Montag, 30. Dezember 2013

Beauty-Rückblick: Meine Tops & Flops 2013



So langsam neigt sich das Jahr 2013 dem Ende zu und auch in diesem Jahr habe ich viele, neue Produkte kennen gelernt. Nicht alle waren toll, aber so über die Monate haben sich doch einige Produkte zu Favoriten gemausert. Wie auch im letzten Jahr möchte ich euch also heute meine Top-Produkte und auch ein paar Flops aus 2013 vorstellen!

Besonders bei der pflegenden Kosmetik wechsle ich eigentlich ständig. Es gibt zum Beispiel selten ein Duschgel oder eine Bodylotion, die ich zweimal kaufe. Wenn sich bei mir in diesem Bereich also Favoriten zeigen, dann soll das schon was heißen ;-) ...und so kam es zu diesen drei Produkten:




L'oréal Hydra Active 3 Mizellen-Reinigungsfluid, ca. 4€
Da ich sehr empfindliche Haut und vor allem Augen habe, war die Suche nach einem passenden Abschminkprodukt schwierig. Lange habe ich nach etwas gesucht, was das Makeup gut und einfach runternimmt und dabei die Haut nicht reizt... mit diesem Produkt habe ich es gefunden♥

CD Deospray Wasserlilie, ca. 1,80€
In 2013 habe ich überwiegend Deosprays benutzt, die keine Alusalze enthalten. Wie viele von euch sicher wissen, setzen diese Salze die Poren zu (verhindern dadruch natürlich zuverlässig Schwitzen^_^) und stehen im Verdacht krebsauslösend zu sein. Dieses Deospray von CD wirkt aber auch ohne Alusalze zuverlässig, riecht toll und gefällt mir richtig gut. Mein ständiger Begleiter, natürlich noch neben ein paar weiteren Test-Deosprays.

The Body Shop Brazil Nut Bodybutter, ca. 15€
Die Bodybuttern von TBS begeistern mich schon lange! Sie sind zwar mit ca. 15€ pro Dose nicht gerade günstig, aber duften richtig toll und pflegen die Haut super weich! Dieser Duft hier ist mein absoluter Favorit... ich habe selten so ein grandios-leckeres Produkt beschnuppert! 

**********


Bei der dekorativen Kosmetik wird bei mir seltener was geleert. Bei den Nagellacken zeigen sich meine Favoriten dadurch, dass ich die Farben besonders oft getragen habe und mich die Qualität absolut überzeugt! ...und natürlich muss auch zuverlässig ablackiert werden:



p2 Express Nail Polish Remover, ca. 3,95€
Dieser Nagellackentferner-Pott hat mich in 2013 sehr begeistert! Vor einiger Zeit hatte ich euch den Nagellackentferner auch schon in der Review vorgestellt... und er wurde seitdem auch schon zweimal nachgekauft!

Und diese Nagellacke wurden am meisten von mir getragen:

Manhattan Yeah & Yang Lacque Lotus, ca. 3€ - zur Review
Manhattan Yeah & Yang Tokyo Tangerine, ca. 3€ - zur Review
Sally Hansen 540 Frutti Petutie, ca. 9€ - zur Review
Kiko Sugar Mat Nail Lacquer 641 strawberry pink, ca. 5€ - zur Review
Kiko Sugar Mat Nail Lacquer 643 spring green, ca. 5€ - zur Review

***************


Auch beim Make-up gab es ein paar Produkte, die ich im letzten Jahr sehr geliebt und auch oft getragen habe! ...auch wenn ich mit zwei davon erst einmal warm werden musste ;-)



Manhattan Supersize Mascara, ca. 6,50€
Diese Mascara habe ich schon eine ganze zeitlang und oft in Benutzung gehabt... aber so richtig Freunde sind wir erst vor Kurzem geworden. Sie hat eine sehr große Bürste, zudem auch noch geschwungen, sodass das Wimperntuschen nicht ganz so einfach ist. Aber wenn man den Dreh einmal raus hat, zaubert sie wunderschöne, lange und voluminöse Wimpern wie ich es selten bei einer Drogerie-Mascara gesehen hab! Vor fast genau einem Jahr habe ich sie euch in der Review gezeigt.

p2 100% Black easy liner, ca. 3,50€
Hier haben wir das zweite Produkt, mit dem ich erstmal warm werden musste. Bei meinem ersten Bloggerevent im Juli bei p2 bekam ich dieses PR-Sample mit. Es durfte im Herbst 2013 das Sortiment von p2 erweitern. Ich habe euch den Eyeliner schonmal in der Review und mit Tragebildern gezeigt und trage ihn mittlerweile nahezu täglich!


Zu den Lippenstiften gibt es für euch erstmal ein paar Swatches, damit 
wir wissen, wovon ich rede bzw. schreibe ;-)



Catrice Velvet Lip Colour in C02 Holly Rosewood, ca. 4€
Leider nur limitiert in der Hollywoody Fabulous 40s LE erhältlich, war dieser Lippenstift von Catrice: Er hat einen wunderschönen, dunklen Rosenholzton und ein sanftes, seidiges Finish... nicht glänzend, nicht so richtig matt - einfach wunderschön! Ich hoffe, dass er niemals leer wird ;-) hier geht's zum Tragebild!

Astor Lipbutter 012 Unguilty Pleasure, ca. 5€
Wer diese Lipbuttern von Astor noch nicht kennt, der hat absolut was verpasst und muss beim nächsten dm-Besuch unbedingt mal hinschauen! Wunderschöne, sanfte Farben mit leichter Pflege machen die Lipbuttern von Astor zum Hingucker in der Drogerie und zu einem meiner Must-Haves in 2013. Hier habe ich euch die Lippenfarbe schonmal näher vorgestellt. Und hier hatte ich im Mai alle Farben geswatched.

excellent Lipstick 104, ca. 7,50€
Diese Serie eines denkenden Lippenstifts hatte ich im Juni / Juli als PR-Sample zugeschickt bekommen. Die Lippenstifte an sich haben seltsame Farben, entwickeln sich erst auf den Lippen zu einem individuellen Farbton. Ich habe euch alle Farben hier gezeigt, aber mein Favorit 2013 war die "gelbe Nuance".

*************


Natürlich gibt es aber nicht nur Lieblingsprodukte, sondern wenn auch seltener Flop-Produkte. Das ist natürlich alles immer Ansichtssache und vielleicht entdeckt sogar jemand von euch auch seinen Favorit in meinen Flops. Meine persönlichen Flops des Jahres 2013 habe ich euch auch mal gesammelt... sofern sie nicht schon im Müll gelandet sind.




Balea Young Soft & Care Reinigungstücher Green Coconut
Wie ihr vielleicht wisst, habe ich sehr empfindliche Haut... diese Reinigungstücher hier gingen leider gar nicht... sie sind nicht gerade weich, reiben an meinen Augen deswegen die Haut kaputt und dann brennt das auch noch so richtig schön und entfernt das Makeup nicht gerade gut, sodass man auch noch lange reiben muss... absoluter Flop, für mich nicht zu Benutzen. Gibt es alternative Einsatzzwecke? Putzen oder so? ;-)

Balea Himbeer & Zitronengras Deospray
Hier hat mich wieder einmal der vielversprechende Duft und die Aufschrift "ohne Aluminiumsalze" geködert. Dieses Deospray steht für mich auch stellvertretend für viele weitere Sorten von Balea. Leider ist oftmals die Wirkung nicht wirklich gut und der Sprühnebel ist so reizend auf meine Lunge, dass ich erstmal Husten und Lüften muss o.O - und bei diesem hier war zudem noch der Duft sehr enttäuschend für mich. Hier gab's von mir auch eine Review zu diesem Produkt.

Aussie Miracle Moist Conditioner, ca. 6€
Dieses Haarprodukt steht für mich stellvertretend für die gesamte Aussie-Serie, die ich Anfang des Jahres ausprobieren dufte. Anfangs fand ich die Serie noch ganz nett (bis auf den ekligen Duft *ihh*), wie ich euch hier im ersten Eindruck schrieb, aber so über die Wochen konnte mich die Serie nicht überzeugen - im Gegenteil: ich habe trockene, juckende und teilweise schuppige Kopfhaut bekommen. Ob diese Produkte Schuld daran waren oder nicht - keine Ahnung. Trotzdem Flop.

essence Superheroes Nagellackentferner Gel, je ca. 0,75€
Bei diesem Nagellackentferner scheiden sich die Gemüter: die einen finden ihn total klasse und andere (mich eingeschlossen) würden ihn am Liebsten gleich zurückgeben. Ich habe ihn euch vor gar nicht allzu langer Zeit schon in der Review gezeigt. Für mich ein Super-Flop.

dontodent Vanilla Mint und Cherry Mint Zahncreme
Diese Zahncreme ist auch wieder stellvertretend für ein weiteres Produkt von dontodent, nämlich die Kirsch-Zahncreme Cherry Mint. Beide sind vom Geschmack her echt gewöhnungsbedürftig und seltsamerweise bekam ich nach der Anwendung von beiden (natürlich mit einigen Wochen / Monaten Abstand) Zahnfleischentzündungen... kann das ein Zufall sein?! Jedenfalls kann ich mich an den süßlichen Geschmack nicht gewöhnen und finde gerade die Vanilla Mint echt eklig... nix für mich.

***********


Und das war es auch schon mit dem Produkt-Rückblick 2013. Wenn ihr auch schon eure Favoriten oder auch Flops gezeigt habt, dann verlinkt doch gerne mal euren Post unten in den Kommentaren! Wenn nicht, dann fühlt euch gerne hiermit getaggt und ihr dürft für euren Post auch das erste Bild oben verwenden ;-)

Was waren eure Top- und
Flop-Produkte 2013?
**********

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Frohe Weihnachten! + Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben! Ich hoffe, ihr habt die Weihnachtstage bis jetzt gut überstanden, habt alle zu euren Familien gefunden und eine schöne Zeit gehabt♥ Aber was wäre denn Weihnachten ohne ein Geschenk von mir für euch?! Deshalb gibt es auch heute noch ein kleines, weihnachtliches Gewinnspiel!

Dieses Set zum Wohlfühlen und Schick-machen könnt ihr mit etwas Glück gewinnen:



Balea Dark Glamour Handlotion
treaclemoon my coconut island Bodylotion
treaclemoon her mango thoughts Duschcreme
tetesept Sinnessalz Happy Feeling
got2be Strandnixe texturierendes Wellenspray
p2 2 to perfection Mascara
Catrice Bloody Mary to Go Nagellack
p2 a night to remember Nail Polish in 040 luxury miss
p2 a night to remember Nail Pearls in Gold
Glossybox künstliche Wimpern inkl. Kleber
p2 a night to remember be yourself! Powder
p2 a night to remember Blink of an Eye Paper Lashes



Teilnehmen ist wieder ganz einfach und jede Leserin meines Blogs kann mitmachen (unter 18 Jahren bitte nur mit Einverständnis der Eltern): Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post (mit eurer Emailadresse bitte) und schreibt mir, wie ihr Weihnachten verbracht habt und vielleicht auch, was Ihr Tolles bekommen habt, wenn ihr das erzählen möchtet - ich bin gespannt! Bitte nur einen Kommentar, keine Mehrfachteilnahme.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 3. Januar 2014 - die Gewinnerin oder der Gewinner wird dann im Laufe der darauffolgenden Tage von mir per Email angeschrieben und das Päckchen geht auf Reise.

Ich wünsche euch viel Glück!

Keine Barauszahlung, keine Gewähr.
Rechtsweg ausgeschlossen.

Dienstag, 24. Dezember 2013

Ausgepackt: die dm Lieblinge im Dezember.

Vor ein paar Tagen war es wieder soweit: die neuen dm Lieblinge warteten in meinem dm-Markt auf meine Abholung! Also nix wie hin und die Box mit dem Motto "Mache die Nacht zum Tag" eingepackt und selbstverständlich auch gleich ausgepackt ;D

Wie auch die letzte Box dieses aktuellen Abos, kamen die Lieblinge in schickem Blau / Silber daher... nicht meine Lieblings-Boxenfarbe bisher, aber wie immer sehr schön gemacht und praktisch zur Weiterverwendung im Hobbyzimmer♥




Na dann wollen wir mal schauen, was man dazu benötigt, die Nacht zum Tag zu machen... auf den ersten "Blick" war die Box erstmal ziemlich leicht... mal reinschauen:




Hehe^_^... dachte ich mir, als ich die Box öffnete und mir eine Packung Kondome in die Hand fiel! Keine schlechte Idee von dm, endlich mal was Neues, was nicht schon in der vierten Ausführung in den Boxen auftaucht (ich sage nur Zahncreme^_^)...



sebamed Body-Milk, 200ml
Diese Körpermilch von sebamed ist besonders für empfindliche und trockene Haut geeignet - perfekt für meine Mimöschenhaut momentan! Sie enthält hochwertige, pflanzliche Öle und soll besonders feuchtigkeitsspendend sein.
Preis: ca. 3,25€




Alverde Intensiv Handcreme, 75ml
Handcreme kann man doch immer gebrauchen! Diese Sorte mit Granatapfel und Karitébutter ist besonders für strapazierte Winterhaut geeignet und pflegt die Hände wieder streichelzart.
Preis: ca. 1,95€




p2 lost in glitter Nagellack
Mit Nagellacken kann man mich immer begeistern! Dieser hier beinhaltet besonders viele Glitzerpartikel in verschiedenen Größen und verschiedenen Farben. Die Grundfarbe von 080 go dangerous! ist recht dunkel - mal schauen, wann ich den mal tragen werde, denn eigentlich mag ich es eher knallig!
Preis: ca. 2,45€




Maxfactor Excess volume Mascara
Hoppla... was für ein Riesending :D bei dieser Mascara hat man mal so richtig was in der Hand - ich weiß allerdings nicht, ob mir das gefällt?! Ich finde die Doppelmascara so an sich schon sehr unhandlich und dazu kommen auch noch recht kurze Stiele beim Bürstchen. Mal schauen, wie sich die in der Praxis schlägt...
Preis: ca. 13,35€




**********




Billy Boy Kondome, 15 Stk.
Und hier kommen wir zum überraschensten Produkt der Box: die Verhüterlis. In der limitierten Box sind 15 Kondome in verschiedenen Ausführungen enthalten: je drei Stück mit Erdbeeraroma, in Extrafeucht, Perlgenoppt, Schwarz und Transparent. So kann man sich bequem mal durch die Möglichkeiten von BillyBoy testen. Die Kondome sind übrigens 100% Made in Germany und jedes Einzelne wird bei der Herstellung elektronisch vorgeprüft...und die Verpackung ist auch schick.
Preis: ca. 5,95€




Wert der Box: 26,95€


Meine Meinung:
Eine tolle Mischung und bei dem Inhalt macht sogar das Motto Sinn. Die Sache mit den Kondomen finde ich echt witzig^_^ ...immerhin waren schon Anti-Aging-Produkte oder Männer-Produkte drin, warum dann auch nicht mal sowas?! Brauchen kann man das sicher auch in jedem Alter, nicht wahr? ;-) Auch die restlichen Produkte finde ich alle sehr brauchbar und ich bin besonders auf das Ergebnis mit der Doppelmascara gespannt! In dieser Box ist diesmal wirklich nichts drin, was mir gar nicht zusagt... und der Wert überschreitet den Preis mal wieder bei Weitem. Ich bin zufrieden.

Und jetzt heißt es Endspurt bis zum Heiligabend! Und dann geht die lustige Fresserei und Schenkerei los :D Ich wünsche euch schöne Weihnachtstage, eine tolle Zeit mit euren Lieben und dass alle eure Wünsche in Erfüllung gehen♥ 

Wie findet ihr die Box?
Findet ihr Kondome passend für eine Box?
************

Sonntag, 22. Dezember 2013

Meine Woche in Bildern #74

Naaaa, seid ihr schon im Weihnachtsfieber?! Aufgeregt? Habt ihr schon alle Geschenke? *hüpfhüpf* Ich habe gestern noch ein paar Sachen besorgt, einiges verpackt (bis mir der Tesafilm ausging^_^) und jetzt fehlen mir nur noch 2 Klitzekleinigkeiten... jedes Jahr wieder das gleiche mit mir :D

Auch, wenn hier auf dem Blog in den letzten Tagen wenig Neues von mir zu Lesen war, war ich auf Instagram doch ein bisschen aktiver... also gibt es heute mal wieder einen Wochenrückblick in Bildern!





ein tolles Weihnachtspaket von dm bekommen♥ // Holland-Mitbringsel gefuttert - lecker!



süße 4ml Mini-Tube von frei // die neue Balea Dusch-Bodymilk im Test - I like♥



Weihnachtspost von p2 - danke♥ // einen hübschen Sonnenaufgang gesehen



Ausbeute aus dem Griesson Werksverkauf // mehr süße Weihnachtspost: danke an Manhattan!



Weeem geht wohl beim Geschenke-Verpacken der 
Tesafilm aus?! Na klar... mir :D



Ihr findet mich auf Instagram als:



Und jetzt geht der Countdown bis zum Heiligabend los! Habt ihr auch schon Urlaub? Oder habt ihr überhaupt keinen Urlaub über Weihnachten? Jedenfalls wünsche ich euch schöne Feiertage, egal wie, mit wem und wo, eine gemütliche und besinnliche Zeit und nicht allzu viel Festtagsstress ;-)

Wie war eure Woche?
Wie verbringt ihr Weihnachten?
**********

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Ganz schön dufte: Alverde 3er Körperbutter Geschenkset

Momentan gibt es bei dm wieder allerhand Geschenksets zu Entdecken. Vor ein paar Wochen hatte ich euch einige davon schon gezeigt. Unter anderem war da auch die Körperbutter Limited Edition von Alverde Naturkosmetik, die mich damals schon sehr gereizt hat!



Alverde Körperbutter Limited Edition
Preis: ca. 2,95€


Das süße Geschenkset enthält drei verschiedene Bodybuttern mit sinnlichen Winterdüften und jeweils 50ml Inhalt. Die Box ist in limitierter Auflage erhältlich. Die Döschen in der stabilen Faltschachtel haben die gleiche Größe wie die Reisegrößen, die man von Alverde Körperbuttern kaufen kann.






Ich finde die Größe immer prima für die Handtasche und unterwegs, denn ich nutze die Körperbuttern von Alverde am Liebsten als reichhaltige Handcreme für meine trockenen Winterhände





Süßer Traum mit Cranberry-Schoko-Duft
Diese Duftrichtung riecht nicht sooo süß, wie ich es erwartet hätte und auch nicht übermäßig künstlich, finde ich. Die Butter riecht wirklich, als könne man sie essen :D die Schokonote und auch die Cranberrynote kann ich herausriechen, aber irgendwie nicht so wie ich es erwartet hätte.





Genießer-Traum mit Bratapfel-Duft
Hier haben wir meinen absoluten Favoriten: Er riecht so lecker nach warmem, würzigen Apfel. Ich glaube Zimt herauszuriechen - mich erinnert der Duft irgendwie an Fruchtzwerge :D 






Verwöhn-Traum mit Vanille-Zimt-Duft
Ein wirklich angenehmer, sanfter und warmer Duft nach Vanillepudding. Auch dieser Duft wirkt auf mich nicht künstlich, sondern authentisch - auch, wenn ich den Zimt nicht so wirklich rausriechen kann.



**********


Die Bodybuttern sind recht fest - genau so stelle ich mir eine Körperbutter vor! Sie enthalten Sheabutter und Olivenöl aus kontrolliert biologischem Anbau und sind tierversuchsfrei. Außerdem sind sie vegan, enthalten keine künstlichen Duft-, Farb- oder Konservierungsstoffe und auch keine Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis.





Die Pflegewirkung ist prima! Ich benutze die Buttern am Liebsten als reichhaltige Handpflege... sie sind nicht übermäßig fettig, dass man Tapser hinterlässt, aber trotzdem toll pflegend, sodass man sie durchaus auch unterwegs benutzen kann - zumindest mit trockener Haut. Die Hände fühlen sich nach dem Eincremen super weich und geschmeidig an.


Mein Fazit:
Sowohl die leckeren Duftkompositionen, als auch die tolle Pflegewirkung sind für mich vollkommen überzeugend. Der Preis von knapp 1€ pro Döschen ist zwar nicht günstig, ist aber meiner Meinung nach angemessen, zumal es sich hier auch um vegane Naturkosmetik handelt. Ein tolles Geschenkset als kleine Aufmerksamkeit für die Freundin, Schwester oder Mama und zudem noch schick verpackt!



Ich kann die Körperbuttern absolut empfehlen! 



Habt ihr euch das Set auch gekauft?
Was sind eure liebsten Weihnachtsdüfte?
**********

Dienstag, 10. Dezember 2013

Das schönste Geschenk ist die Familie. {sponsored}

Fast ist schon wieder Weihnachten - um genau zu sein in genau zwei Wochen ist Heiligabend. Mir kommt es mal wieder vor, als wäre es gerade gestern erst gewesen - die Zeit vergeht einfach wie im Flug! Ich freue mich immer wieder sehr auf Weihnachten: das Zusammensein mit der Familie, leckeres Essen, Kerzenschein, Weihnachtsbäumchen, Plätzchen, Weihnachtsmärkte besuchen und einfach mal nichts tun... und auch ein paar Tage ganz fernab vom stressigen Alltag - einfach mal Abschalten. Zu keinem anderen Zeitpunkt ist das so wie an Weihnachten.

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Mit einer neuen Werbekampagne möchte Nivea mit einem sehr emotionalen Werbespot darauf aufmerksam machen, was an Weihnachten das Wichtigste ist: die Familie. Im Werbespot dürfen wir die Gedanken eines kleinen Jungen verfolgen und bekommen einen Eindruck davon, wie Kinder die Weihnachtszeit sehen.


Anzeige



Der Spot wird so auch zu Weihnachten im Fernsehen zu Sehen sein. Ich finde ihn sehr gelungen und auch sehr berührend in einer Zeit, wo Geschenke zu Weihnachten immer größer zu werden scheinen...


Über die Marke Nivea
Ich frage mich, ob es überhaupt Leute gibt, die Nivea nicht kennen?! Obwohl ich eigentlich gar kein großartiger Fan der Marke bin, strahlt Nivea auf mich doch sehr viel Vertrauen und Geborgenheit aus. Nivea ist eine Marke der Beiersdorf AG mit Sitz in Hamburg, zu der auch viele weitere, bekannte Marken, wie zum Beispiel Labello, Eucerin und 8x4 gehören. Im Jahr 1911 wurde Nivea gegründet und ist bis heute zur weltweit größten Hautpflegemarke geworden. Von der Gesichtspflege über Haarpflegemittel bis hin zu Hygienemitteln steht Nivea für Vertrauen und Verlässlichkeit und zählt auf Werte wie Familie, Nähe und Geborgenheit.






Übrigens: Auf der Nivea Webseite gibt es zu Weihnachten allerhand Extras und tolle Sachen zu entdecken! Ihr könnt dort zum Beispiel kostenlos Postkarten oder E-Cards mit Weihnachtsgrüßen an Freunde und Familie verschicken oder auch hübsche Geschenkideen aus dem Hause Nivea entdecken.

In diesem Sinne wünsche ich euch noch eine schöne Adventszeit und schonmal tolle, gemütliche und besinnliche Weihnachtstage mit euren Liebsten und das alle eure Wünsche in Erfüllung gehen!

Wie werdet ihr Weihnachten feiern? 
Freut ihr euch auch so auf Weihnachten?
**************


Sponsored Video

Sonntag, 8. Dezember 2013

Meine Woche in Bildern #73

Willkommen zu meinem Wochenrückblick in Bildern. Auch wenn die Woche über momentan nicht sooo viel hier los ist, wollen wir doch die Traditionen beibehalten oder?! ;-) Daher gibt es auch heute, am 2. Advent (ich hoffe ihr hattet einen schönen, gemütlichen Tag und der Nikolaus hat euch fein beschenkt^_^) die Zusammenfassung meiner Instagram-Bilder aus der letzten Woche.




Gekauftes Sushi von Aldi - naja^_^ // ein neuer Malm für's Nähzimmer♥



Was Süßes in der Apotheke dazu bekommen // Lieblings-Minztee zum Frühstück



Der Weihnachtsbaum ist da... von Ikea^_^ // hübscher Lichtstern - auch Ikea :D



Banana Handcreme... neee, duftet komisch -.-


Ihr findet mich auf Instagram als:



Und auf dem Blog?



Gestern Abend haben wir unseren ersten Weihnachtsbaum aufgestellt und geschmückt - nur die Lichterkette fehlt noch! Von früher kenne ich es eigentlich so, dass der Baum am Heiligabend aufgestellt wird... aber irgendwie macht Adventszeit mit Bäumchen tatsächlich mehr Sinn als der Januar. 


Habt ihr auch schon weihnachtlich geschmückt? 
Und das Bäumchen schon aufgestellt?
************




Donnerstag, 5. Dezember 2013

Angekündigt: Alverde Elegant Dark LE + Neuigkeiten

Ab Mitte Dezember ist es wieder soweit: Alverde Naturkosmetik kommt mit einer neuen Limited Edition in eleganter, schlichter Optik daher. Elegant Dark heißt die Kollektion und wird bis Anfang Januar in den dm-Märkten erhältlich sein.




alverde loser Lidschatten

Loser Lidschatten
Weiblich, elegant, edel - für den Elegant Dark Look ist der brillante, lose Lidschatten in den Farben 10 Brilliant Bronze, 20 Brilliant Gold, 30 Brilliant Anthracite und 40 Brilliant Silver perfekt. Er setzt deine Augen mit glanzvollen Effekten in Szene und lässt sie strahlend schön funkeln. Alle Referenzen sind vegan und mit Bio-Jojobaöl und Edelsteinpulver angereichert.
 
Stück (4 g): 3,25 €







Khol Kajal Eyeliner
Der schimmernde Khol Kajal Eyeliner in den eleganten Farben 10 Bronze, 20 Silber und 30 Gold ist ideal zum effektvollen Konturieren der Augen geeignet und verleiht ihnen einen atemberaubenden, glamourösen Look. Mit Hilfe des praktischen Applikators ist ein einfaches Verblenden möglich. Alle Referenzen sind vegan und mit Bio-Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau.
 
Stück (1,2 g): 2,45 €
alverde Kajal

alverde Mascara





Dress up! Volume Mascara
Für deinen ultimativen Elegant Dark Look darf der Dress up! Volume Mascara natürlich nicht fehlen. Er verleiht deinen Augen einen unwiderstehlichen Augenaufschlag und sorgt für intensiv geschminkte Augen. Den Mascara gibt's in elegantem Grau (10) und coolem Petrol (20). Beide Referenzen sind vegan und mit Bio-Sheabutter und Bio-Mandelöl aus kontrolliert biologischem Anbau.
 
Stück (10 ml): 3,95 €


Lippenstift
Besonders weiblich, elegant und edel wird dein Look mit den cremigen Lippenstiften. Die pflegende Lippenstifttextur mit Bio-Sheabutter und Bio-Gojibeerenextrakt macht Lippen zart und geschmeidig. Die intensiven Farben 10 Hot Copper, 20 Glamorous Brown, 30 Precious Red und 40 Black Plum verwandeln deine Lippen in einen wahren Blickfang und verleihen ihnen eine geheimnisvolle Tiefe. Alle Referenzen sind nicht vegan.
 
Stück (4,8 g): 3,25 €

alverde Lippenstifte


Rouge Stick
Der seidig-weiche Rouge Stick in den Farben 10 Crystal Pink und 20 Fabulous Bronze sorgt für markante Akzente auf deinen Wangen und lässt sie strahlend schön erscheinen. Mit Bio-Sheabutter und Bio-Jojobaöl aus kontrolliert biologischem Anbau. Beide Referenzen sind nicht vegan.
 
Stück (5 g): 3,45 €

alverde Rouge Stick


Mattierender Puder und Kabuki-Pinsel
Abgerundet wird dein edler Look mit dem mattierenden Puder 10 Pure Chic. Er sorgt mit pflegender Bio-Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau für ein perfektes, ebenmäßiges Finish. Besonders leicht lässt sich der Puder mit dem Kabuki-Pinsel auftragen. Er fühlt sich wunderbar weich an und hinterlässt ein sanftes Gefühl auf der Haut.
Der Puder ist vegan.
 
Puder (9 g): 3,95 €
Kabuki-Pinsel (Stück): 4,45 €

alverde mattierender Puder





Außerdem wird es demnächst noch zwei weitere, interessante Neuigkeiten 
aus dem Hause Alverde geben:



alverde Lippenbalsam




Lippenbalsam Cranberry Kirsche
Die Rezeptur mit Flammengras-Extrakt, Cranberrysamenöl und Sheabutter verwöhnt trockene und empfindliche Lippen mit einer Extraportion Pflege und verleiht ihnen ein samtiges Hautgefühl sowie einen leichten Schimmereffekt. Ideal für den Winter! Der Lippenbalsam ist vegan.
 
4,8 g: 1,15 €






Getönte Feuchtigkeitscreme Calendula Bernstein
Eine Kombination aus Bernstein, Calendulaextrakt aus kontrolliert biologischem Anbau und pflanzlichem Glycerin pflegt und erfrischt die Haut und schenkt hellen und mittleren Hauttypen einen frischen, natürlich getönten Teint. Die getönte Feuchtigkeitscreme ist vegan.
 
50 ml: 3,25 € (6,50 € je 100 ml)
alverde getönte Feuchtigkeitscreme


Meine Meinung:
Fans von aufwendigen, außergewöhnlichen LE-Verpackungen oder tollen Designs kommen bei Elegant Dark wohl eher nicht so auf ihre Kosten. Schlicht und elegant wirkt die Verpackung, aber nicht langweilig. Die Farben sind nicht alle dunkel, aber gerade die Lippenstifte sind für mich persönlich wohl eher nicht sooo passend... aber das werden die Swatches im Laden entscheiden! Interessant finde ich auch die petrolfarbene Mascara - kaufen werde ich sie mir wohl aber trotzdem nicht. Gespannt bin ich auch auf Swatches der Blushsticks - hier könnte mich sicher auch was zum Kauf überzeugen ;-)

Was auf jedenfall ins Körbchen darf: der Lippenpflegestift bzw. Lippenbalsam. Ich kämpfe nämlich jetzt schon seit einigen Tagen mit sehr trockenen Lippen und da trifft sich das ganz gut - vor allem mit dem vielversprechenden Cranberry-Kirsche Duft / Aroma♥

Wie findet ihr die Produkte?
Was für euch dabei?


**************
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...