Freitag, 27. März 2015

Gekauft bei Lush - ein kleiner, aber feiner Haul.

Mensch, was war ich eine zeitlang verrückt nach Lush! Was hab ich Produkte gekauft, getauscht, war so oft wie möglich im Laden, hab Limited Editions entgegengehibbelt, im Lush Forum unterwegs und war ganz aufgeregt bei jedem neuen Produkt... und ich fand einfach alles toll :D

Mittlerweile hat sich das wieder sehr gelegt und ich habe zeitweise gar keine Lush-Produkte mehr benutzt. Doch letztens überkam es mich nochmal und ich musste mir im Koblenzer Lush die Neuheiten anschauen... und da ich mich länger nicht damit beschäftigt hatte, waren das für mich einige Neuheiten ;-)




Es gibt z.B. eine ganze Reihe neuer, fester Shampoos und viele, tolle Osterprodukte. Ein paar Schätze durften dann auch bei mir zuhause einziehen und die möchte ich euch heute zeigen... Reviews gibt es dann später ;-)



T'eo // 90g // Preis: ca. 8,95€
Dieses feste Deo wollte ich schon lange einmal ausprobieren! Ich bin ja immernoch auf der Suche nach einem guten, funktionierenden Deo ohne Alusalze, bin aber bisher noch nicht so richtig fündig geworden. Dieser pudrige Deoklotz wird unter die sauberen, trockenen Achseln gerieben und sagt Schweißgeruch mit Teebaumöl, Zitronenöl und Wacholderöl den Kampf an. Es wirkt antibakteriell gegen die Bakterien, die den Schweißgeruch verursachen.





Lullaby // 55g // Preis: ca. 8,95€
Die festen Shampoo Bars von Lush fand ich schon immer total genial und die Düfte sind einmalig! Mein bisheriger Favorit ist Godiva mit sehr blumigem Duft (hier schonmal in der Review). Lullaby ist eins der neuen Shampoobars und duftet nach Lavendel, Mandel und Neroli - ein sehr beruhigender Duft, wie ich finde. Das Shampoo soll außerdem so mild sein, dass es sich auch für Kinder ab 2 Jahren eignet. 





Ultraviolet // 200g // Preis: ca. 6,95€
Dieses feste Schaumbad hat mich mit seinen tollen Farben und dem sommerlichen Duft überzeugt: Es duftet nach Veilchenblatt und Jasmin - für mich riecht es nach einer blumigen Sommerwiese. Und das ganze Zimmer duftet danach! Die hübschen Farben tun ihr übriges dazu und das Badewasser soll richtig schön Lila sein! Ich freu mich schon auf's baden ;-) ...hier handelt es sich übrigens um eine Limited Edition.


*******


Dazu gab es gratis die aktuelle Zeitschrift von Lush. Früher hieß sie Lush Times und war eine riesige Zeitung, heute ist das "Lush Magazin" im handlichen Format gebunden und enthält allerhand wissenswerte Dinge rund um Produkte, Inhaltstoffe und zum Thema "Alternativen für Tierversuche". Sehr lesenswert (und duftet in meinem Fall total nach meinem Schaumbad*_*)...





Kennst du eins der Produkte?
Über welches würdest du gerne eine Review lesen?
**********

Donnerstag, 12. März 2015

Aufgebraucht = Nachgekauft?!

Mein letzter Beauty-Müll-Post ist nun schon wieder eine ganze Weile her, um genau zu sein fast 5 Monate (hier im Oktober 2014). Angesichts der sehr vollen Tüte kam es mir eigentlich so vor, als wäre ich zurzeit ziemlich fleißig beim Aufbrauchen meiner Kosmetikvorräte... wenn man das allerdings mal auf ein fast halbes Jahr sieht, dann schon nicht mehr. Wie schnell die Zeit vergeht...




Also soll es heute wieder einmal ein paar "Langzeitreviews" zu den Produkten geben, die ich in den letzten Monaten so fleißig benutzt und aufgebraucht habe. Dazu mein Statement, ob ich sie wieder kaufen würde... los geht's:




Garnier Ultra Doux Recette Provence Levandule Rùze
Shampoo & Spülung
Den Anfang machen diese Haarpflege-Produkte von Garnier: Die Serie Ultra Doux ist leider nicht bei uns in Deutschland erhältlich. Ich habe die Produkte im letzten Ungarn-Urlaub auf Vorrat gekauft, das hier war jetzt der Rest. Ich liebe einfach den Duft von Lavendel und Rose und finde sie auch von der Wirkung her einfach klasse! Meine Hoffnung ist, dass sie irgendwann vielleicht auch bei uns auftauchen... ansonsten wird im nächsten Urlaub wieder gebunkert ;-)
Preis: ca. 3€ / Flasche

Meine Review zu dieser Serie findet ihr hier:

*****


Und weiter geht es mit der Haarpflege: 




head & shoulders 2in1 apple fresh
Die Shampoos von head & shoulders haben wir immer im Bad stehen. Sie reinigen einfach richtig gut und riechen dabei auch noch toll! Kann man ja auch benutzen, wenn man nicht mit Schuppen kämpft... oder zur Vorbeugung ;-) Die linke Variante ist glaub ich die Neuere und enthält zusätzlich eine pflegende Komponente (ich benutze trotzdem immer eine Spülung hinterher). Nicht ganz günstig, aber wird immer wieder nachgekauft...
Preis: ca. 2,99€ / Flasche

*****


Und es geht noch weiter mit der Haarpflege... sehr vorbildlich habe ich alle angebrochenen Flaschen im Schränkchen geleert ;D




Basler Mango-Shampoo
Ich liebe ja generell Produkte mit Mango-Duft. Ich kann davon gar nicht genug bekommen! Und so hat mich diese Variante der Friseurbedarf-Marke Basler auch ganz schnell rumbekommen... der Duft hat mich allerdings nicht so ganz überzeugt, ich fand ihn eher langweilig und nicht besonders authentisch-mangomäßig, wie ich mir das gewünscht hätte. Die Reinigung war sicherlich ok, aber noch einmal kaufen würde ich es mir nicht. Kaufen könnt ihr es in neuem Design hier.
Preis: 3,20€ / 200ml

Garnier Natural Beauty Balsam-Shampoo 
Ich dachte, dieses Shampoo wäre doch die perfekte Ergänzung zu meiner Vanillemilch & Papayamark Lieblings-Pflegespülung. Den Duft dieser Serie finde ich einfach richtig klasse und der Duft der Spülung hält auch super lange im Haar! Leider konnte mich aber das zugehörige Shampoo nicht überzeugen... die Konsistenz ist sehr cremig und lässt sich toll verteilen, aber ich hatte den Eindruck, als würde meine Kopfhaut beim regelmäßigen Gebrauch trocken und schuppig werden... hat auch etwas gejuckt. Seitdem ich das Shampoo nur noch ab und zu benutzt habe, ging das ganze wieder weg... also wird nicht nachgekauft, da nicht vertragen.
Preis: ca. 1,49€ / 300ml

*****

Und das war immer noch nicht alles in Sachen Haarpflege... es geht weiter mit diesen beiden Schätzen:




Alverde Feuchtigkeits-Haarkur Aloe Vera Hibiskus
Diese Pflegekur für trockenes und strapaziertes Haar konnte mich voll und ganz überzeugen! Ganz ohne Silikone pflegt sie die Haare super weich und geschmeidig. Der leckere, blumig-fruchtige Duft hält zwar nicht allzu lange im Haar, aber das ist für mich ok. Ich habe es anstelle einer Spülung benutzt und bin so zufrieden, dass ich sie auf jedenfall nachkaufen werde!
Preis: ca. 2,45€ / 150ml

Lush American Cream Conditioner
Das Produkt, mit dem hier auf dem Blog vor etwas über 4 Jahren alles anfing... (hier geht's zum Artikel von damals). Nach wie vor liebe ich den Geruch, allerdings hat sich meine Meinung bezüglich der Pflegewirkung doch etwas geändert: Wo ich damals so ziemlich überzeugt von dem Conditioner war, kann mich die Pflegewirkung nicht mehr umhauen. Aber des grandiosen Duftes wegen habe ich doch immer eine kleine Flasche zuhause und benutze es ab und zu wieder sehr gerne! Wird natürlich nachgekauft♥
Preis: ca. 7,50€ / 100ml

******

Und wo wir gerade schonmal bei Lush sind... da habe ich auch noch so viele Sachen rumstehen, da musste einfach noch was von geleert werden:




Lush BB Seaweed Frische Gesichtsmaske
Diese Maske bekommt man bei Lush kostenlos, wenn man 5 dieser schwarzen Pöttchen leer zurückgibt. So kam ich auch zu diesem Exemplar, dass mir aufgrund meiner empfindlichen Haut empfohlen wurde. Das Ganze war aber so unspektakulär, dass ich mich gar nicht mehr richtig daran erinnern kann... ich weiß, dass die Haut danach schön weich war, mehr war da aber nicht... nicht mal ein leckerer Duft ;-P bei über 10€ für das kleine Töpfchen ist mir das allerdings nicht genug... wird nicht nachgekauft.
Preis: 10,45€ / 45ml

Lush Glögg Shower Gel
Dieses würzig-warme Duschgel war eine Weihnachts-Limited Edition. Es duftet toll nach Glühwein mit winterlichen Gewürzen und schäumt dabei toll. Ich hab es immer gerne als Shampoo verwendet, weil sich der Duft dann lange im Haar hält *träum* bei Lush Duschgelen mach ich das ab und zu ganz gerne, wie auch mit Snowfairy. Wenn es im Winter nochmal ins Sortiment kommt, werde ich mir auf jedenfall eine größere Flasche nachkaufen♥
Preis: ca. 7€ / 100ml

Lush It's Raining Men Shower Gel
Auch diese Duschgel Variante startete einmal als Limited Edition, nämlich zum Valentinstag. Mittlerweile ist es mit seinem Karamell-Honig-Duft fest im Sortiment verankert und erfreut sich großer Beliebtheit bei den Fans! Es hat den Duft des Lush-Urgesteins "Honey I washed the Kids" Soap. Leider konnte es mich in Form des Duschgels nicht überzeugen, obwohl ich die Seife sehr gerne mag... trotzdem aufgebraucht, aber nicht nachgekauft. Die pinke Verschlusskappe gehört übrigens nicht dazu, die hat sich irgendwie da drauf geschlichen, weil der Deckel kaputt ging^_^
Preis: 15,95€ / 250ml

*****

Und da frau täglich duschen geht, haben sich auch noch einige Duschgele geleert...




Fa Romantic Moments Cashmere & Weiße Rose
Hier haben wir mal ein Produkt, was nicht aus meinem Vorrat stammte... ich habe es eigens zur baldigen Anwendung gekauft :D im Laden hatte ich an der Flasche gerochen und war vom Duft so angetan, dass es einfach ins Körbchen hüpfen musste. Ein toller, warmer und weiblich-sinnlicher Duft, den ich mir auch noch einmal kaufen würde. Die Duschcreme hat zwar nicht übermäßig gepflegt, aber die Haut auch nicht ausgetrocknet.
Preis: ca. 1,30€ / 250ml


Balea Young Zuckerschnute Dusche
Meine Güte, wie lange hat diese Flasche jetzt in meinem Schrank vor sich hin gestanden und auf Einsatz gewartet?! Damals war ich von dem Duft so begeistert, dass ich mir gleich mehrere Flaschen des Duschgels gebunkert hab! Bald konnte ich es aber schon nicht mehr riechen und so stand dieses Fläschlein auf seinen Einsatz wartend dort herum. Bis jetzt... geleert bis zum letzten Tropfen, aber kaufen würde ich es nicht wieder.
Preis: ca. 0,85€ / 250ml

******


Nivea Creme Soft Cremedusche
Ein Geschenk war diese Cremedusche von Nivea, die auch schon einige Zeit auf ihren Einsatz wartete. Mit Mandelöl soll sie die Haut reichhaltig pflegen... kann ich jetzt nicht sooo bestätigen, aber ein bisschen Pflege war schon da. Der Duft war auch ganz angenehm, aber nicht so der Knaller, dass ich sie noch einmal kaufen würde.
Preis: ca. 2€ / 250ml

treaclemoon the raspberry kiss duschcreme
Wer kennt sie nicht... die stylischen, bunten Flaschen von treaclemoon. Diese Variante mit Himbeerduft war eine der ersten Sorten im deutschen Handel. Ich finde die Aufmachung der Produkte nach wie vor klasse, die Texte laden zum Träumen ein, aber die Duschcreme an sich konnte mich in dieser Variante nicht so sehr überzeugen. Anhand der Kalkflecken auf der Flasche kann man in etwa erahnen, wie lange sie in der Dusche stand^_^ diese Duftrichtung werde ich nicht wieder kaufen, aber andere konnten mich schon diverse Male zum Kauf verleiten ;-)
Preis: ca. 3,95€ / 500ml

*****

Und zum guten Schluss...



Alverde Aqua 24h Balance Cremegel
Wie ich euch schon diverse Male vorgeschwärmt habe, ist dieses Cremegel mein heiliger Grahl der Gesichtspflege! Ich habe wirklich empfindliche Haut im Gesicht, vertrage dort nur wenige Cremeprodukte, aber dieses hier liebe ich total und das schon sooo lange! Das Gel ist nicht so sehr reichhaltig, versorgt die Haut aber optimal mit Feuchtigkeit ohne zu Kleben und macht sie wirklich weich und geschmeidig. Es zieht so schnell ein und riecht frisch und ist super ergiebig... ich liebe es♥ das müsst ihr unbedingt mal testen!
Preis: ca. 3,95€ / 50ml

Manhattan Supersize False Lash Effect Mascara
Ursprünglich bekam ich diese Mascara irgendwann mal als PR-Sample. Ich habe sie lange Zeit benutzt und sie konnte mich auch wirklich überzeugen. Besonders das große Bürstchen hat mir super gefallen und die Wimpern bekamen Fülle und Schwung - kein False Lash Effect, aber naja...Marketing muss ja sein ;-) Irgendwann habe ich zu einer anderen Mascara von Manhattan gewechselt und dieses Bürstchen mitgenommen... deswegen steckt auf diesem Flakon gerade ein falscher Deckel^_^ ...jetzt gerade war ich wieder auf der Suche nach einer neuen Mascara...und ich glaube ich weiß, welche ich nachkaufen werde ;-)
Preis: ca. 6€

Balea Deospray Brazil Mango
Ich war ja immernoch auf der Suche nach dem grandiosen Mango-Duft der Balea Serie aus der Vergangenheit. Es muss in meinem dm-Besuch-Anfängen gewesen sein, dass ich eine Mango-Serie aus dem Standard-Sortiment kaufte... leider leerten sich die Flaschen, der Duft ging aus dem Sortiment und ich bin seitdem auf der Suche nach einem vergleichbaren Duft. Leider habe ich ihn auch in diesem Deospray von Balea nicht gefunden. Außerdem fand ich es nicht sonderlich gut und es wirkte wie so oft reizend auf die Atemwege... naja, ich suche weiter.
Preis: ca. 0,65€

*****


So, das war es dann für heute mal mit meinem Beauty-Müll... Ich muss sagen, ich bin sehr motiviert weiter aufzubrauchen, was sich über die Beautyblog-Zeit so angesammelt hat! Ich bin zuversichtlich und hoffe, euch bald wieder mit leeren Flaschen und Reviews versorgen zu können ;-)


Kennt ihr welche der Produkte?
Habt ihr auch einen so großen Vorrat??
**********
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...