Montag, 22. September 2014

Geswatched: die Blogger's Choice Collection von Manhattan

Eine komplette Limited Edition bestehend aus drei Mini-Kollektionen mit je einem Lidschatten-Trio, einem Lippenstift und einem passenden Nagellack, mitentwickelt von den bekanntesten Bloggern aus der Beauty- und Fashionszene - das ist die "Blogger's Choice" Limited Edition von Manhattan. Ihr findet sie aktuell (6 Monate ab September 2014) im Handel.





Die Kollektion enthält drei Lidschatten-Trios, drei Lippenstifte und drei Nagellacke, die ich in der letzten Woche zu Testzwecken zugeschickt bekommen hab und die ich euch heute zusammen mit Swatches und ersten Eindrücken vorstellen möchte. Eine solche Limited Edition von Bloggern müsste doch eigentlich was ganz besonderes und außergewöhnliches sein ...oder?!

Schauen wir uns als erstes mal die Lidschatten-Trios an:




Trio Eyeshadow
Preis: je ca. 4,49€



Das Trio Downtown to Earth enthält zwei schimmernde, warme Farbnuancen in Braun und Rosa und einen matten Beigeton zum Verblenden der Lidschatten auf der Haut. Die Farben sind nicht zu knallig sondern eher dezent, lassen sich angenehm weich auftragen und krümeln so gut wie gar nicht.




Concrete Walk wirkt dagegen mit dem knalligen, glitzernden Blauton schon deutlich mutiger! Auch dieses Trio enthält einen Beigeton zum Verblenden, dieser enthält diesesmal allerdings auch Schimmerpigmente. Dazu gibt es zwei farbige Lidschatten: ein schimmerndes, knalliges Royalblau mit Glitzeranteil, welches leider etwas krümelig ist und einen kühlen Taupteton.




Eine bunte Mischung findet ihr bei meinem Favoriten My precious China: Hier werden die beiden schimmernden Nuancen in rosigem Beige und einem schimmernden Mintton mit einem dunklen Pflaumeton mit mattem Finish kombiniert - die perfekte Farbkombination für den Herbst! Leider ist auch hier die dunklere Farbe etwas krümelig geraten.

*****


Knallige Lippenstifte sind doch ein Must für eine "Blogger's Choice" LE - so denken sicherlich einige Außenstehende über uns Blogger ;-) Fakt ist bei mir, dass ich selbst sehr gerne knallige Farben bei Lippenstiften mag, auch viele besitze, aber sie doch nur super selten trage... wenn ich ehrlich bin, bin ich nicht der Typ, der unbedingt auffallen muss.





Matte Lipstick
Preis: je ca. 3,99€




Alle drei Lippenstifte der Bloggers Choice LE haben ein mattes Finish und sind super knallig! Fire Escape seht ihr oben auf dem Foto ganz Links: ein knalliges, dunkles Rot ohne jeden Schimmer. In der Mitte seht ihr die Farbe Papayeah! (ist das nicht ein cooler Name?!) - mein Favorit der drei Lippenstifte: ein orangestichiges Rot, vielleicht auch etwas korallig. Und Meet me at the District vervollständigt das Trio mit einem kühlen, kräftigen Pink.




Alle drei Lippenstifte sind für mein Empfinden etwas schwierig im Auftrag: der Lippenstift "schmilzt" nicht auf den Lippen, lässt sich nicht cremig auftragen und wirkt auf mich eher etwas wachsig. Er flutscht nicht über die Lippen, was es für mich vor allem oben an den Lippenspitzen schwierig machte. Ich denke, hier sollte man einen Pinsel zur Hilfe nehmen...





Ein paar schnelle Tragebilder habe ich auch noch für euch. Die Haltbarkeit der Lippenstifte hab ich bisher nicht eingehend getestet, doch auf den Lippen und beim Abschminken fühlen sie sich recht haltbar an. Ich denke, das bringen matte Lippenstifte auch mit sich... wie findet ihr die Farben?




...wenn ich mir das so ansehe, gefällt mir fast das Pink am Besten^_^

*********


Kommen wir zur letzten Produktgruppe der LE: die Nagellacke. Drei Stück sind es auch hier an der Zahl. Sie Lacke sollen laut Hersteller besonders farbintensiv, schnelltrocknend und langanhaltend sein. Dazu kommt ein Gel-Shine-Effect für den perfekten Look:




Nail Polish, 11ml
Preis: je ca. 4,09€


Die Farben finde ich persönlich jetzt nicht sooo super besonders... bei einer Blogger LE hätte ich mir ganz besondere Schimmereffekte oder interessante Finishes gewünscht. Naja, der grüne Lack ist schon besonders, allerdings nicht mein Fall^_^ Um ein deckendes Ergebnis zu bekommen, habe ich bei "Green & Bronx" und dem silbernen "Urban Diva" jeweils 2 Schichten lackiert und der helle "Ni Hao in the Morning" ist in 3 Schichten lackiert. Der Auftrag war bei allen dreien problemlos.










"Green & Bronx" ist eine Art Khakigrün mit goldigen und rötlichen, recht groben Glitzerpartikeln. "Ni Hao in the Morning" ist ein sehr heller Farbton mit hohem Weißanteil, der etwas ins Rosa geht und ganz feinem, goldigen Schimmer... für mich ein typischer Ballerina-Farbton^_^ "Urban Diva" ist die schicke Farbe unter den Dreien: ein hoher Schimmeranteil, der fast metallisch wirkt - ein dunkles Anthrazit, sehr schick und perfekt für besondere Anlässe wie Silvester & Co



Mein Fazit:
Eine ganz nette LE - ich muss aber ehrlich sagen: So richtig umhauen hat sie mich nicht. Die Lippenstifte sind für mich schon etwas besonderes, eignen sich natürlich aber eher für die mutigen Mädels unter euch! Der Auftrag ist nicht ganz leicht - vielleicht hat jemand von euch Tipps für alle interessierten Damen?! Bei den Lidschatten Trios gefällt mir die Variante "My Precious China" am Besten... vor allem der Mintton ist sehr schön, finde ich. Aber ob das zu meinen grünen Augen so gut passt... naja, ausprobieren ;-) Bei den Nagellacken ist wie gesagt nichts für mich dabei - aber vielleicht ist auch meine Sammlung einfach zu groß und ich bin schon übersättigt!


Wie gefällt euch die LE?
Was wollt ihr euch anschauen?
**********



Kommentare:

  1. Also ich finde die Lippenstifte echt toll, weil sie so lange halten und ich das Finish mag. Die LE ist übrigens nicht 6 Wochen sondern ganze 6 Monate zu haben (so steht es zumindest in meinen Presseinfos). ;-) lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach stimmt - ja, du hast Recht - danke für den Hinweis, ist geändert =)

      Löschen
  2. Ich habe alle Sachen geswatcht - außer den Nagellacken natürlich - und bin von der Qualität eher unbegeistert. Ich finde auch das My Precious China Trio sehr hübsch, leider sind mir die Farben aber zu schlecht pigmentiert. Das tut mir natürlich für die Blogger leid, die können ja nichts für die Konsistenz der Lidschatten oder Lippenstifte sondern haben - denke ich - nur die Farben ausgesucht.

    AntwortenLöschen
  3. Als ich die das erste Mal von dieser LE gehört habe, hatte ich auch mit etwas außergewöhnlicherem gerechnet. Irgendetwas, das richtig interessant ist, einfach mal etwas anderes ... Aber die Sachen hauen mich jetzt ja nicht unbedingt vom Hocker.

    Die Idee, mit Bloggern eine LE zu entwerfen, finde ich total schön, was daraus geworden ist, gefällt mir nicht so ganz - aber schlecht sind die Sachen deswegen natürlich keinesfalls! :)

    AntwortenLöschen
  4. Als es das Display bei mir gab, habe ich die Lidschatten getestet, doch war so gar nicht von ihnen überzeugt... Die Lippies hätte ich mir mal genauer ansehen müssen, tolle Nuancen! Leider gibt es die LE bei mir nicht mehr. Umhauen tut mich die Kollektion aber auch nicht, hatte mir irgendwie mehr von ihr erhofft.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  5. Ich persönlich komme mit den Lippenstiften ganz gut klar, aber ansonsten muss ich dir wirklich zustimmen! Ich hatte mit von dem Ganzen dann doch etwas mehr erwartet.
    Liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
  6. Ich werde morgen mal danach sehen, da bin ich im dm. Mich interessiert die Palette mit dem pflaumen- und mintfarbenden Lidschatten am meisten, aber wenn ich da gerade die Swatches sehe..mmh, mal sehen. Matte Lippenstifte sind nix für mich (auch alle zu auffallend), die Lacke gefallen mir jetzt auch nicht wirklich gut, ich gucke mal...auf den ersten Blick wäre das Grün vielleich nocht eine Farbe, die ich gern hätte, so ein grün habe ich noch nicht. Die Idee, mit Bloggern etwas zu entwickeln, finde ich richtig gut, das muss ich schon sagen, aber wie hier schon gesagt wurde, ich hatte auch eher mit etwas außergewöhnlicheren Dingen gerechnet.

    AntwortenLöschen
  7. Also die Lacke gefallen mir wirklich sehr gut! :-) Dabei hat mich der Aufsteller gar nicht so angesprochen... vllt sollte ich doch einen zweiten Blick riskieren! ;-)

    liebe Grüße
    Vanessa
    von Black & Colorful

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab mir das Lidschatten Trio My Precious China gekauft und bisher nur einmal benutzt. Irgendwie weiß ich auch nicht... :( Im Laden fand ich die Lidschatten super, aber zu hause... ?!?!?
    Die Lippenstifte sind gar nichts für mich. Die Farben sehen ja nicht schlecht aus, aber für mich doch zu kräftig... Auch die Nagellacke sprechen mich leider gar nicht an...

    LG Stephi

    AntwortenLöschen
  9. Hi Anna,
    ich habe die LE vorhin auch im Rossmann entdeckt und vor Ort ein wenig geswatcht und mich umgesehen. Ich war von den super knalligen Lippenstiftfarben auch sehr überrascht und hätte mir zumindest eine alltagstauglichere Nuance gewünscht.
    Der Urban Diva Lack sieht aber klasse aus, den werde ich mir nochmal genauer ansehen. Ansonsten war ich aber auch etwas enttäuscht von der Blogger-LE... Der grüne Lack geht gar nicht, der helle ist langweilig und die Lidschatten fand ich jetzt auch nicht so toll. Der rosane hat beim Swatchen fast nur groben Glitzer bei mir hinterlassen und war mir auch zu pink.
    Naja, die Idee einer Blogger-LE ist toll, aber die Farbauswahl sehr eigenartig...

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöner Blogpost:) Die Lippenstifte sehen einfach klasse aus:)

    Liebste Grüße & einen schönen Sonntag

    Melli
    http://its-my-beauty-blog.blogspot.de/
    Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust(:

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...