Dienstag, 31. Januar 2017

Aufgebraucht = Nachgekauft ?!

Ich habe den Kampf aufgenommen. Den Kampf gegen meinen riesigen Vorrat an Duschgelen, Cremes und sonstigen Pflegeprodukten. Es hat sich über die Jahre einfach zu viel angesammelt... wenn man einen Beautyblog hat, häuft sich doch so einiges an, was auch echt viel Platz wegnimmt. Also wird jetzt verbraucht... das erklärt u.a. die älteren Limited Editions, die hier ab und an auftauchen werden ;-)




Fangen wir erst einmal klein an, und zwar mit diesen fünf Produkten, aufgebraucht aus meinem Kosmetikvorrat:






CD Handcreme Sanddorn, Preis: 1,85€ / 75ml
Hier haben wir so ein älteres Exemplar... den Duft "Sanddorn" findet ihr - soweit ich weiß - nicht mehr im Handel. Aktuell ist sie mit dem Duft "Wasserlilie" erhältlich. Ich fand die Handcreme sehr gut. Sie ist schnell eingezogen, hinterließ super weiche Haut und klebte dabei nicht. Sollte mein Vorrat irgendwann einmal aufgebraucht sein, werde ich diese als Allererstes nachkaufen - sehr empfehlenswert♥ Nach dem CD Reinheitsgebot kommt sie ohne Silikone, Mineralöle und tierische Inhaltstoffe aus.

Balea Young Love is a Battlefield Dusche, Preis: 0,85€ / 250ml
Im Jahr 2013 hab ich euch dieses Duschgel von Balea vorgestellt. Blau war das Duschgel übrigens irgendwie nicht mehr :D Wenn ich Duschgele loswerden möchte, ohne mich tage- oder wochenlang damit zu duschen, verwende ich sie übrigens als Handseife und fülle sie einfach in den leeren Behälter... klappt prima, verbraucht sich viel schneller und weg ist das Duschgel... so bekommt man ganz schnell Platz im Schrank ;-)

Lush Retread Hair Conditioner, Preis: 15,95€ / 230ml
Das ist mein mindestens schon dritter, leerer Pott von diesem tollen Conditioner von Lush. Er hat keinen besonders tollen Duft, aber es ist der bisher beste Conditioner, den ich von Lush hatte. Ich liebe ja American Cream, aber leider reicht die Pflege meinen trockenen Haaren nicht aus... nachgekauft wird der sicher nochmal, aber vorerst nicht, zwecks Vorratvernichtung ;-)

Alverde Aqua 24h Hyaluron Cremegel, Preis: 3,25€ / 50ml
Dieses Cremegel war lange Zeit mein treuer Begleiter in Sachen Gesichtspflege und wurde schon diverse Male nachgekauft. Es ist ein super feuchtigkeitsspendendes, leichtes Gel. Man merkt wirklich, dass die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird, sogar am nächsten Morgen beim Waschen fühlt sie sich noch total aufgepolstert an. Beim letzten dm-Besuch war sie leider nicht mehr im Regal und auch das Preisschildchen war weg...

Balea Handcreme Urea, Preis: 0,95€ / 100 ml
Bereits nachgekauft habe ich diese Handcreme für "sehr trockene Hände" von Balea. Sie enthält 5% Urea und soll strapazierte Hände intensiv pflegen. Nun... strapazierte Hände hab ich definitiv. Im ersten Eindruck ist die Creme auch ganz gut: Sie duftet wirklich toll, zieht schnell ein und macht die Hände schön weich. In der Langzeitanwendung konnte sie mich allerdings leider nicht so ganz überzeugen...


Welches der Produkte habt ihr schon benutzt?
Würdet ihr es wieder nachkaufen?
***********

Kommentare:

  1. Mir geht es genauso mit dem haufen an Produkten die einfach unbeachtet hier herum liegen und vor sich hingammeln. Ich versuche momentan auch vieles des gesammelten loszuwerden. Besonders wenn man wie wir demnächst erneut umziehen muss, hat man dann doch keinen bock nochmal kistenweise pflege hin und her zu tragen :D

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön wieder von dir zu lesen. Fängst du wieder an zu bloggen?
    Die alverde Gesichtspflege mag ich auch sehr gerne
    Liebe Grüße Moni von Glam & Shine

    AntwortenLöschen

Bitte keine Bloglinks, es sei denn mit Bezug zu meinem Post.
Ansonsten kann ich nicht freischalten... wäre doch schade.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...