Donnerstag, 13. Februar 2014

Genäht: Täschlein Susie nach Pattydoo {RUMS#2}

Es ist jetzt schon eine ganze Weile her, dass ich mit meinem kunterbunten Dinkelkissen beim RUMS mitgemacht hab. Bei RUMS werden jeden Donnerstag die Sachen gezeigt, die frau nur für sich selbst genäht, gestrickt, gebastelt usw hat.

Das Kosmetiktäschlein Susie hatte ich schon eine ganze Weile auf meiner "ToSew-Liste". Aufgrund der Kellerfalten die hier genäht werden, hatte ich mich aber nicht so richtig rangetraut bzw. auch weil ich dachte, dass das sehr aufwändig wäre. Etwa genauso lange lag auch schon ein süßes Stöffchen in meinem Regal, wo ich bisher nicht so richtig wusste, was ich damit anstellen soll: ein hübscher, nicht gerade günstiger Patchworkstoff mit Nähutensilien. Und so kam eins zum anderen und es enstand meine erste Susie - ganz für mich allein genäht♥




Verwendete Materialien:

  • Patchworkstoff mit Nähutensilien aus dem Stoffladen, ca. 17€ / Meter 
  • dunkelroter Pünktchenstoff vom Stoffmarkt, ca. 6€ / Meter 
  • Stoff Dotties in Grün als Innenstoff, ca.7€ / Meter 
  • Vlies als Futter
  • Reißverschluss in Beige
  • Spitzenbordüre von der Oma^_^
  • Satin-Schleifenband in Dunkelrot
  • Handmade-Anhänger 



Letztendlich war der Schnitt bzw. das Nähen des Täschleins überhaupt nicht schwierig! Das kostenlose Schnittmuster und die Videoanleitung dazu findet ihr bei Pattydoo - mein Lieblingsnähblog♥






Was ich mich allerdings mittlerweile selbst frage ist, wie ich mich für diesen Innenstoff entscheiden konnte... was hat mich da bloß geritten?! :D Ich dachte mir wohl, dass das Grün ja auch im Außenstoff vorkommt - naja, was soll's - Kontrast eben ;D






Kommentare:

  1. ich liebe selbstgemachtes! das ist einfach einzigartig - egal ob "perfekt" oder nicht ... und den grünen innenstoff finde ich super - so wie du sagst, kontrast ... und ohne deinen text hätte es für mich "absichtlich" gewirkt ... so und wo kann man sich jetzt anmelden, wenn man auch so eins haben möchte? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kannst du dich gerne per Mail bei mir melden ;-)

      Löschen
  2. Ui, das sieht ja super aus! Der Stoff gefällt mir richtig gut =)

    AntwortenLöschen
  3. Oh das Täschchen ist wirklich toll geworden und sieht so hinreißend aus :) Und den inneren Stoff sieht man ja jetzt nicht ständig und so schlimm finde ich ihn auch gar nicht ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. klasse...und ich find den innenstoff gut gewählt ;)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch. Aber auch der grüne Innenstoff gefällt mir sehr gut - ich mag grün :D

    AntwortenLöschen
  6. Die ist aber hübsch, richtig toll geworden! lg Lena

    AntwortenLöschen
  7. Das Modell finde ich richtig schön, mir persönlich ist das zu gemustert, zu viel von allem, wobei hingegen das Innenfutter mir SEHR (!) gefällt! LG :)

    AntwortenLöschen
  8. Ganz doll schön ist dein Täschchen geworden.
    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Sieht sehr süß aus! Pattydoo kannte ich noch nicht, danke für die tolle Adresse :)

    AntwortenLöschen
  10. Die ist ja wunderschön, welch geiler Stoff;)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Jap, meiner Meinung nach, einer deiner schönsten Näharbeiten. :)
    Gut gemacht!

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön - und so praktisch bauchig! Der Außenstoff ist wirklich toll. Ich wär ja nicht drauf gekommen, den mit Pink zu kombinieren, aber es ist irgendwie cool. Der Futterstoff dazu gefällt mir auch - man darf auch mal richtig in die Vollen gehen mit Farben :)

    Und ja, Kellerfalten täuschen einen ein bisschen vom Schwierigkeitsgrad. Tun so, als seien sie kompliziert, aber eigentlich ist's ganz easy. Schwierig sind Falte nur, wenn man selbst ein Schnittmuster konstruiert und es sehr viele Falten werden - dabei verrechne ich mich grundsätzlich irgendwo, weil ich irgendwelche doofen Denkfehler mache *gg*

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe, liebe, liebe die Susie <3 Hab mittlerweile schon 5 Stück genäht, weil man die so toll verschenken kann! :) Ich hab mich anfangs auch nicht rangetraut, aber es dann einfach gewagt :)

    Deine Susie ist sehr schön! :)

    AntwortenLöschen
  14. Wow die Form sieht ja klasse aus! :) Ich habs mit nähen nicht so, deswegen werde ich mal die Schwester von meinem Freund fragen, ob sie mir sie näht. Sie näht leidenschaftlich gerne und hat auch einen eigenen Dawanda-Shop (Wolkendieb). :)

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag den Innenstoff sehr. Das Muster ist toll und grün liebe ich. Du hast die Susie wirklich gut hinbekommen. Ich hab mich bisher auch noch nicht rangetraut, muss jetzt aber bald, weil ich ein Kosmetiktäschchen für den Urlaub brauche.

    Ich bin so gern auf pattydoo und schaue mir ihre Videos auf Youtube an. Die Anleitungen sind wirklich auch für Leute, die gerade erst mit Nähen anfangen. Das find ich prima.

    AntwortenLöschen
  16. Super kreativ, ich bewundere das, die Täschen sind super schön und könnten gerade bei Douglas stehen...oder besser :)

    AntwortenLöschen
  17. Wow, was für ein wunderhübsches Täschchen - und das hast du selbst genäht?
    Kaum zu glauben, im Laden wäre das sicher ein Vermögen wert - und ich würde sie kaufen ;-)
    Besonders das Design mit diesen Falten gefällt mir richtig gut und dann auch noch diese schönen Stöffchen <3
    Wirklich sehr, sehr hübsch!

    LG

    AntwortenLöschen
  18. Wow, die sieht wunderbar aus :)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Anna,
    danke für deinen Kommentar bei mir!
    Deine Susie ist wirklich auch wunderschön geworden! Ideal für Make Up... :-)
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...