Freitag, 30. Mai 2014

Ausgepackt: die Degustabox im Mai 2014

Wenn ihr meinen Blog schon länger verfolgt, dann dürfte euch fast nicht entgangen sein, dass ich schon lange Zeit Abonnentin der Brandnooz Box bin. Ganz  neu gibt es jetzt auch die Degustabox. Sie ist seit April 2014 erhältlich, enthält ebenso verschiedene Lebensmittel im Überraschungspaket. Sie ist etwas teurer als die Brandnooz Box, aber dafür enthält sie auch ein paar mehr Produkte:




Die Degustabox erscheint monatlich und kommt für 14,99€ inklusive Versand direkt zu euch nach Hause. Vor wenigen Tagen bekam ich die neue Box für den Monat Mai und den Inhalt möchte ich euch unbedingt zeigen:




Hübsch verpackt, prall gefüllt und gut gemischt - so war mein erster Eindruck der Box. Als Zweites wunderte ich mich etwas über die vielen, kleinen Likörfläschchen von Berentzen... ich bin ja kein Alkohol-Fan, aber die hier find ich alleine zum Anschauen schon total niedlich^_^ 

Aber schauen wir uns den Inhalt der Mai-Box doch mal genauer an:




Glacéau Vitamin Water Defense
Glacéau ist eine Kultmarke aus New York, die jetzt auch in Deutschland erhältlich ist: Bunte Abwechslung ohne künstliche Farbstoffe und mit fruchtigen Vitamine in sechs Sorten. Ich habe das Vitaminwässerchen in e "Himbeer-Apfel" bekommen - schmeckt irgendwie nach flüssigen Gummibärchen :D Die komplette Flasche hat 65 kcal und ist gesüßt mit Stevia.
Preis: 1,99€ für 500ml




PÄX Kirsch-Tomate
Ideal zum Verfeinern und Würzen von Salaten und Saucen sollen sich diese getrockneten, knusprigen Kirschtomaten eignen. 
Preis: 2,40€ für 40g





Freche Freunde Gemüse Wäffelchen
Eine gesunde Knabberei ohne Konservierungsstoffe und Aromen sind die knusprigen Gemüsewäffelchen von erdbär Freche Freunde. Sie bestehen zu über 50% aus Bio-Gemüse. Zusammen mit natürlichem Getreide und ausgewählten Gewürzen sind sie ein gesunder Snack, ohne in Fett gebadet worden zu sein. Die Waffeln sind wohl hauptsächlich für Kinder gedacht und ich muss ehrlich sagen, dass sie mir wirklich schmecken. Sie sind knusprig, haben für mich aber einen seltsamen, gewöhnungsbedürftigen Nachgeschmack.
Preis: 2,99€ für 50g




Alb-Gold Mie-Noodles
Diese Mie-Nudeln waren gleich in zwei Varianten in der Box enthalten: einmal die normale Bio-Variante und dann noch eine Variante mit Bio-Dinkel. Sie werden beide naturbelassen und ohne Zusatzstoffe in Deutschland hergestellt und sind dadurch fettarm und besonders gut verträglich. Mie-Nudeln habe ich schonmal gegessen, fand sie damals nicht soo überzeugend (trotz Spinatsoße^_^). Jetzt bin ich gespannt, ob diese hier mich überzeugen können... hat jemand Rezept-Ideen?!
Preis: 1,79€ für die normalen Noodles 
1,99€ für die Dinkel-Noodles





Berentzen Saurer Roter
Wie ihr vielleicht wisst, bin ich kein Fan von Alkohol... diese kleinen Plastikfläschen finde ich aber echt niedlich! Diese Sorte hat den Geschmack "Josterbeere" - kennt ihr nicht?! Bei meinen Eltern wächst diese Beere im Garten: Es ist eine Kreuzung zwischen der schwarzen Johannisbeere und der Stachelbeere und schmeckt echt lecker, finde ich! Der Likör soll besonders vollmundig und säuerlich-fruchtig sein, bei einem Alkohol-Gehalt von 15%. Mal sehen, wann die süßen Fläschchen mal zum Einsatz kommen ;-)
Preis: 2,87€ für 6 Minis





Diamant Gelier Zauber
Mit diesem Pülverchen von Diamant soll man ganz einfach fruchtige Aufstriche zaubern können: 250g Früchte werden dazu benötigt, dazu gibt man den Gelierzauber und nach 45 Sekunden Pürieren soll der Aufstrich fertig sein. Da man die Früchte so nicht kochen muss, ist dieses Verfahren besonders vitaminschonend. Dazu gibt's gleich noch ein passendes Heftchen mit Rezeptideen.
Preis: 0,99€ / Tüte





Schwartau Fruchtsirup
Gleich zwei Varianten des Fruchtsirups von Schwartau waren in der Degustabox enthalten. Sie enthalten 50% Frucht und eignen sich prima für erfrischende Fruchtschorlen oder zum Mischen von Cocktails. Da ich beide Sorten schon kenne und sehr gerne mag, freue ich mich über diesen Nachschub! Gerade die Sorte Rhabarber finde ich außergewöhnlich =) ...übrigens eignen sich die Sirups auch prima für fruchtige Desserts! 
Preis: ca. 2,18€ / Flasche





Bahlsen Cookies Triple Chocolate
Fertige, saftige Cookies wie selbstgemacht scheinen wohl gerade voll im Trend zu liegen?! Auch die Firma Bahlsen zieht hier mit und beglückt und mit diesen einzeln verpackten Keksen in der Sorte Triple Chocolate mit Zartbitter-, Vollmilch und weißer Schokolade. Da ich heute schon einen leckeren Cookie von Aldi verputzt hab, muss die Kostprobe hiervon erstmal warten^_^
Preis: ca. 2,49€ / Packung (8 Stück)





Tüpfelchen Tassenkuchen
Schokoladigen Kuchengenuß aus der Tasse in nur 2 Minuten: die Fertigmischung wird einfach in einer Tasse mit etwas Milch verrührt, 90 Sekunden in der Mikrowelle "gebacken" und schon ist der Tassenkuchen fertig zum Verzehr. Witzige Idee und hübsche Verpackung - und Ideal, wenn einen der Schokohunger packt ;-)
Preis: 1,35€ / Portion





Bahlsen Be Happy
Das zweite Bahlsen-Produkt der Box sind diese Kakao-Doppelkekse mit Kakaocreme-Füllung: Dank wiederverschließbarem Frischebeutel bleiben die niedlichen Emoticon-Kekse auch lange frisch und "müssen" nicht alle auf einmal vernascht werden ;-)
Preis: 1,49€ / Packung


*******



Prall gefüllt und toll gemischt oder?! Witzig finde ich auch die Idee, dass der Degustabox auch gleich ein Kärtchen mit tollen Rezeptideen zu den enthaltenen Produkten beiliegt. Ich selbst wäre nicht auf die Idee gekommen, den Cookies noch ein Topping zu verpassen. Viele weitere Rezepte gibt es übrigens auch auf dem Blog von Degustabox.





Mein Fazit:
Die Degustabox hat mich wirklich überzeugt: Eine tolle Mischung von innovativen, neuen Produkten, die ich fast alle (trotz des anderen Abos) noch nicht kannte! Es ist auch wirklich kein Produkt drin, womit ich nichts anfangen kann. Cool finde ich auch, dass z.B. vom Fruchtsirup und den Mie-Noodles verschiedene Varianten enthalten sind. 

Die Degustabox interessiert euch?! Auf der Webseite von degustabox könnt ihr euch genauer informieren und die Box auch abonnieren. Mit dem Gutscheincode "L3K60" bekommt ihr auf eure Bestellung einen Rabatt von 5€! (gilt nur bis zum 31.07.2014)

Wie findet ihr die Box?
Würdet ihr diese Box abonnieren?
***********




Vielen Dank an Romy von Degustabox, die mir die Box
kostenlos und unverbindlich zur Verfügung gestellt hat!

Dienstag, 27. Mai 2014

Lackiert: Sally Hansen 845 Batbano Blue

Vor zwei Wochen habe ich euch schon die hübschen, sommerlichen sommerlichen Nagellacke von Sally Hansen gezeigt. Heute möchte ich euch einen der Lacke mal etwas genauer vorstellen, nämlich der knalligblaue 845 Batbano Blue:



Sally Hansen Complette Salon Manicure
Preis: ca. 8,99€ / 14,7ml


Als ich die fünf Nagellacke der Kollektion vor mir liegen hatte, war mir gleich klar, dass ich dieses Schätzchen als Erstes ausprobieren werde! Ein richtig schönes, sommerliches und knalliges Royalblau mit dezentem Schimmereffekt.




Der Lack lässt sich mit dem breiten, vorne leicht abgerundeten Pinsel bequem und einfach auftragen. Die Deckkraft ist prima, sodass ein bis zwei Schichten ausreichend sind. Ich habe zusätzlich einen Überlack von ANNY benutzt, damit der Lack etwas schneller trocknet und besser geschützt ist. 

In diesem Fall war es tatsächlich die Kamera meines Smartphones, die bei diesem Nagellack die farbgetreueren, authentischeren Fotos lieferte: 




Leider ist die Trockenzeit nicht die Schnellste: Bei 2 Schichten sollte man schon etwas Zeit einplanen. Dafür ist aber die Deckkraft super und auch die Haltbarkeit lässt nicht zu wünschen übrig: nach ganzen 7 Tagen (mit Topcoat) konnte ich kaum Abnutzung erkennen. Im Gegenteil: Man sieht in dem Fall sogar eher den Rauswuchs des Nagellacks! Das finde ich schon fast ungewöhnlich für Nagellack... ich hätte ihn locker noch einige Tage länger tragen können (aber an der Farbe kann man sich doch nach 1 Woche satt sehen^_^).





Mein Fazit:
Eine absolut solide Leistung für den nicht ganz günstigen Nagellack: Ein kleines Minus gibt es hier nur für die etwas längere Trockenzeit - aber wenn man das vorab weiß, kann man das ja einplanen, nicht wahr ;-) Gegebenenfalls würde ich in dem Fall sogar Schnelltrocknerspray & Co. empfehlen, um Druckstellen oder Macken zu vermeiden. Ansonsten bin ich von der knalligen Farbe, der super Deckkraft und besonders der langen Haltbarkeit begeistert! Daher kann ich den Lack absolut empfehlen - aber ihr müsst schnell sein, die Lacke sind nur limitiert erhältlich und daher wahrscheinlich nicht mehr so lange im Handel.




Welchen Lack tragt ihr gerade?
Habt ihr Lieblings-Sommerlacke?
********



Anzeige
Sponsored Video


Philips VisaCare ist das erste Mikrodermabrasionsgerät für Zuhause: Es massiert, fördert damit die Durchblutung der Haut und entfernt abgestorbene Hautzellen. So belebt, revialisiert, strafft und glättet VisaCare die Haut und lässt sie strahlend und gesund aussehen.

Donnerstag, 22. Mai 2014

Ausgepackt: dm Lieblinge Box im Mai 2014.

Endlich ist es wieder soweit: Nachdem ich für das letzte 3-Monats-Abo der dm Lieblinge Box gesperrt war (weil ich beim vorigen schon dabei war), durfte ich mich für die aktuelle Runde wieder bewerben - und ich hatte Glück! Deshalb durfte ich in der letzten Woche die neue Box für den Monat Mai beim dm Markt meines Vertrauens entgegennehmen.



In sommerlichen Gelb mit poolblauer Schleife kommt die neue Box daher - ich liebe die Boxen ja total und bewahre darin unter anderem meine zahlreichen Nagellacke auf: perfekte Höhe, stabil und hübsch noch dazu. Allein dafür lohnt sich ein Abo schon, finde ich ;-) aber kommen wir zum Inhalt der Box, der mir in diesem Monat super gut gefällt!




Balea Duschpeeling
Die sommerlichen Duschpeelings von Balea gefielen mir in den letzten Jahren immer sehr gut! In diesem Jahr gibt es diese limitierte Variante mit Mandarine-Orangenduft: der Duft ist super fruchtig-frisch und sommerlich. Die Peelingwirkung fand ich bisher immer prima und ich bin mir sicher, dass das auch diesmal so sein wird - ich freue mich auf's ausprobieren!
Preis: ca. 1,45€ / 200ml




Wilkinson Hydro Silk Rasierer
Von einigen Mädels habe ich schon gehört, dass sie vom Rasierer in der Box nicht so begeistert sind, weil wohl schon öfter welche enthalten waren... Ich kann das gar nicht sagen (obwohl ich ja schon bei mehreren Abos dabei war) und freue mich über den neuen Rasierer! Das Set enthält den Griff, eine Klinge und eine Halterung mit Saugnapf für die Wand. Der Rasierer hat 5 Klingen und soll besonders feuchtigkeitsspendend sein.
Preis: ca. 9,95€





Maybelline Colossal Go Extreme! Volum' Mascara
Mascaras waren wirklich schon öfter in der Box - kann man aber natürlich als "Schminketante" auch öfter mal wieder gebrauchen. Diese hier verspricht extremes Volumen in tiefem Schwarz dank innovativer Doppel-Pump-Bürste. Die Bürste an sich ist recht groß, das "Doppelpumpen" kommt wohl durch die Form des Stiels - ob das was bringt, naja... ich werde es testen^_^
Preis: ca. 9,85€ / 9,5ml



************


Bei der letzten dm-Infopost bekam ich eine Duftkarte der neuen Wunderwasser (oder Wunderwässer?!^_^) von 4711. Sowohl die Damen- als auch die Männervariante des Natural Sprays gefiel mir auf den ersten Riecher und ich war schon drauf und dran das Männerspray für meinen Freund zu kaufen - umso besser, dass in der Mai-Box beide Sprays enthalten waren - meine Highlights der Box:




4711 Wunderwasser Natural Spray Woman
Der Damenduft wird vom Hersteller als eine belebend und feminin bezeichnet. Die Kopfnote bilden Pomelo, Neroli, Lotus- und Pistazienblüte. Kombiniert werden sie mit Iris und rosa Pfefferbeeren. Die abrundende Basisnote bilden Sandelholz, Vanille und Moschus. Für mich insgesamt ein frischer, leichter Duft, der sich prima für den Sommer eignet!
Preis: ca. 15,95€ / 50ml





4711 Wunderwasser Natural Spray Man
Die Kopfnote besteht bei dem Männerspray aus einem frischen Cocktail aus Mandarine, Bergamotte, Zitrone und schwarzem Pfeffer. Lavendel, Sternanis, Irisbutter und Cistus bilden die männlich-markante Herznote und die Basis sind Patchouli, Teak-, Sandelholz und facettenreiches Treibholz. Ein frischer, würziger, nicht zu schwerer Herrenduft - gefällt mir.
Preis: ca. 15,95€ / 50ml



Max Factor Lipfinity Lip Colour
Nicht so mein Fall ist diese 2-Phasen-Lippen-Technologie von Max Factor: Man lockt mit bis zu 24 Stunden Halt und einem neuen Applikator für einen besonders dünnen, ebenmäßigen Auftrag der Farbe. Ich habe die Farbe 130 Luscious bekommen, ein leicht schmutziger Rotton mit goldigem, feinen Schimmer. Nicht mein Fall, deswegen swatche ich nicht und werde das Set verschenken... ich hoffe, ihr verzeiht mir ;-)
Preis: ca. 11,35€ / Set



Mein Fazit:Für mich eine absolut gelungene Box! Manch einen wird es vielleicht ein bisschen stören, dass zwei Parfüms (Frau/Mann) enthalten sind. Aber da ich einen Freund habe, der sich über das Parfüm natürlich auch freut, passt das bei mir sehr gut! ...zumal ich die Parfüms schon vorab sehr ansprechend fand - voll ins Schwarze getroffen also ;-) den Rasierapparat kann ich sehr gut gebrauchen und auch über das Peeling freue ich mich - toller, frischer Duft! Mascara kann man immer gebrauchen, also werde ich die gerne auch ausprobieren. Allein das Lippen-Duo von Max Factor ist nicht mein Fall - weder farblich, noch von der Duo-Sache her. 

Der Wert der Box beträgt damit in diesem Monat stolze 64,50€ - ich bin begeistert, freue mich schon auf die nächste Box im Juni und bin gespannt, was sie für uns bereit hält!

Wie gefällt euch die Box?
Habt ihr die Wunderwasser schon entdeckt?
***********


Ihr habt auch Interesse an der dm Lieblinge Box? In ca. 2 Monaten wird das 
nächste 3-Monats-Abo verlost: auf der dm Facebook-Fanseite wird darüber 
informiert, wann ihr euch wieder über die Webseite bewerben könnt!

Mittwoch, 14. Mai 2014

Die neue Designer-Kollektion von Sally Hansen.




Momentan könnt ihr diese hübschen, sommerlichen Farben in ausgewählten Drogeriemärkten kaufen - die Kollektion ist limitiert und im Mai 2014 erhältlich. Die Lacke enthalten jeweils 14,7ml und kosten ca. 8,99€ pro Stück.




Von dezentem, sanften Rosé bis hin zu knalligem Königsblau mit hübschem Schimmer enthält die Designer-Kollektion alles, was das Damenherz begehrt. Die fünf verschiedenen Farben, die ich als PR-Samples bekommen hab, habe ich euch mal auf Tips lackiert. Es soll wohl noch eine sechste Farbe geben: 844 Clay ist ein schimmerndes Braun. Da der aber nicht in der Pressemitteilung aufgeführt ist und ich die LE selbst noch nirgends entdeckt habe, kann ich euch das nicht so genau sagen o.O

Ich trage zwar momentan eher selten Lack, aber zumindest zu einem Lack werde ich noch Tragebilder und eine Review nachreichen: Ich trage nämlich gerade den blauen Lack 845 Batbano Blue - eine wahre Schönheit♥






Insgesamt machen die Lacke beim ersten Swatchen einen guten Eindruck: Die Deckkraft ist ganz gut (1 Schicht habe ich auf den Tips lackiert) und die Farben sehen eigentlich genauso aus, wie in der Flasche. Der Pinsel ist ziemlich breit und vorne etwas abgerundet, ist teilweise recht buschig und unsortiert: für mein Empfinden etwas schwierig zu händeln. Die Haare sind zudem ziemlich weich - dadurch legen sie sich zwar gut am Nagel an, trotzdem finde ich den Auftrag eher gewöhnungsbedürftig - aber machbar.




Und ein kleines, erstes Tragebild des blauen Lacks möchte ich euch nicht vorenthalten: hier habe ich den Lack allerdings in zwei Schichten lackiert, da man ansonsten hier und da noch den Nagel durchgesehen hat... In Wirklichkeit ist die Farbe noch viiiiiel knalliger Blau - ich hoffe, ich kann das für die Review im Sonnenschein mal schön einfangen ;-)





Meine Meinung:
Eine tolle Kollektion mit vielseitigen Farbtönen. Die Lacke haben mit knapp 15ml richtig viel Inhalt, sind dadurch mit fast 9€ auch ziemlich teuer. Die Qualität ist im ersten Eindruck ganz ordentlich, die Lacke sind schon mit einer Schicht gut tragbar. Eine wirklich außergewöhnliche Farbe ist für meine "Verhältnisse" (gefühlte 513 Lacke^_^) nur der knallige Batbano Blue - deswegen habe ich ihn auch als Ersten zum Lackieren ausgesucht ;-)

Wie findet ihr die Kollektion?
Ist ein Lack für euch dabei?
************

Mittwoch, 7. Mai 2014

Ausgepackt: Brandnooz Box im April 2014

Wieder ist ein Monat vergangen - Zeit für die neue Brandnooz Box! Im April lautete das Thema "Prima Potpourri" - also quasi ein kunterbuntes Durcheinander verschiedener, neuer und probierenswerter Produkte zum Knabbern, Trinken und genießen:




Auf den ersten Blick eine tolle Zusammenstellung mit vielen verschiedenen, 
interessanten Produkten... im Detail sind das diese:



Hengstenberg Rote Beete Kugeln
Ganz neu seit April gibt es diese Spezialität im Handel: kugelige Rote Beete mit herzhaftem Geschmack, verfeinert mit Walnüssen, Granatapfelsaft und Rotweinessig. Rote Beete mochte ich als Kind immer sehr gerne, aber war bei mir jetzt eher in Vergessenheit geraten - daher bin ich schon sehr gespannt und freue mich auf's Probieren! 
Preis: ca. 1,99€ // Inhalt: 370ml




Barilla Bolognese Verdure Mediterranee
Zwei neue Sorten erweitern seit April die Bolognese-Varianten bei Barilla. Diese Variante hier enthält mediterrante Gemüsesorten und soll dabei besonders frisch und aromatisch schmecken. Die zweite Variante, die in der Box enthalten sein konnte, ist "Formaggi Italiani" - eine pikante Soße für Käseliebhaber... die wäre mir sogar etwas lieber gewesen ;-)
Preis: ca. 2,99€ // Inhalt: 400g




PÄX Food Knuspriger Fruchtmix
Dieser Fruchtmix besteht aus speziell getrockneten Früchten und eignet sich mit 72 kcal prima als fruchtig-knuspriger Snack für Zwischendurch. Die Mischung enthält Apfel, Ananas und Physalis und besteht zu 100% aus Frucht. Die Marke kannte ich noch gar nicht, umso mehr freue ich mich, sie kennenlernen zu dürfen, obwohl die enthaltenen Früchte getrocknet nicht so ganz mein Ding sind.
Preis: ca. 0,95€ // Inhalt: 20g




Mazzetti CREMAceto Classico
Hier haben wir eine Balsamico-Crème, die sich mit dem fruchtigen Aroma besonders gut zum Verfeinern, Dekorieren und Würzen von Salaten und italienischen Gerichten eignet. Ich mag solche Cremes besonders gerne zu Tomate-Mozzarella - im Salat habe ich sie bisher noch nicht verwendet - kann ja noch kommen ;-)
Preis: ca. 2,99€ // Inhalt: 250ml




Kölln Snack Cakes
Nicht ganz günstig sind diese Kekse von Kölln mit über 2€ pro Packung. Die Haferkekse werden aus Vollkorn-Haferflocken hergestellt und einzeln verpackt. Deswegen eignen sie sich auch prima als schneller Zweck unterwegs, auf der Arbeit oder Zuhause. Ich bin gespannt, ob der Geschmack den etwas höheren Preis rechtfertigen.
Preis: ca. 2,29€ // Inhalt: 8x 25g




DeBeukelaer CheeOps Gouda Cheddar
Aha - da haben wir nochmal was aus meinem Nachbarort ;-) die Fabrik von DeBeukelaer ist gar nicht weit weg von mir und so kannte ich auch diese Knabberei schon. Ebenfalls nicht ganz günstig, aber super lecker, herzhaft und auch noch in zwei anderen Sorten erhältlich. Sie sind wirklich sehr knusprig, schmecken toll nach Käse und haben eine leichte Schärfe. Man kann die Knabberei übrigens nicht nur kalt futtern, sondern auch in der Mikrowelle erwärmen und warm servieren!
Preis: ca. 2,49€ // Inhalt: 125g




Vöslauer Balance Juicy Pink Grapefruit
Spritzig und sehr erfrischend ist diese kalorienarme Fruchtschorle: Ganz ohne Konservierungs-, Farb- und Süßstoffe kommt sie aus und ist in 7 Sorten erhältlich. Diese Sorte ist "Pink Grapefruit" und schmeckt wirklich natürlich. Hier werde ich auf jedenfall noch weitere Sorten ausprobieren!
Preis: ca. 0,99€ // Inhalt: 0,75l




Mein Fazit:
Eine wirklich gelungene Box mit toller Mischung. Es sind wieder sowohl herzhafte Produkte vertreten, süße Produkte / Knabbereien und ein Getränk. Meine Favoriten in diesem Monat sind die Fruchtschorle von Vöslauer, die DeBeukelaer CheeOps und die Rote Beete Kugeln - hier bin ich besonders gespannt auf's Testen! In dieser Box ist diesesmal wirklich nichts drin, was ich nicht probieren mag =)

Auch Interesse bekommen?! Hier könnt ihr die Box für 9,99€ pro Monat selbst abonnieren:


brandnooz Box Aktion - Neue Marken-Lebensmittel testen!


Wie gefällt euch die Box?
Was würdet ihr gerne probieren?
************

Samstag, 3. Mai 2014

Elfen helfen: Versteigerung zum guten Zweck - beendet -

Das Leben ist nicht immer fair. Jeder von uns hat seine Problemchen und Sorgen - sein Päckchen zu tragen. Wenn man aber von so manchem Schicksal hört, dann erscheinen die eigenen "Probleme" doch plötzlich ganz klein und unwichtig:

Auf Instagram habe ich von der Aktion "Elfen helfen" erfahren: Natalie ist 29 Jahre alt und die Freundin einer Nähbloggerin, die ich selbst bisher nicht kannte. Sie ist eine Mama zweier süßer Jungs, verheiratet und schwer an Krebs erkrankt - mit geringen Heilungschancen. Natalie gilt bei den Ärzten als "austherapiert" - das heißt man hat alles versucht, kann ihr aber nicht mehr helfen. Ihre letzte Chance auf Leben ist eine teure Therapie in einer Privatklinik, die sich die junge Familie nur schwer leisten kann. Hier erfahrt ihr mehr über Natalie und ihr Schicksal.





Ich kenne Natalie selbst nicht, doch ihr Schicksal berührt mich sehr und auch die vielen Menschen, die der jungen Familie helfen wollen: Kreativblogger haben tolle Sachen hergestellt, die auf Blogs und in Facebook versteigert werden und deren Erlös zu 100% an Natalie gespendet wird.

Auch ich möchte eine dieser helfenden Elfen sein und zu diesem Zweck diese kunterbunte Tasche versteigern, die ich gestern selbst und eigens für diesen Zweck genäht habe:




Die Tasche bietet viel Stauraum für Einkäufe, wurde mit viel Liebe von mir genäht. Sie hat ein Innenfach mit Reißverschluss, hier können zum Beispiel Handy oder Geldbeutel verstaut werden. Kellerfalten zieren die Handtasche und gepolstert ist sie natürlich auch. 








Der Erlös geht zu 100% an Natalie!
- Privatverkauf zu Spendenzwecken -



UPDATE vom 06.05.2014: Die Versteigerung wurde am Montag, den 5. Mai 2014 um 23:59 Uhr beendet. Gebote sind nicht mehr möglich.

Vielen Dank für eure Gebote! Ines hat mit 50€ das Höchstgebot abgegeben und darf sich über die neue Tasche zum guten Zweck freuen :-) ...und ich freue mich, den Betrag bald an Natalie überweisen zu dürfen. Ich hoffe, dass die Therapie erfolgreich ist und wünsche ihr noch viele, tolle Jahre mit ihrer Familie!

Ihr wollt auch noch helfen? Das geht natürlich auch mit einer Geldspende auf Natalies Spendenkonto - es muss auch kein großer Betrag sein, jeder wie er kann - Kleinvieh macht schließlich auch Mist :-)


Die Auktion ist beendet!
*********

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...