Samstag, 19. Dezember 2015

Genäht: 5-fach Tasche nach dem farbenmix Adventskalender 2015

Auch in diesem Jahr gab es bei farbenmix wieder einen Adventskalender. Tag für Tag öffnete sich ein Türchen und damit ein Teil einer Anleitung, die nach 14 Tagen zu einer tollen, kunterbunten Tasche mit 5 Fächern führen sollte.

In diesem Jahr hab ich auch mitgemacht und heute möchte ich euch mein Ergebnis zeigen. Die Tasche hat zwei ganz verschiedene Außenseiten und vieeele verspielte Accessoires:





Besonders ungewohnt war für mich, dass ich vorab ja nicht wusste, wie die Tasche am Ende aussehen wird. Also hieß es, einfach bunte, passende Stoffe auszusuchen und wild zu mischen. Das Endergebnis gefällt mir aber dafür richtig gut :-)







Wie der Name schon verrät, besteht dieser praktische Organizer aus ganzen 5 Taschen. Massig Platz zum Sortieren von Kleinigkeiten.









Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, eure Stoffvorräte zu plündern und dieses praktische Platzwunder auch einmal zu Nähen, könnt ihr die Anleitung noch bis zum 31. Dezember 2015 kostenlos herunterladen (danach 5,50€).

Und die Ergebnisse der anderen, nähbegeisterten Mädels findet ihr hier.

*********

Back again // Dinge ändern sich

Hallo ihr Lieben,

mittlerweile ist es schon ziemlich lange her, dass ich den letzten Artikel hier veröffentlicht habe - schon über ein halbes Jahr. Warum?!

Mein Blog begann 2011 als Kreativblog, wurde dann aber bald zum Beautyblog. So fühlte ich mich wohl, es war mein Thema und die Kosmetik spielte sowohl im Beruflichen, als auch im Privaten eine große Rolle für mich - Kosmetik rund um die Uhr. Im Frühjahr 2014 wurde ich unzufriedener mit dieser "Sparte". Interessen und Prioritäten im realen Leben änderten sich und die Kosmetik (auch nach einem Jobwechsel in einen Handwerksberuf) spielte nur noch eine kleine Rolle für mich. Dazu kamen unfreundliche und teilweise unverschämte Kooperationsanfragen, die geringe Wertschätzung der Bloggerarbeit durch die Firmen und damit die Frage, ob das Ganze nicht irgendwie etwas anderes geworden ist, als ich es mir gedacht hatte...

Mittlerweile kann ich mich damit nur noch wenig identifizieren. Ich habe schon seit Ewigkeiten keinen Nagellack mehr getragen, trage vielleicht 2-3 mal die Woche mal Mascara und Augenbrauenpuder. Das Privatleben außerhalb des Blogs ist einfach spannender. Meine "kunterbunte Welt" besteht nicht mehr aus Kosmetik.

Also habe ich mich entschieden, dass dieser Blog wieder "kreativ wird" - ohne den Druck etwas posten zu müssen, ohne den Druck "uptodate" und immer eine der Ersten zu sein. Natürlich hab ich die Kosmetik nicht komplett aus meinem Leben verbannt, vielleicht wird das ein oder andere Produkt auch nochmal hier auftauchen, schließlich benutze ich gerne toll-duftende Pflegeprodukte. Aber es wird sich einiges ändern...

Ich würde mich freuen, wenn die ein oder andere von euch mir und meinem Blog trotzdem treu bleibt :-)

Bis dahin wünsche ich euch ein schönes 4. Adventswochenende!


Freitag, 24. April 2015

Neu: dmBio - gesunde Leckereien in Bio-Qualität

Seit Mitte April 2015 gibt es nun die neue Eigenmarke dmBio in unserem dm Drogeriemarkt zu kaufen. Ich fand ja schon das Alnatura Regal immer sehr interessant und freue mich jetzt auch über die 25. Eigenmarke meiner Lieblingsdrogerie! Teilweise werden die Produkte die Sachen von Alnatura ersetzen, aber es gibt auch einige, neue Produkte zu entdecken.

Und die möchte ich euch auch heute kurz mal zeigen:


Naturtrübe Trink-Freuden

Apfelsaft naturtrüb
Ursprünglich, direkt gepresst aus Äpfeln, vorwiegend geerntet von Streuobstwiesen. Das Obst wird schonend verarbeitet, sodass die kostbaren Inhaltsstoffe der Bio-Äpfel erhalten bleiben.
Der Apfelsaft naturtrüb ist vegan.
1 l kostet 1,25 €
1 l = 1,25 €


Traubensaft naturtrüb
Fruchtig-frisch, direkt gepresst aus sonnengereiften, erntefrischen Trauben. Genieße diesen Saft pur oder als Schorle als alkoholfreier Begleiter zu Fleischgerichten oder mediterranen Speisen.
Der Traubensaft naturtrüb ist vegan.
1 l kostet 1,95 €
1 l = 1,95 €

Durstlöscher für unterwegs

Apfel Schorle
Der Direktsaft aus 100 Prozent sonnengereiften Äpfeln wird schonend verarbeitet, sodass der Großteil der kostbaren Inhaltsstoffe erhalten bleibt. Mit natürlichem Mineralwasser.
Die Apfelschorle ist nicht vegan.
0,5 l kosten 0,75 € + 0,25 € Pfand
1 l = 1,50 €


Apfel Johannisbeer Schorle
Die sanfte Säure der schwarzen Johannisbeere harmonisiert ideal mit der fruchtigen Frische des Apfels. Mit natürlichem Mineralwasser.
Die Apfel Johannisbeer Schorle ist nicht vegan.
0,5 l kosten 0,95 € + 0,25 € Pfand
1 l = 1,90 €

Vielseitige Drinks

Dinkel Drink Natur & Hafer Drink Natur
Die veganen Bio-Drinks finden durch ihren milden Geschmack viele Verwendungsmöglichkeiten und verzichten dabei auf den Zusatz von Zucker. Genieße sie leicht gekühlt pur, als Mixgetränk mit Früchten oder Säften, in Müsli, Grießbrei oder Desserts. Auch zum Kochen geeignet.

Der Dinkel Drink Natur  ist vegan.
1 l kostet 1,85 €
1 l = 1,85 €


Der Hafer Drink Natur  ist vegan.
1 l kostet 1,45 €
1 l = 1,45 €

Kleiner Exot

Coco Drink Natur
Ein exotisches Erfrischungsgetränk aus Kokoswasser. Ideal für den kleinen Durst zwischendurch. Den Coco Drink Natur genießt man am besten eisgekühlt.
Der Coco Drink Natur ist vegan.
0,33 l kosten 1,75 €
1 l = 5,30 €

Frucht pur

Apfelmark & Apfelmark mit Mango
Ob mit Mango oder ohne: Genieße das Fruchtmark als köstliche Zwischenmahlzeit oder fruchtigen Begleiter zu Joghurt und Süßspeisen. 100 Prozent Frucht, keine Zusatzstoffe.

Das Apfelmark ist vegan.
360 g kosten 0,95 €
1 kg = 2,64 €


Das Apfelmark mit Mango ist vegan.
360 g kosten 1,25 €
1 kg = 3,47 €

Knuspriges für Zwischendurch

Reiswaffeln gesalzen
Knabberspaß aus gepufftem Vollkornreis, der alle wertvollen Inhaltsstoffe der Randschichten des Korns enthält. Mit einem Hauch Meersalz und Sesam für eine leicht nussige Note.
Die Reiswaffeln gesalzen sind vegan.
100 g kosten 0,65 €
​100 g = 0,65 €


Maiswaffeln Natur
Knabberspaß aus gepufftem Mais, ohne den Zusatz von Salz. Schmeckt - wie die Reis Waffeln - vorzüglich mit süßem oder pikantem Belag.
Die Maiswaffeln natur sind vegan.
110 g kosten 0,75 €
​100 g = 0,68 €

Kulinarische Weltreise

Bulgur
Bringe mit 1001 Rezepten einen Hauch Orient in deine Küche: Bulgur – Weizenschrot ist köstlich als Salat, als Beilage zu würzigen Fleischgerichten oder auch als süßer Auflauf.
Der Bulgur ist vegan.
500 g kosten 1,95 €
1 kg = 3,90 €


Couscous
Lass dich inspirieren von der Küche und dem Geschmack Nordafrikas: Probiere Couscous mit knackigem Gemüse, herzhaftem Fleisch, als Salat oder als ausgewogene Süßspeise.
Der Couscous ist vegan.
500 g kosten 1,95 €
1 kg = 3,90 €


Quinoa
Essen wie die Ureinwohner Südamerikas: Quinoa – auch Inkareis genannt – köstlich in Suppen, als Salat, Beilage oder Hauptgericht, süß oder pikant.
Die Quinoa ist vegan.
500 g kosten 4,95 €
1 kg = 9,90 €


Ende letzter Woche hab ich die Produkte schon in meinem dm entdeckt, habe aber noch nichts mitgenommen, da ich bisschen unter Zeitdruck war. Bald möchte ich aber nochmal hin, denn ich finde vor allem das Quinoa sehr interessant!

Habt ihr schon welche der Produkte probiert?
Habt ihr schonmal etwas mit Quinoa gemacht?
************

Mittwoch, 22. April 2015

Die Duschschäume von spitzner

ich liiiiebe Duschschaum<3





Über die Marke
spitzner verspricht Wellness für Zuhause - Made in Germany - mit innovativen Rezepturen und einzigartigen Düften. Die verwendeten Inhaltstoffe entsprechen dem Arzneimittelstandard, sind dermatologisch getestet und mit "sehr gut" ausgezeichnet.

******

Die Produktlinie der Duschschäume umfasst ganze sieben Duftrichtungen: von fruchtig über pudrig bis herb. Für meinen Produkttest bekam ich die Sorten "Acai-Yuzu" und "Creme":




Verpackung und Design der Duschschäume sind schlicht und wirkt auf mich hochwertig. Vor allem die Haptik der seidigen Flaschen gefällt mir (Verpackungsopfer mal anders^_^). Beim Abnehmen der Kappen kann man den Duft schon deutlich erschnuppern - sehr intensiv finde ich.

Die Produkte sind frei von Farbstoffen und reinigen die Haut sanft mit einem hautfreundlichen pH-Wert. Damit eignen sie sich für die tägliche Anwendung und auch für empfindliche Haut.



Preise: ca. 4,90€ für 150ml // ca. 2,30€ für 50ml


Die Düfte
Der Duft von "Acai-Yuzu" soll vitalisierend sein. Auf mich wirkt er fruchtig-frisch, macht wach und gefällt mir gerade für den Frühling und Sommer super gut! Der Duft soll Lebensgeister wecken und fit für den Tag machen - das passt.

Die Duftnote "Creme" ist wirklich genau das Gegenteil: Sie verspricht sanfte Entspannung. Für mich ist der Duft sehr weich, intensiv und pudrig. Es ist eine Duftkomposition aus blumigen Komponenten und Sandelholz. Ein sehr warmer, kuscheliger Duft, den ich vor allem gerne an den etwas kälteren Tagen benutzt habe.

Im Test
Betätigt man die Düse der Flaschen, dann spritzt der Duschschaum in einem kleinen, dünnen Strahl mit viel Druck in die Handfläche und plustert sich dort zu einem seidig-weichen, duftenden Schaum auf. Für die Reinigung des Körpers werden eine walnussgroße bis faustgroße Menge empfohlen - und das reicht auch vollkommen aus! Eine 150ml Flasche soll so für ca. 60 Anwendungen ausreichen.




Der Schaum ist wirklich richtig weich und lässt sich toll auf der Haut verteilen. Nach dem Duschen fühlt sich meine Haut gepflegt und sauber an. Die Haut spannt nicht. Ich habe auch nicht das Gefühl, dass eine weitere Pflegelotion nötig wäre.

Der Duft hält eine ganze Weile auf der Haut. Vor allem der pudrige Duft "Creme" steigt mir im Laufe des Tages immer wieder in die Nase und ist auch beim nächsten Duschen noch wahrnehmbar. Etwas vergleichbares hab ich bisher noch bei keinem Duschgel / Duschschaum feststellen können... nicht schlecht, wenn man den Duft gerne mag!


Fazit
Mich konnten die Duschschäume wirklich überzeugen und sobald die beiden Flaschen geleert sind, werde ich mich mal bei den anderen Duftrichtungen umschauen. Der sanfte, weiche Schaum und die tollen Düfte, die teilweise richtig lange anhalten, finde ich super.





Findet ihr Duschschaum auch so toll?
Welcher Duft wäre euer Favorit?
***********

Montag, 20. April 2015

Handmade für den guten Zweck { Elfen helfen }

Es gibt einen kleinen Menschen, der unsere Hilfe benötigt: Mit nur 9 Monaten wurde bei dem kleinen Sly aus Marburg ein (gutartiger) Tumor am zentralen Nervensystem festgestellt. Dieser beeinträchtigt den kleinen Mann stark in seiner Entwicklung und muss schlichtweg entfernt werden. Weitere Infos findet ihr hier.




Mit kleinen Versteigerungen von handgemachten Produkten sammeln wir nun für die Behandlung des kleinen Kämpfers Sly. Auch ich möchte einen kleinen Beitrag leisten und eine von mir selbstgenähte Kosmetiktasche im sommerlichen Blümchen-Look und mit süßem Schleifchen versteigern! Ich hab das Täschlein extra für diesen Zweck genäht und hoffe, ihr bietet fleißig mit =)




Die Auktion startet sofort und geht bis einschließlich
kommenden Freitag. Das Startgebot liegt bei 10€.



Die Maße des Täschleins sind etwa 25 x 15 x 8 cm (BxHxT)





Der Erlös geht zu 100% an das Spendenkonto von Sly. Es handelt sich hier um einen Privatverkauf zu Spendenzwecken. Die anfallenden Versandkosten trage ich.


********


Auf http://hier-helfen-elfen.blogspot.de findet ihr noch weitere, fleißige Elfen und hübsche Produkte, die ihr ersteigern könnt. Schaut doch mal vorbei! Spenden kann natürlich jeder von euch... Infos dazu findet ihr hier.

Sonntag, 19. April 2015

Gekauft: Kosmetik und Futtereien von Alnatura


Wenn man so jeden Tag an einem dm vorbeifährt, ist es doch sehr verführerisch nach einem anstrengenden Arbeitstag nochmal vorbeizuschauen, durch die Regale zu schlendern und sich etwas feines zu gönnen. Dazu wird man dank Instagram, Facebook & Co. auch noch ständig zu neuen Produkten verlockt... sowas aber auch^_^

Und so war ich in der letzten Woche in meiner Lieblingsdrogerie und habe ein paar tolle Sachen entdeckt, die auch gleich ins Körbchen hüpfen durften. Dazu kam auch noch Hunger... also wurde auch das Alnatura-Regal geplündert :D das mit dem nicht-hungrig-einkaufen-gehen ist halt schwierig, wenn man den Wocheneinkauf abends nach der Arbeit macht... 



Balea Milde Seife Blütentraum, ca. 0,95€
Flüssigseife braucht man doch immer oder?! Deswegen darf in dem Bereich auch jede in mein Körbchen, die mir gut gefällt... in dem Fall war es mal wieder die Verpackung, die mich überzeugte... und der Glitzerstaub in der Seife ;-)

essence I♥Nude Lidschatten, ca. 2,45€
Seit der Sortimentsumstellung gibt es diese Serie von gebackenen Lidschatten neu im essence-Regal. Ich habe mich für's Erste für die Nuance "06 coffee bean" entschieden. Warum ich nach dem ersten Probetragen aber erstmal keine weitere kaufen werde, erfahrt ihr weiter unten.

Sagrotan ProFresh Pfirsisch-Himbeere, ca. 2,25€
Diese Duschcreme hatte mich aufgrund des Duftes überzeugt... Duft- und Verpackungsopfer halt^_^ normalerweise kennt man die Marke eher aus dem Bereich Desinfektion, aber die Duschcremes sind wirklich toll! Hab nämlich vorab schon ein anderes ausprobiert ;-)

Balea Dusch & Creme Vanille-Kokos, ca. 0,55€
Duschgele ist doch auch sowas, was man immer mitnehmen kann oder?! Normalerweise bin ich nicht so der Fan von Balea-Duschgels, weil die Qualität mich einfach nicht überzeugt (na gut, ist auch megagünstig) und auch der Duft hält nicht besonders lange. Trotzdem durfte es ins Körbchen - riecht halt echt lecker^_^

Garnier Schöne-Haut-Öl, ca. 6,95€
Da ich momentan etwas mit trockener Haut kämpfe, wollte ich mir etwas besonders reichhaltiges zur Pflege kaufen. Dieses Öl soll nach dem Auftragen trocken sein und die Haut optimal versorgen. Hierauf bin ich besonders gespannt und werde bei Interesse gerne auch nochmal darüber berichten!

treaclemoon Körperpeeling, ca. 2,95€
Seit Anfang März 2015 gibt es zusätzlich zu den Bodylotions und Duschcremes der Marke auch Bodysprays und diese Körperpeelings zu kaufen. Besonders letztere hatten es mir schon vorab angetan, denn im Ausland gab es diese schon länger zu kaufen. Bei uns gibt es nun die Sorten "iced strawberry dream" und "my ginger morning"... ich habe mich für Erdbeer entschieden und bin total gespannt, wie es bei mir abschneiden wird!


*******


Ich weiß doch, dass ihr Interesse an dem neuen I♥Nude Lidschatten von essence habt ;-) deswegen gibt es hiervon noch ein paar genauere Fotos, Infos und natürlich einen schnellen Swatch:




Zwischenzeitlich habe ich den seidig-matten Lidschatten auch schon im Alltag ausprobiert. Leider hält er ohne Base so gar nicht da, wo er hin soll... also eine Lidschattenbase ist hier Pflicht. Die Farbe ist aber sehr schön, lässt sich schichten und gefällt mir für ein Alltagsmakeup sehr gut. Da es bei mir aber morgens schnell gehen soll und ich keine Base benutze, ist er nicht mein Favorit geworden.




Und als Letztes wären da noch die Futtereien... ich mag ja Alnatura sehr gerne♥




Alnatura Thai Curry Kokos, ca. 2,45€
Für ein schnelles Abendessen finde ich die Soßen von Alnatura total klasse! Davon hab ich immer eine im Vorratsregal... schnell ein bisschen Reis aufstellen, Soße warm machen, drüber und fertig. Schmeckt lecker und geht super schnell. Kann natürlich auch noch durch Fleisch, Geflügel und / oder Gemüse ergänzt werden ;-) ein Indisches Curry hab ich euch hier schonmal gezeigt.

Alnatura Apfelmark mit Banane, ca. 1,99€
Super lecker finde ich auch die Fruchtpürees von Alnatura! Hier gibt es verschiedene Varianten, u.a. auch mit Mango. Mich erinnert das immer irgendwie an Babygläschen... pur oder mit Joghurt oder Quark eine echt leckere Zwischenmahlzeit (oder Nachspeise^_^).

Alnatura Soja Cappuccino, ca. 1,25€
Diesen Cappuccino hab ich euch schon einmal in einem Haul gezeigt. Ich mochte den eigentlich auch immer ganz gerne. Wenn er auch tatsächlich etwas nach Getreide schmeckt, empfinde ich ihn als eine super Alternative zu normalem Cappuccino mit Milch. Gerade für die Menschen interessant, die Laktose nicht so gut vertragen können... kennt ihr den schon?

Alnatura Amaranth Riegel, ca. 0,65€
Etwas staubig und krümelig kommt dieser Riegel daher. Den hatte ich vor einiger Zeit schonmal probiert und fand den damals nicht so mega-überzeugend, aber doch ganz ok. Zwei Jahre später hab ich ihn jetzt nochmal mitgenommen.

Alnatura Mandel Schnitten, ca. 1,25€
Eieiei... ich sage nur: "Kalorien pur". Aber diese marzipanartige Masse zwischen Oblaten ist einfach so lecker, dass ich die Schnitten manchmal doch mitnehmen muss! *sabber* ...wenn ihr die noch nicht kennt, aber Marzipan mögt: unbedingt probieren♥

*******


Kennt ihr eigentlich schon die neuen Produkte von dmBio? Die gibt es seit ein paar Tagen in den dm-Märkten. Teilweise ersetzen die Produkte der 25. dm-Eigenmarke Alnatura Produkte (z.B. Reiswaffeln, Fruchtpürees, Säfte und Drinks), teilweise wird das Sortiment auch um neue Produkte ergänzt. Sehr interessant, schaut da auf jedenfall mal vorbei, wenn euch die Alnatura Sachen auch gut gefallen! Alles in gesund-leckerer Bio-Qualität!


Was sind eure Lieblingsprodukte von Alnatura?
Was habt ihr aus den neuen Sortimenten von essence & Co. gekauft?
************

Donnerstag, 2. April 2015

Ausgepackt: Degustabox im März 2015



Leider kam ich die letzten beiden Male nicht dazu, euch den Inhalt meiner Degustabox zu zeigen. Mit dem Internet ist es bei uns immernoch nicht so ganz einfach und auch mein Laptop hat sich zwischenzeitlich verabschiedet :-/ ...man hat es schon nicht leicht xD

Jedenfalls kam letzte Woche die neue Degustabox und diesesmal möchte ich euch den Inhalt auch wieder zeigen... und mein Highlight der Box kommt auch schon als Erstes:



BBQUE Barbecue-Soße
Ich glaube bei Barbecuesoßen gibt es keinen Mittelweg: Entweder man liebt sie oder man hasst sie. Ich gehöre definitiv zur ersten Gruppe - ich kann gar nicht genug davon bekommen! Ich liebe das rauchige, intensive Aroma und hab auch schon einige Soßen verschiedener Marken probiert. In der Degustabox waren zwei verschiedene Sorten: Original und Grill & Buchenholz. Die Erste hab ich  diese Woche schon probiert und ich bin total begeistert! Für mich die beste BBQUE Soße, die ich bisher gegessen hab*_*
Preis: je ca. 3,99€




Capri-Sonne Bio Schorly
Dieser Bio Durstlöscher von Capri-Sonne enthält besonders viel Frucht und kommt ohne Zusatz von Zucker und anderen Zusatzstoffen aus. Praktisch im wiederverschließbaren Trinkpäckchen eignen sie sich prima für Unterwegs, zum Sport oder zur Schule. Es gibt die beiden Sorten "Gelbe Früchte" und "Rote Früchte". Letztere hab ich schon probiert und fand sie ganz lecker... schmeckt wirklich fruchtig, gesund und ist ohne Kohlensäure (ich denke bei Schorle immer an Kohlensäure - und die mag ich nicht^_^). Kaufen würde ich sie für mich nicht, aber wenn ich Kinder hätte, dann würden die sicherlich ab und an im Körbchen landen!
Preis: je ca. 0,89€ / 250ml





Lapacho - das Original
Weiter geht's mit Getränken: "Trink vom Baum des Lebens" - das steht auf dem Etikett dieses Getränks... und es ist wohl ein Tee. Der Lapacho Baum wird von den Einheimischen in Süd- und Mittelamerika "Baum des Lebens" genannt. Natürlicherweise enthält der Tee, der aus der Rinde dieses Baumes hergestellt wird Kalzium, Magnesium, Eisen und viele Spurenelemente. Aber kein Koffein. Ich bin sehr gespannt, wie dieser "Tee" schmecken wird... kann es mir sehr schlecht vorstellen.
Preis: je ca. 0,98€ / Flasche





Kühne ENJOY Dressing
Eins von vier verschiedenen Salatdressings war in der Box enthalten. Ich habe die Sorte "Himbeer Vinaigrette" bekommen. Die Flasche enthält zwei Phasen und muss vor Verwendung geschüttelt werden. Mit wertvollem Rapsöl. Ich bin gespannt, wie mir das Dressing schmecken wird, denn ich bin eher die Fraktion "weißes Dressing"... Himbeer in der Salatsoße hab ich auch noch nie gegessen. Aber man soll ja alles mal probieren und wenn die Soße schonmal fix und fertig angemacht ist - warum nicht ;-)
Preis: je ca. 2,49€

Sojola Sojaöl
Sojaöl ist sehr mild eignet sich sehr gut zum Kochen, Backen und Braten. Das hochwertige Pflanzenöl liefert Vitamin E und ungesättigte Fettsäuren. Dieses Öl hab ich selbst schon einmal gekauft und es auch gerne zum Backen von Muffins verwendet... werde ich auch am Wochenende wieder tun ;-)
Preis: je ca. 1,99€





Hitschler Fruchtgummi
Diese süß-sauren Fruchtgummis sind neu und enthalten einen besonders hohen Anteil an Fruchtsaft, natürlichen Aromen und Farben aus Frucht- und Pflanzenextrakten. Die bunte Tüte enthält die Sorten Apfel, Erdbeer, Kirsche, Zitrone und Orange. Die Gummibärchen sind auch wirklich super lecker! Sie sind sehr weich und saftig - lecker♥
Preis: je ca. 0,99€





Sunny White Beach Kokoswasser
Eins der beiden Produkte der Box, mit denen ich nicht wirklich was anfangen kann. In einer vergangenen Box war schon einmal Kokoswasser enthalten und ich hab's damals probiert und fand es so eklig, dass ich das Päckchen fast komplett wegschütten musste! ...also werde ich das hier wahrscheinlich irgendwem auf's Auge drücken, der damit was anfangen kann :D wäre ja schade drum.
Preis: je ca. 1,99€

Kühne Manzanilla Oliven
Das zweite Produkt der Box, mit dem ich absolut nicht kann.... das ist natürlich alles Geschmackssache, aber ich persönlich HASSE Oliven! Ich ekle mich regelrecht davor, wenn ich nur daran denke... noch so eine Sache, die man entweder hasst oder liebt oder?! ;-) Ich weiß gar nicht, ob ich jemanden kenne, der diese Dinger ist... mal schauen - vielleicht die gleiche Person, die auch das Kokoswasser mag?! :D
Preis: je ca. 1,79€





Hans Freitag Märchenkeks
...umso mehr liebe ich diese zarten Butterkekse! Die sind soooo knusprig und lecker♥ dahinter steckt eine total witzige Idee: Zu den Keksen gibt es eine kleine Geschichte, die auf dem Deckel der Dose als kleines Heftchen angebracht ist: Die Geschichte von zwei Fröschen, die am Weiher einer Keksfabrik leben. Angeblich sollen sich in der Box neben den Krönchenkeksen drei Froschkekse befinden... bei mir waren es aber nur zwei *schmoll* :D
Preis: je ca. 1,99€





DeCollogne Mehl
Es hat mich einige Zeit und Verwirrung gekostet, bis ich herausgefunden hab, dass es sich bei dieser Packung um Bio-Mehl handelt! Die Aufschrift ist nämlich auf Französisch, wo auch das Mehl herkommt. Viel erzählen kann ich euch hierzu nicht, da noch nicht ausprobiert... und was soll man zu Mehl groß erzählen?! Ist halt weiß ne ;D
Preis: je ca. 0,99€



Ganz toll fand ich auch, dass es zu dieser Box für uns Blogger ein kleines Dankeschön in Form einer handbemalten Tasse dazu gab♥ es ist schön zu wissen, dass es Firmen gibt, die wissen, wieviel Zeit, Aufwand und Herzblut in einem solchen Artikel stecken! Danke =)





Meine Meinung:
Ich finde die Box wieder sehr gelungen! Eine tolle Mischung und auch Produkte, die ich trotz jahrelangem Abonnieren verschiedener Food-Boxen bisher noch nicht gesehen hab... Ganz neu ist für mich der Lapacho-Tee vom "Baum des Lebens" - hier bin ich wirklich gespannt, ob das nach Baum schmeckt :D Oliven habe ich in den letzten Jahren in noch keiner Box gehabt - obwohl ich sie nicht mag, eine gute Sache. Meine Highlights sind die BBQUE-Soßen und die Märchenkekse (die ich schon komplett aufgefuttert hab^_^)

Die Box könnt ihr übrigens hier abonnieren, dort findet ihr auch noch weitere Infos. Sie kommt monatlich versandkostenfrei zu euch nach Hause, ist monatlich kündbar und kostet 14,99€ im Monat


Habt ihr eine Food-Box abonniert?
Liebt ihr auch Barbecue Saucen? 
***********

Freitag, 27. März 2015

Gekauft bei Lush - ein kleiner, aber feiner Haul.

Mensch, was war ich eine zeitlang verrückt nach Lush! Was hab ich Produkte gekauft, getauscht, war so oft wie möglich im Laden, hab Limited Editions entgegengehibbelt, im Lush Forum unterwegs und war ganz aufgeregt bei jedem neuen Produkt... und ich fand einfach alles toll :D

Mittlerweile hat sich das wieder sehr gelegt und ich habe zeitweise gar keine Lush-Produkte mehr benutzt. Doch letztens überkam es mich nochmal und ich musste mir im Koblenzer Lush die Neuheiten anschauen... und da ich mich länger nicht damit beschäftigt hatte, waren das für mich einige Neuheiten ;-)




Es gibt z.B. eine ganze Reihe neuer, fester Shampoos und viele, tolle Osterprodukte. Ein paar Schätze durften dann auch bei mir zuhause einziehen und die möchte ich euch heute zeigen... Reviews gibt es dann später ;-)



T'eo // 90g // Preis: ca. 8,95€
Dieses feste Deo wollte ich schon lange einmal ausprobieren! Ich bin ja immernoch auf der Suche nach einem guten, funktionierenden Deo ohne Alusalze, bin aber bisher noch nicht so richtig fündig geworden. Dieser pudrige Deoklotz wird unter die sauberen, trockenen Achseln gerieben und sagt Schweißgeruch mit Teebaumöl, Zitronenöl und Wacholderöl den Kampf an. Es wirkt antibakteriell gegen die Bakterien, die den Schweißgeruch verursachen.





Lullaby // 55g // Preis: ca. 8,95€
Die festen Shampoo Bars von Lush fand ich schon immer total genial und die Düfte sind einmalig! Mein bisheriger Favorit ist Godiva mit sehr blumigem Duft (hier schonmal in der Review). Lullaby ist eins der neuen Shampoobars und duftet nach Lavendel, Mandel und Neroli - ein sehr beruhigender Duft, wie ich finde. Das Shampoo soll außerdem so mild sein, dass es sich auch für Kinder ab 2 Jahren eignet. 





Ultraviolet // 200g // Preis: ca. 6,95€
Dieses feste Schaumbad hat mich mit seinen tollen Farben und dem sommerlichen Duft überzeugt: Es duftet nach Veilchenblatt und Jasmin - für mich riecht es nach einer blumigen Sommerwiese. Und das ganze Zimmer duftet danach! Die hübschen Farben tun ihr übriges dazu und das Badewasser soll richtig schön Lila sein! Ich freu mich schon auf's baden ;-) ...hier handelt es sich übrigens um eine Limited Edition.


*******


Dazu gab es gratis die aktuelle Zeitschrift von Lush. Früher hieß sie Lush Times und war eine riesige Zeitung, heute ist das "Lush Magazin" im handlichen Format gebunden und enthält allerhand wissenswerte Dinge rund um Produkte, Inhaltstoffe und zum Thema "Alternativen für Tierversuche". Sehr lesenswert (und duftet in meinem Fall total nach meinem Schaumbad*_*)...





Kennst du eins der Produkte?
Über welches würdest du gerne eine Review lesen?
**********

Donnerstag, 12. März 2015

Aufgebraucht = Nachgekauft?!

Mein letzter Beauty-Müll-Post ist nun schon wieder eine ganze Weile her, um genau zu sein fast 5 Monate (hier im Oktober 2014). Angesichts der sehr vollen Tüte kam es mir eigentlich so vor, als wäre ich zurzeit ziemlich fleißig beim Aufbrauchen meiner Kosmetikvorräte... wenn man das allerdings mal auf ein fast halbes Jahr sieht, dann schon nicht mehr. Wie schnell die Zeit vergeht...




Also soll es heute wieder einmal ein paar "Langzeitreviews" zu den Produkten geben, die ich in den letzten Monaten so fleißig benutzt und aufgebraucht habe. Dazu mein Statement, ob ich sie wieder kaufen würde... los geht's:




Garnier Ultra Doux Recette Provence Levandule Rùze
Shampoo & Spülung
Den Anfang machen diese Haarpflege-Produkte von Garnier: Die Serie Ultra Doux ist leider nicht bei uns in Deutschland erhältlich. Ich habe die Produkte im letzten Ungarn-Urlaub auf Vorrat gekauft, das hier war jetzt der Rest. Ich liebe einfach den Duft von Lavendel und Rose und finde sie auch von der Wirkung her einfach klasse! Meine Hoffnung ist, dass sie irgendwann vielleicht auch bei uns auftauchen... ansonsten wird im nächsten Urlaub wieder gebunkert ;-)
Preis: ca. 3€ / Flasche

Meine Review zu dieser Serie findet ihr hier:

*****


Und weiter geht es mit der Haarpflege: 




head & shoulders 2in1 apple fresh
Die Shampoos von head & shoulders haben wir immer im Bad stehen. Sie reinigen einfach richtig gut und riechen dabei auch noch toll! Kann man ja auch benutzen, wenn man nicht mit Schuppen kämpft... oder zur Vorbeugung ;-) Die linke Variante ist glaub ich die Neuere und enthält zusätzlich eine pflegende Komponente (ich benutze trotzdem immer eine Spülung hinterher). Nicht ganz günstig, aber wird immer wieder nachgekauft...
Preis: ca. 2,99€ / Flasche

*****


Und es geht noch weiter mit der Haarpflege... sehr vorbildlich habe ich alle angebrochenen Flaschen im Schränkchen geleert ;D




Basler Mango-Shampoo
Ich liebe ja generell Produkte mit Mango-Duft. Ich kann davon gar nicht genug bekommen! Und so hat mich diese Variante der Friseurbedarf-Marke Basler auch ganz schnell rumbekommen... der Duft hat mich allerdings nicht so ganz überzeugt, ich fand ihn eher langweilig und nicht besonders authentisch-mangomäßig, wie ich mir das gewünscht hätte. Die Reinigung war sicherlich ok, aber noch einmal kaufen würde ich es mir nicht. Kaufen könnt ihr es in neuem Design hier.
Preis: 3,20€ / 200ml

Garnier Natural Beauty Balsam-Shampoo 
Ich dachte, dieses Shampoo wäre doch die perfekte Ergänzung zu meiner Vanillemilch & Papayamark Lieblings-Pflegespülung. Den Duft dieser Serie finde ich einfach richtig klasse und der Duft der Spülung hält auch super lange im Haar! Leider konnte mich aber das zugehörige Shampoo nicht überzeugen... die Konsistenz ist sehr cremig und lässt sich toll verteilen, aber ich hatte den Eindruck, als würde meine Kopfhaut beim regelmäßigen Gebrauch trocken und schuppig werden... hat auch etwas gejuckt. Seitdem ich das Shampoo nur noch ab und zu benutzt habe, ging das ganze wieder weg... also wird nicht nachgekauft, da nicht vertragen.
Preis: ca. 1,49€ / 300ml

*****

Und das war immer noch nicht alles in Sachen Haarpflege... es geht weiter mit diesen beiden Schätzen:




Alverde Feuchtigkeits-Haarkur Aloe Vera Hibiskus
Diese Pflegekur für trockenes und strapaziertes Haar konnte mich voll und ganz überzeugen! Ganz ohne Silikone pflegt sie die Haare super weich und geschmeidig. Der leckere, blumig-fruchtige Duft hält zwar nicht allzu lange im Haar, aber das ist für mich ok. Ich habe es anstelle einer Spülung benutzt und bin so zufrieden, dass ich sie auf jedenfall nachkaufen werde!
Preis: ca. 2,45€ / 150ml

Lush American Cream Conditioner
Das Produkt, mit dem hier auf dem Blog vor etwas über 4 Jahren alles anfing... (hier geht's zum Artikel von damals). Nach wie vor liebe ich den Geruch, allerdings hat sich meine Meinung bezüglich der Pflegewirkung doch etwas geändert: Wo ich damals so ziemlich überzeugt von dem Conditioner war, kann mich die Pflegewirkung nicht mehr umhauen. Aber des grandiosen Duftes wegen habe ich doch immer eine kleine Flasche zuhause und benutze es ab und zu wieder sehr gerne! Wird natürlich nachgekauft♥
Preis: ca. 7,50€ / 100ml

******

Und wo wir gerade schonmal bei Lush sind... da habe ich auch noch so viele Sachen rumstehen, da musste einfach noch was von geleert werden:




Lush BB Seaweed Frische Gesichtsmaske
Diese Maske bekommt man bei Lush kostenlos, wenn man 5 dieser schwarzen Pöttchen leer zurückgibt. So kam ich auch zu diesem Exemplar, dass mir aufgrund meiner empfindlichen Haut empfohlen wurde. Das Ganze war aber so unspektakulär, dass ich mich gar nicht mehr richtig daran erinnern kann... ich weiß, dass die Haut danach schön weich war, mehr war da aber nicht... nicht mal ein leckerer Duft ;-P bei über 10€ für das kleine Töpfchen ist mir das allerdings nicht genug... wird nicht nachgekauft.
Preis: 10,45€ / 45ml

Lush Glögg Shower Gel
Dieses würzig-warme Duschgel war eine Weihnachts-Limited Edition. Es duftet toll nach Glühwein mit winterlichen Gewürzen und schäumt dabei toll. Ich hab es immer gerne als Shampoo verwendet, weil sich der Duft dann lange im Haar hält *träum* bei Lush Duschgelen mach ich das ab und zu ganz gerne, wie auch mit Snowfairy. Wenn es im Winter nochmal ins Sortiment kommt, werde ich mir auf jedenfall eine größere Flasche nachkaufen♥
Preis: ca. 7€ / 100ml

Lush It's Raining Men Shower Gel
Auch diese Duschgel Variante startete einmal als Limited Edition, nämlich zum Valentinstag. Mittlerweile ist es mit seinem Karamell-Honig-Duft fest im Sortiment verankert und erfreut sich großer Beliebtheit bei den Fans! Es hat den Duft des Lush-Urgesteins "Honey I washed the Kids" Soap. Leider konnte es mich in Form des Duschgels nicht überzeugen, obwohl ich die Seife sehr gerne mag... trotzdem aufgebraucht, aber nicht nachgekauft. Die pinke Verschlusskappe gehört übrigens nicht dazu, die hat sich irgendwie da drauf geschlichen, weil der Deckel kaputt ging^_^
Preis: 15,95€ / 250ml

*****

Und da frau täglich duschen geht, haben sich auch noch einige Duschgele geleert...




Fa Romantic Moments Cashmere & Weiße Rose
Hier haben wir mal ein Produkt, was nicht aus meinem Vorrat stammte... ich habe es eigens zur baldigen Anwendung gekauft :D im Laden hatte ich an der Flasche gerochen und war vom Duft so angetan, dass es einfach ins Körbchen hüpfen musste. Ein toller, warmer und weiblich-sinnlicher Duft, den ich mir auch noch einmal kaufen würde. Die Duschcreme hat zwar nicht übermäßig gepflegt, aber die Haut auch nicht ausgetrocknet.
Preis: ca. 1,30€ / 250ml


Balea Young Zuckerschnute Dusche
Meine Güte, wie lange hat diese Flasche jetzt in meinem Schrank vor sich hin gestanden und auf Einsatz gewartet?! Damals war ich von dem Duft so begeistert, dass ich mir gleich mehrere Flaschen des Duschgels gebunkert hab! Bald konnte ich es aber schon nicht mehr riechen und so stand dieses Fläschlein auf seinen Einsatz wartend dort herum. Bis jetzt... geleert bis zum letzten Tropfen, aber kaufen würde ich es nicht wieder.
Preis: ca. 0,85€ / 250ml

******


Nivea Creme Soft Cremedusche
Ein Geschenk war diese Cremedusche von Nivea, die auch schon einige Zeit auf ihren Einsatz wartete. Mit Mandelöl soll sie die Haut reichhaltig pflegen... kann ich jetzt nicht sooo bestätigen, aber ein bisschen Pflege war schon da. Der Duft war auch ganz angenehm, aber nicht so der Knaller, dass ich sie noch einmal kaufen würde.
Preis: ca. 2€ / 250ml

treaclemoon the raspberry kiss duschcreme
Wer kennt sie nicht... die stylischen, bunten Flaschen von treaclemoon. Diese Variante mit Himbeerduft war eine der ersten Sorten im deutschen Handel. Ich finde die Aufmachung der Produkte nach wie vor klasse, die Texte laden zum Träumen ein, aber die Duschcreme an sich konnte mich in dieser Variante nicht so sehr überzeugen. Anhand der Kalkflecken auf der Flasche kann man in etwa erahnen, wie lange sie in der Dusche stand^_^ diese Duftrichtung werde ich nicht wieder kaufen, aber andere konnten mich schon diverse Male zum Kauf verleiten ;-)
Preis: ca. 3,95€ / 500ml

*****

Und zum guten Schluss...



Alverde Aqua 24h Balance Cremegel
Wie ich euch schon diverse Male vorgeschwärmt habe, ist dieses Cremegel mein heiliger Grahl der Gesichtspflege! Ich habe wirklich empfindliche Haut im Gesicht, vertrage dort nur wenige Cremeprodukte, aber dieses hier liebe ich total und das schon sooo lange! Das Gel ist nicht so sehr reichhaltig, versorgt die Haut aber optimal mit Feuchtigkeit ohne zu Kleben und macht sie wirklich weich und geschmeidig. Es zieht so schnell ein und riecht frisch und ist super ergiebig... ich liebe es♥ das müsst ihr unbedingt mal testen!
Preis: ca. 3,95€ / 50ml

Manhattan Supersize False Lash Effect Mascara
Ursprünglich bekam ich diese Mascara irgendwann mal als PR-Sample. Ich habe sie lange Zeit benutzt und sie konnte mich auch wirklich überzeugen. Besonders das große Bürstchen hat mir super gefallen und die Wimpern bekamen Fülle und Schwung - kein False Lash Effect, aber naja...Marketing muss ja sein ;-) Irgendwann habe ich zu einer anderen Mascara von Manhattan gewechselt und dieses Bürstchen mitgenommen... deswegen steckt auf diesem Flakon gerade ein falscher Deckel^_^ ...jetzt gerade war ich wieder auf der Suche nach einer neuen Mascara...und ich glaube ich weiß, welche ich nachkaufen werde ;-)
Preis: ca. 6€

Balea Deospray Brazil Mango
Ich war ja immernoch auf der Suche nach dem grandiosen Mango-Duft der Balea Serie aus der Vergangenheit. Es muss in meinem dm-Besuch-Anfängen gewesen sein, dass ich eine Mango-Serie aus dem Standard-Sortiment kaufte... leider leerten sich die Flaschen, der Duft ging aus dem Sortiment und ich bin seitdem auf der Suche nach einem vergleichbaren Duft. Leider habe ich ihn auch in diesem Deospray von Balea nicht gefunden. Außerdem fand ich es nicht sonderlich gut und es wirkte wie so oft reizend auf die Atemwege... naja, ich suche weiter.
Preis: ca. 0,65€

*****


So, das war es dann für heute mal mit meinem Beauty-Müll... Ich muss sagen, ich bin sehr motiviert weiter aufzubrauchen, was sich über die Beautyblog-Zeit so angesammelt hat! Ich bin zuversichtlich und hoffe, euch bald wieder mit leeren Flaschen und Reviews versorgen zu können ;-)


Kennt ihr welche der Produkte?
Habt ihr auch einen so großen Vorrat??
**********
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...