezeigt hab. Das liegt daran, dass ich in letzter Zeit immer nur Nagellack "pur" getragen hab und dann zeige ich euch eher eine Review, als ein NOTD. Als ich die Nagellacke für meine Frühlingskollektion zusammengestellt hab, hab ich richtig Lust bekommen, farbenfroh und glitzrig zu Lackieren... also haben wir hier das dancing funky babe :D




Ich liebe diesen Glitzerflake-Topcoat einfach! Schade, dass er aus dem Sortiment gegangen ist, aber leider konnten die Glitzerpartikel wohl nicht mehr geliefert werden... ich hoffe mal, dass mein Fläschen niemals leer wird... und ansonsten gibt es von diversen, anderen Firmen vergleichbare Glitzertopper! Der pinke Farblackk ist einer der neuen Volume Gloss Nagellacke von p2 - wirklich sehr gute Lacke, tolle Deckkraft und schönes, glattes Finish. Sehr empfehlenswert!



p2 volume gloss gel look polish in 070 funky babe
essence re-mix your style Dance Topcoat
essence studio nails better than gel nails top sealer


Und weil's so schön ist: hier nochmal Geglitzer von Nahem ;-)




Ich sollte wirklich mal darauf achten, zum Nagelbett hin eine gerade Linie zu Lackieren - ich bin einfach immer zu hektisch :D

Welchen Lack tragt ihr gerade?
Welche Glitzertopper sind eure Must-Haves?
**********

Meine Woche in Bildern #37

Diese Woche ging ja mal wieder mega-schnell vorbei oder?! Es kommt mir vor, als wäre gerade erst Montag gewesen! In dieser Woche sind es uach nicht ganz so viele Bilder geworden, die Zeit ging einfach zu schnell, keine Zeit für Fotos :D - aber es gibt doch bisschen was zu sehen und ich gelobe Besserung ;-)



...kein Schnee mehr bei uns *yaaayy* // erstes Frühlings-NOTD in Pink-Glitzi



Alnatura Wohlfühltee auf der Arbeit // Testsachen von dm bekommen *freufreu*



Lieblingsfolge von HIMYM gesehen // kleiner Gewinn von catlicious




Meine neue Brille hat andere Werte als bestellt...
direkt mal Rückgaberecht austesten^_^



Was gab's auf dem Blog zu Schmökern?

Nächste Woche erwarten euch noch ein paar Neuigkeiten von dm, eine Shopvorstellung und der ein oder andere Nagellack in der Review... ihr dürft gespannt sein - tolle Sachen! Habt ihr eigentlich schon ViktoriaSarinas Gewinnspiel gesehen? Da gibt es ein tolles Parfüm zu gewinnen.

Was habt ihr diese Woche erlebt?
Was macht ihr heute noch so?
***********
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...