Samstag, 5. April 2014

Catrice Haute Future LE - Eindrücke & Swatches

Lange, lange ist es her, dass ich von der Marke Catrice das letzte Mal Testprodukte einer Limited Edition zugeschickt bekam... Diese Woche war es aber nochmal soweit, ich hatte ein kleines Set der neuen LE Haute Future gewonnen, die ich euch heute mit ersten Swatches vorstellen möchte.

Die Haute Future LE beinhaltet viele glitzernde, irisierende Produkte, teilweise auch mit Hologramm-Effekt: eine kühle Farbpalette mit metallischen Effekten. Sie ist seit Anfang April im Handel erhältlich:




Für knapp 4€ gibt es zwei verschiedene Lippenstifte: beide sind nicht deckend, sondern überziehen die Lippen mit einem irisierenden, glitzernden Effekt und einem glänzenden Finish. 





Die Lippenstifte lassen sich angenehm auftragen, kratzen dabei trotz der recht groben Glitzerpartikel aber nicht übermäßig auf der Haut. Die Farbgebung ist lasierend mit viel Glitzer. Wer Glitzer mag, kann sich hier durchaus mal umschauen (es wird auch sicher Tester im Laden geben), aber mein Fall ist es nicht so wirklich...



Tolle Tragebilder könnt ihr euch bei Anni von SimplePolishBlog anschauen.



Kommen wir zum gebackenen Lidschatten der LE. Drei verschiedene Kombinationen gibt es an der Zahl, ich habe die Variante 02 irosedescent in hübsch-schimmernden, metallischem Braun bekommen. Die Lidschatten kosten etwa 3,79€ pro Stück:





Der Lidschatten besteht wie ihr sehen könnt, aus zwei Farbnuancen: ein schmutziges Graubraun und ein metallisches, helles Beige. Zusammen vermischen sich die hübsch marmorierten Farbtöne zu einem für mich sehr alltagstauglichen, metallischen Graubraun-Ton




Beim Swatchen mit dem Finger lässt sich der Lidschatten sehr schön auftragen und verteilen, schimmert metallisch auf der Haut und deckt ganz gut. Ich freue mich schon, ihn morgen im AMU zu Testen... ich nehme mir mal vor, euch das Ergebnis zu zeigen ;-)




Und dann kommen wir zu den Produkten, die mir bei Limited Editions trotz meiner großen Sammlung doch immer wieder ins Körbchen hüpfen: die Nagellacke. Man sollte ja meinen, dass man irgendwann von allem möglichen schon was hat, aber es gibt doch immer wieder tolle, neue Nuancen, Effekte, Finishes...

Auf den Fotos seht ihr die Nagellacke jeweils in 2 Schichten aufgetragen. So kommt die Farbe richtig schön raus - allerdings wären die Farben auch in einer Schicht tragbar. Die Lacke kosten jeweils ca. 3,49€:




Die beiden anderen Lacke sind beide Holos: Leider kommt der Effekt (zumindest in meinen Swatches)
nicht so gut rüber, obwohl ich die Erfahrung gemacht habe, dass der Regenbogen-Effekt gerade auf Tips immer ganz gut rauskommt, weil die Oberfläche wirklich eben ist. Ich bin gespannt, wie sie sich auf den Nägeln machen werden... dann wäre der bräunliche Holo-Lack schon recht außergewöhnlich:





Und dann wäre da noch der Glitzerflake Topcoat Holo is the new YOLO - die Flakes sind vom Grund her durchsichtig und irisieren in Blau- und Grüntönen. Der Effekt-Topper kostet wie auch die Nagellacke etwa 3,49€. 




Auf dem Foto seht ihr den Glitzertopper über einem dunkelgrauen Lack... fragt mich aber bitte nicht, welcher das ist, Anna hatte den Tip mal wieder nicht beschriftet :D Leider sind die Glitzerflakes aus Folie teilweise recht groß und starr, sodass sie aus dem Lack herausstehen und die Oberfläche dadurch nicht mehr eben ist... dem sollte man sich bewusst sein, wenn man sich für diesen ansonsten sehr schicken Lack entscheidet!


**********

Mein Fazit:
Eine sehr futuristische, kühle Kollektion. Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich mit sämtlichen Glitzersachen mittlerweile etwas schwer tue - nur bei Nagellack, da darf es gerne glitzern! Die Lippenstifte sind dementsprechend nicht wirklich mein Ding. Sehr gut gefällt mir aber der gebackene Lidschatten - sehr schön im Auftrag, tolle Farbe! Schaut euch die unbedingt mal im Laden an... typisch Catrice wird es da sicherlich Tester geben♥

Übrigens gibt es neben diesen Sachen hier noch einen irisierenden Eyeliner (klick), zwei weitere, gebackene Lidschatten, Highlighter-Schimmerperlen (klick), ein schimmerndes Topper-Liquid (als Higlighter, über Lidschatten etc.) und noch zwei andere Nagellacke (hier und hier). 


Habt ihr die LE schon gesehen? 
Ist was für euch dabei?
**********

Kommentare:

  1. Danke für deine schöne Übersicht. Ich hab die LE schon gesichtet und die Lacke sprechen mich besonders an. Leider sind sie mir inzwischen viel zu teuer.

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die LE eigentlich ganz gerne. Habe mir alle Nagellacke, den hellen Lippenstift und die Blushperlen gekauft.
    Die Lacke sind mal wieder Halb-Holo - aber für Drogerie okay. Highlight ist aber definitiv für mich der "Never green before". Mit der Farbe haben Catrice wirklich mal was besonderes rausgehauen. Die Blushperlen sind übrigens super!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die LE schon gesehen und es gibt Tester für die Lidschatten und Lippenstifte. Beide waren mir aber zu glitzerig. Ich habe nur den Eyeliner gekauft. lg Lena

    AntwortenLöschen
  4. Ich stand erst gestern bei dm vor der LE und habe mir ein paar Produkte genauer angeschaut. ;) Nagellacke von Catrice gehören zu meinen Lieblingen, da sie eine tolle Qualität haben und ein super Preis-Leistungs-Verhältnis, wie ich finde.
    Die Lacke aus dieser LE gefallen mir sehr gut, ebenso die Lidschatten, da darf es bei mir ruhig mal glitzern. ;)
    Ich bin schon auf ein paar "Tragebilder" von dir gespannt! :)

    Liebe Grüße, Smiley

    AntwortenLöschen
  5. Den Liner, einen Hololack und den Glitzertopper habe ich mir auch gegönnt. Sind schon tolle Produkte. Wenn die Blushpearls noch reduziert zu bekommen sind, schlage ich vllt auch zu.

    AntwortenLöschen
  6. mir gefallen nur die holo-lacke auf den ersten blick

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde den Lippenstift "iROSEdescent" sehr schön. Vielleicht bekomme ich ihn ja später reduziert in der Krabbelkiste :)
    Passend dazu habe ich mir aber schon den gleichnamigen Nagellack und den tollen Top Coat gekauft. Beide bereits ausprobiert & sofort verliebt!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anna,
    ich finde die Nagellacke recht schön. Die Lippenstifte reizen mich so gar nicht ;o(
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mir den Lidschattentopper geholt :)

    ♥, Chloé

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab mir auch den co2 irose descent gekauft und bin echt begeistert!!! Der macht tolle Lippen... :)

    AntwortenLöschen
  11. Schon allein weil Produkte da Holo is the new YOLO heißen, sollte man das Display einschmelzen. Ich dachte immer, Essence sei die Marke für junge Mädels :D

    AntwortenLöschen
  12. Oh die Nagellacke gefallen mir sehr gut! Allerdingt muss ich Geld sparen und werde in nächster Zeit nicht einkaufen T.T
    Liebe Grüße Juli ^-^

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...