Freitag, 27. März 2015

Gekauft bei Lush - ein kleiner, aber feiner Haul.

Mensch, was war ich eine zeitlang verrückt nach Lush! Was hab ich Produkte gekauft, getauscht, war so oft wie möglich im Laden, hab Limited Editions entgegengehibbelt, im Lush Forum unterwegs und war ganz aufgeregt bei jedem neuen Produkt... und ich fand einfach alles toll :D

Mittlerweile hat sich das wieder sehr gelegt und ich habe zeitweise gar keine Lush-Produkte mehr benutzt. Doch letztens überkam es mich nochmal und ich musste mir im Koblenzer Lush die Neuheiten anschauen... und da ich mich länger nicht damit beschäftigt hatte, waren das für mich einige Neuheiten ;-)




Es gibt z.B. eine ganze Reihe neuer, fester Shampoos und viele, tolle Osterprodukte. Ein paar Schätze durften dann auch bei mir zuhause einziehen und die möchte ich euch heute zeigen... Reviews gibt es dann später ;-)



T'eo // 90g // Preis: ca. 8,95€
Dieses feste Deo wollte ich schon lange einmal ausprobieren! Ich bin ja immernoch auf der Suche nach einem guten, funktionierenden Deo ohne Alusalze, bin aber bisher noch nicht so richtig fündig geworden. Dieser pudrige Deoklotz wird unter die sauberen, trockenen Achseln gerieben und sagt Schweißgeruch mit Teebaumöl, Zitronenöl und Wacholderöl den Kampf an. Es wirkt antibakteriell gegen die Bakterien, die den Schweißgeruch verursachen.





Lullaby // 55g // Preis: ca. 8,95€
Die festen Shampoo Bars von Lush fand ich schon immer total genial und die Düfte sind einmalig! Mein bisheriger Favorit ist Godiva mit sehr blumigem Duft (hier schonmal in der Review). Lullaby ist eins der neuen Shampoobars und duftet nach Lavendel, Mandel und Neroli - ein sehr beruhigender Duft, wie ich finde. Das Shampoo soll außerdem so mild sein, dass es sich auch für Kinder ab 2 Jahren eignet. 





Ultraviolet // 200g // Preis: ca. 6,95€
Dieses feste Schaumbad hat mich mit seinen tollen Farben und dem sommerlichen Duft überzeugt: Es duftet nach Veilchenblatt und Jasmin - für mich riecht es nach einer blumigen Sommerwiese. Und das ganze Zimmer duftet danach! Die hübschen Farben tun ihr übriges dazu und das Badewasser soll richtig schön Lila sein! Ich freu mich schon auf's baden ;-) ...hier handelt es sich übrigens um eine Limited Edition.


*******


Dazu gab es gratis die aktuelle Zeitschrift von Lush. Früher hieß sie Lush Times und war eine riesige Zeitung, heute ist das "Lush Magazin" im handlichen Format gebunden und enthält allerhand wissenswerte Dinge rund um Produkte, Inhaltstoffe und zum Thema "Alternativen für Tierversuche". Sehr lesenswert (und duftet in meinem Fall total nach meinem Schaumbad*_*)...





Kennst du eins der Produkte?
Über welches würdest du gerne eine Review lesen?
**********

Kommentare:

  1. Ich würde eine Review zu dem Deo sehr gerne lesen ^-^ Am liebsten würde ich auch in Sachen Deodorants zu Lush umschwenken. Das cremige Deo von denen hat mein Freund und das riecht mir für mich zu männlich^^ Um das, welches du dir gekauft hast, schleiche ich schon lange umher!

    AntwortenLöschen
  2. Bei Lush habe ich neulich auch erst wieder geshoppt. Von den Sachen, die du gekauft hast, kenne ich allerdings nichts.
    Neu eingezogen sind bei mir: Unicorn Horn Schaumbad, Tisty Tosty Badekugel, Jason and the Argan Oil Shampoo (duftet nach Rose Jam! Lecker!) und die Ambrosia Rasiermilch.
    Was ich von der Rasiermilch halten soll, weiß ich noch nicht. Aber vom Shampoo bin ich bisher sehr angetan.


    Bezüglich Deo, hast du mal die Deocremes von Soaparella ausprobiert? Ich schwitze leider recht schnell und habe früher teilweise auch mit Alu-Deos schon in der Mittagspause unangenehm gerochen. Mit Soaparella rieche ich meistens sogar abends noch frisch. Nur, wenn ich sehr gestresst war oder ich Sport gemacht habe, rieche ich abends minimal nach Schweiß. Ich bin davon wirklich super begeistert und möchte gar nichts anderes mehr benutzen.

    AntwortenLöschen
  3. durch die neuen Shampoo Bars muss ich mich auch noch durchtesten, Lullaby benutzt mein Papa gerne.

    viel Glück mit dem Deo, ist eines der wenige Produkte von Lush die mir nicht gut gefallen.

    AntwortenLöschen
  4. Die Produkte sehen gut aus. Ich kenne die 3 nicht, aber ich liebe die Badebomben und schaumbäder von Lush. :)
    LG Thi

    AntwortenLöschen
  5. Das feste Deo sieht total interessant aus, sowas habe ich noch nie gesehen. Werde ich mir mal genauer anschauen :)

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...